Hören und Singen die Jugendlichen noch Volkslieder?

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 5 von 5 |< · · [2] [3] [4] [5]


Eskimo
Erstellt am 27.03.2011, 21:51 Uhr
weil ich dann nicht anwesend sein werde.

du bist aber sehr einsam, nicht da, nicht dort, also irgendwelchen sozialen kontakte muss der mensch doch haben, nur tv ist nicht gut für die psyche

sibihans
Erstellt am 27.03.2011, 21:54 Uhr
also irgendwelchen sozialen kontakte muss der mensch doch haben

Habe ich, mehr als genug.

Marius
Erstellt am 16.06.2012, 08:46 Uhr
Schön ist die Jugend - Jürgen aus Siebenbürgen mit Amazonas Express

paale
Erstellt am 26.06.2012, 01:12 Uhr und am 26.06.2012, 01:13 Uhr geändert.
hmm..ich denke eher nicht, da es schon eine andere generation ist...vlt gibt es welche die das aus religiösen gründen machen...













seberg
Erstellt am 26.06.2012, 08:25 Uhr und am 26.06.2012, 08:44 Uhr geändert.
"hmm..ich denke eher nicht, da es schon eine andere generation ist...vlt gibt es welche die das aus religiösen gründen machen..."
Interessanter Gedanke: Volkslieder singen aus religiösen Gründen.
Da ist was dran: gerade weil Religion auf traditionelle Art (als Gottesglaube im Rahmen einer bestimmten Konfession/Kirche) vor allem für jüngere Generationen immer weniger lebbar ist. Durch fortschreitende Säkularisierung durch Aufklärung und damit dem Verlust religiöser/kirchlicher Autorität, wird vermutlich ein entsprechendes Bedürfnis verlagert: auf Wissenwollen, aber vor allem auch auf Kunst, also Musik usw.

(Goethe: "Wer Wissenschaft und Kunst besitzt hat auch Religion. Wer jene beiden nicht besitzt, der habe Religion.")

Volkslieder singen - wie übrigens auch Dialekte, Trachten, Tänze usw. - als notwendiges Überbleibsel und letzter Rest einer sich wandelnden/untergehenden religiösen Tradition.

Rindal291
Erstellt am 26.07.2012, 12:46 Uhr
Eher weniger, man geht mit dem Trend und moderner Musik, mal Volkslieder gelernt, ja sicherlich, aber behalten? nope keine chance

Bir.Kle.
Erstellt am 12.08.2012, 21:15 Uhr und am 12.08.2012, 21:23 Uhr geändert.
@Rindal291
"Eher weniger, man geht mit dem Trend..."
Siehe hierzu meinen Beitrag im folgenden Thread:

Siebenbuerger.de auf Facebook

Seite 5 von 5 |< · · [2] [3] [4] [5]

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Lesezeichen hinzufügen bei ...
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz