Rumänisches Suppenrezept Ciorba de vacutä

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.


Salome
Erstellt am 04.10.2010, 20:19 Uhr
Wer kann mir das Rezept der rumänischen, sehr beliebten ciorba de vacuta (Rindsuppe) verraten ? von einem/r der/die sie auch selbst gekocht hat, wäre mir sehr geholfen !!!
Danke

Gebauer
Erstellt am 05.10.2010, 10:23 Uhr
Selbst gekocht habe ich sie leider nicht.
Aber das müsste das Rezept sein:

750 g Rindfleisch ,
je 200 g Möhren, Petersilienwurzel, Pastinak, Sellerie, Zwiebel.
500 g Kartoffel,
100 g roter Paprika,
200 g Weißkohl,
300 g frische Tomaten,oder,150 g Dosentomaten,
50 g Tomatenmark,
100 g Erbsen,
200 g grüne Bohnen ( Dose ),
3 l Wasser,
30 g Liebstöckel Blätter,
30 g Petersilien Blätter (glatte Petersilie),
40 g Salz, (oder Würfelbrühe )
1 Zitrone ausgepresst,oder Zitronensaft Konzentrat.

Fleisch in Stücke schneiden, Kartoffel in Würfel schneiden. Das Wurzelgemüse klein würfeln, ebenso die Zwiebel.
Paprika in Streifen schneiden, Tomaten in Scheiben.
Petersilie und Liebstöckel klein schneiden.
Tomatenmark in 75 ml Wasser auflösen.
Erbsen und Bohnen gut waschen und abtropfen lassen.

Das Fleisch in Wasser, dem man das Salz (oder Suppenwürfel) zugefügt hat, kochen, ab schäumen.
Wenn das Fleisch fast gar ist, das Gemüse zugeben, kochen.
Wenn das Gemüse gar ist, Tomatenmark, Tomatenscheiben, Erbsen, Bohnen zugeben und ca. 5 Min. weiter kochen.
Die klein gehackten Blätter (Petersilie und Liebstöckel) dazu geben und ziehen lassen.
Mit Zitronensaft abschmecken.

Guten Appetit!

Maria66
Erstellt am 06.10.2010, 13:22 Uhr
ciorba de vacuta taraneasca

500 - 1000 g carne de vita (rasol sau piept, dupa gust )
1 morcov mare, sau 2 mai mici,
1 telina cam de marimea unei lamai,
o ceapa la fel,
fasole verde fideluta din conserva,
smantana,
sare,
bors.

se pune carnea la fiert, dupa ce fierbe se scoate si se taie carnea in bucatele mici (se lasa si oasele ptr consisitenta ). se pune la loc in oala dupa care se adauga pe rand morcovul taiat ptr ciorba, telina si ceapa. dupa ce fierb se adauga sare dupa gust( delikat ), borsh dupa gust ( in functie de cum va place de acrisoara ). se mai lasa un pic la fiert dupa care se adauga bulionul.

dupa ce totul este fiert se drege cu smantana dupa cum urmeaza : se pun 1 - 2 lingurite se smantana intr-un bol, se ia cate putina ciorba si amestecand se pune peste smantana dupa care se toarna totul inapoi in oala. se mai lasa un clocot dupa care se pune patrunjelul tocat marunt. se pune capacul peste oala si se stinge focul.

Salome
Erstellt am 30.10.2010, 19:05 Uhr
Danke für die Rezepte - probiert und verkostet - die Suppe schmeckt super !




Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Lesezeichen hinzufügen bei ...
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz