21. Februar 2016

Druckansicht | Empfehlen

Närrisches Treiben beim Lohhofer Faschingsball

War das eine rauschende Ballnacht am 23. Januar in Lohhof! Schon Tage davor hieß es: Der Ball ist ausverkauft! Viele unserer Mitglieder, sonst Stammgäste unserer Bälle, die nicht mit dem Turbotempo gerechnet hatten, gingen leer aus. Was des einen Leid, ist des anderen Freud – für den Vorstand der Nachbarschaft der Siebenbürger Sachsen Lohhof e.V. bedeutete das: null Risiko! Und so strömten die Gäste, die meisten in Kostümen, Heerscharen von bunt kostümierten Kindern im Schlepptau.
Pünktlich legte die Band los und schon drehten sich die ersten Paare. Die Highlife-Band stand erstmals auf der Bühne im Bürgerhaus Unterschleißheim. Schnell zündete der Funke und die Jungs rockten den Festsaal fast pausenlos bis 3.00 Uhr. So viele tolle, phantasievolle und aufwändig hergerichtete Kostüme waren eigentlich noch nie zu sehen. Erfreulicherweise nimmt die Begeisterung fürs Kostümieren von Jahr zu Jahr immer mehr zu. Wobei festzustellen ist: Es wird immer schwerer zu sagen, wer die schöneren Kostüme hat, die Kinder oder die Erwachsenen. Daher hatte die Jury in diesem Jahr auch die Qual der Wahl, um die schönsten und erfindungsreichsten Verkleidungen herauszufiltern. So viele tolle Kostüme, hier „verrückte Römer“, ...So viele tolle Kostüme, hier „verrückte Römer“, waren beim Lohhofer Fasching eigentlich noch nie zu sehen. Foto: Ralf Potsch Wie in jedem Jahr besuchte der ev. Unterschleißheimer-Lohhofer Faschingsclub Weiß-Blau e.V. (UFC) mit Prinzenpaar und Hofstaat den Ball. Mit dem Prinzenwalzer erwies das Prinzenpaar traditionsgemäß dem närrischen Volk seine Reverenz. Die Showgruppe entführte das Publikum auf die Reeperbahn und zeigte dabei wieder ihr akrobatisches Können. Mit der Ordensverleihung des UFC wurden engagierte Mitglieder der Nachbarschaft der Siebenbürger Sachsen Lohhof geehrt, aber auch in die Pflicht genommen, das gute Stück zu tragen. Danach gehörte die Tanzfläche wieder den unermüdlichen Tänzerinnen und Tänzern, von der Highlife-Band dabei kräftig angeheizt. Besucher, die den Ball zum ersten Mal erlebten, waren von dem Treiben fasziniert. Keine Sorge, liebe Freunde der Siebenbürger Bälle, garantiert wird es auch 2017 wieder einen Faschingsball geben und dann kann wieder getanzt werden bis zum „Geht nicht mehr“! Versprochen!

Erika Mühlbacher

Schlagwörter: Lohhof, München, Fasching

Nachricht bewerten:

11 Bewertungen: o

Noch keine Kommmentare zum Artikel.

Zum Kommentieren loggen Sie sich bitte in dem LogIn-Feld oben ein oder registrieren Sie sich.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Mai 16 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Artikel zum Thema

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

1. Juni 2016
11:00 Uhr

9. Ausgabe vom 15.06.2016
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz