Aktivitäten

Landsverband Bayern: Reise ins Donaudelta

 Reisegruppe im Donaudelta mit Werner Kloos (2. ...
Reisegruppe im Donaudelta mit Werner Kloos (2. Reihe, links), Dietmar Gross (2. Reihe, rechts), Florin Palade (1. Reihe, rechts). FOTO: Dietmar Gross
12. August 2021

Als Werner Kloos, Vorsitzender des Landesverbandes Bayern, mit dem großen Naturliebhaber Dietmar Gross diese Reise zusammenstellte, war die Corona-Pandemie in weiter Ferne. Die Reiseteilnehmer, Mitglieder verschiedener Kreisgruppen, ahnten noch nicht, dass sie sich knapp zwei Jahre in Geduld würden üben müssen. Umso größer war die Freude, als es dann soweit war. In Bukarest begrüßte uns herzlich der Ornithologe und Geologe Florin Palade von „Ibis-Tours“ ...

SbZ-Artikel 〉 Landsverband Bayern: Reise ins Donaudelta ˆ

Besondere Zeiten, ungewöhnliche Maßnahmen: Gesamtlandesvorstandssitzung Bayern erstmals als Videokonferenz

Videokonferenz des Landesverbandes Bayern am 24. ...
Videokonferenz des Landesverbandes Bayern am 24. April 2021. Bildschirmfoto: Andrea Wagner
20. Mai 2021

Das Gemeinschaftsleben der Siebenbürger Sachsen ist durch die anhaltende Pandemie weitgehend stillgelegt. Der Landesverband Bayern nimmt seine Aufgaben aber auch in Zeiten der Pandemie mit dem gleichen Herzblut und der gleichen Ernsthaftigkeit wahr wie bisher. Der Landesvorsitzende Werner Kloos begrüßte am 24. April zu der Sitzung des Gesamtlandesvorstandes 35 zugeschaltete Teilnehmer ...

SbZ-Artikel 〉 Gesamtlandesvorstandssitzung Bayern erstmals als Videokonferenz ˆ

Was soll das Kulturwerk der Siebenbürger Sachsen leisten? Interview mit dem Vereinsvorsitzenden Harry Lutsch

 Vereinsvorsitzender Harry Lutsch, zudem ...
Vereinsvorsitzender Harry Lutsch, zudem stellvertretender Landesvorsitzender in Bayern
5. März 2021

Seit dem 15. Februar amtiert die gebürtige Hermannstädterin Dr. Iris Oberth als Leiterin des Kulturwerks der Siebenbürger Sachsen (siehe Artikel "Dr. Iris Oberth übernimmt Leitung des Kulturwerks der Siebenbürger Sachsen"). Damit kann sich der in der Münchner Bundesgeschäftsstelle des Verbandes der Siebenbürger Sachsen ansässige Verein nun seinen satzungsgemäßen Aufgaben widmen, sagt der ehrenamtlich tätige Vereinsvorsitzende Harry Lutsch im Gespräch mit dem stellvertretenden Chefredakteur der Siebenbürgischen Zeitung Christian Schoger ...

SbZ-Artikel 〉 Interview mit dem Vereinsvorsitzenden Harry Lutsch ˆ

Dr. Iris Oberth übernimmt Leitung des Kulturwerks der Siebenbürger Sachsen

Strahlende Gesichter bei der Unterzeichnung des ...
Strahlende Gesichter bei der Unterzeichnung des Arbeitsvertrags am 10. Februar: der Vorsitzende des Landesverbandes Bayern, Werner Kloos (links), Dr. Iris Oberth und Harry Lutsch, Vorsitzender des Kulturwerks der Siebenbürger Sachsen e.V. FOTO: Siegbert Bruss
2. März 2021

„Eine sehr erfüllende Aufgabe“ nennt Dr. Iris Oberth ihre neue Tätigkeit, professionell wie auch persönlich. Hermannstädterin und inzwischen „Münchner Kindl“, ist sie mit dem siebenbürgisch-sächsischen Lebensgefühl in Deutschland wohl vertraut. Mit langjähriger Erfahrung im Bereich Forschung und Bildung sowie in Öffentlichkeitsarbeit ist die 38-jährige Literatur- und Politikwissenschaftlerin gut gerüstet. Seit 15. Februar ist Iris Oberth die Leiterin des Kulturwerks der Siebenbürger Sachsen (siehe Artikel "Kulturwerk der Siebenbürger Sachsen gegründet") ...

SbZ-Artikel 〉 Dr. Iris Oberth übernimmt Leitung des Kulturwerks ˆ

Außergewöhnliche Umstände erfordern ungewöhnliche Initiativen

Erste Zoom-Tanzprobe der Siebenbürgischen ...
Erste Zoom-Tanzprobe der Siebenbürgischen Kindertanzgruppe Augsburg. FOTO: Sandra Bruss
19. Februar 2021

Nach diesem Motto entfaltete die Siebenbürgische Kindertanzgruppe der Kreisgruppe Augsburg ihre Tätigkeiten der letzten Monate. So folgten die Schwestern Letizia und Emilia Hopprich dem Aufruf des Kinderreferates des Landesverbandes Bayern und nahmen erfolgreich am Wettbewerb „Neugier wecken, Wurzeln entdecken“ teil. Sie belegten mit ihren Beiträgen sowohl einen 2. und 3. Platz in der Einzelwertung ...

SbZ-Artikel 〉 Außergewöhnliche Umstände erfordern ungewöhnliche Initiativen ˆ

Bescherung mal anders in Waldkraiburg

Der Nikolaus kam auch 2020 zu den Kindern. FOTO: ...
Der Nikolaus kam auch 2020 zu den Kindern. FOTO: Heinz Fray
13. Januar 2021

2020 – was für ein verrücktes Jahr. Doch 2020 hatte auch seine Sonnenseiten und eröffnete uns neue Perspektiven auf das, was wirklich wichtig ist. Wir haben dabei mal wieder zu schätzen gelernt, wie viel Gutes in unserem unmittelbaren Umfeld ist. Zuallererst die Menschen, die uns wichtig sind. Die Kinder unserer Kindergruppe, die uns fleißig und froh mit Tanz und Musik bei jeder Veranstaltung begleiten. Vielleicht haben wir 2020 öfters mal danke gesagt und uns über Kleinigkeiten gefreut ...

SbZ-Artikel 〉 Bescherung mal anders in Waldkraiburg ˆ

Kleine Lichtblicke in Ingolstadt

Der Familiengottesdienst im Park der St.-Markus ...
Der Familiengottesdienst im Park der St.-Markus-Kirche wurde von der Siebenbürger Banater Blaskapelle Ingolstadt mitgestaltet. FOTO: I. Mattes
11. Januar 2021

Der Monat Dezember bescherte den Mitgliedern der Kreisgruppe Ingolstadt doch noch kleine Lichtblicke. Am vierten Adventswochenende wurde der Weihnachtsbaum in der St.-Markus-Kirche mit Unterstützung einiger Männer der Kreisgruppe aufgestellt und geschmückt, so dass am Adventssonntag die Kinder und Schüler der jeweiligen Tanzgruppen ihre Päckchen unter dem Baum abholen konnten ...

SbZ-Artikel 〉 Kleine Lichtblicke in Ingolstadt ˆ

Feierlicher Advent in Schweinfurt

Nikolaus mit Kindern in Schweinfurt. FOTO: ...
Nikolaus mit Kindern in Schweinfurt. FOTO: Annemarie Weber
09. Januar 2021

Zur traditionellen Adventsfeier wurde in der Früh das Gemeindehaus Sankt Kilian in Schweinfurt wunderbar geschmückt, der Weihnachtsbaum aufgestellt, die Lichter angezündet, die Tische vorbereitet und letztendlich auch der Stall mit der Krippe für das Christkind bereitgestellt. Adventslieder und Kerzenschein hüllten den Raum in eine feierliche Stimmung. Der 1. Vorstand begrüßte die Gäste in seiner Ansprache über Werte wie Freundschaft und Vorbilder. Sie begleiten uns ein Stück unseres Weges, geben uns Kraft, helfen uns bei Entscheidungen und hinterlassen Spuren in unserem Leben ...

SbZ-Artikel 〉 Feierlicher Advent in Schweinfurt ˆ

Landesverband Bayern: Weihnachtsgrüße des Landesvorsitzenden Kloos

Der bayerische Landesvorsitzende Werner Kloos bei ...
Der bayerische Landesvorsitzende Werner Kloos bei der Gesamtlandesvorstandssitzung im Februar 2020.
25. Dezember 2020

Liebe Freunde, liebe Landsleute, meine Damen und Herren! Weihnachten steht vor der Tür – die stille, heilige Nacht. Weihnachten bringt Licht in die dunkle Zeit des Jahres. Es soll nicht nur äußerlich hell und warm werden, sondern auch in den Herzen der Menschen. Dabei sollten wir diese Tage nutzen, um zu uns selbst zu finden und einmal zur Ruhe kommen, nachzudenken über uns selbst und unser Leben, dabei den Blick dennoch nach vorne gerichtet ...

SbZ-Artikel 〉 Landesverband Bayern: Weihnachtsgrüße des Landesvorsitzenden Kloos ˆ

Sieger des Wettbewerbs "Neugier wecken, Wurzeln entdecken" stehen fest

Bild links: von Aaron Modjesch  (Gewinner der ...
Bild links: von Aaron Modjesch (Gewinner der Altersstufe 8-10 Jahre). Bild rechts: von Hanna Lena Neumann (Gewinnerin der Altersstufe 10-14 Jahre). FOTO-MONTAGE: Heinz Fray
14. Dezember 2020

Das Kinderseminar ausfallen lassen? Kommt nicht in Frage! Die Kinderreferate des Landesverbands und der SJD-Bayern führten das „Alternative Kinderseminar“ durch. Coronabedingt war ein Präsenzseminar nicht möglich, daher gab es heuer ein besonderes Angebot. Alle acht- bis 14-jährigen siebenbürgischen Kinder, ob Einzelpersonen oder in Kulturgruppen organisiert, wurden aufgerufen, am Wettbewerb „Neugier wecken, Wurzeln entdecken“ teilzunehmen ...

SbZ-Artikel 〉 Sieger des Wettbewerbs "Neugier wecken, Wurzeln entdecken" stehen fest ˆ

Junge Leute für die Gemeinschaft gewinnen: Interview mit Nadine Konnerth-Stanila

Nadine Konnerth-Stanila ...
Nadine Konnerth-Stanila
12. November 2020

Nadine Konnerth-Stanila wurde am 8. September 1996 in Lauf an der Pegnitz geboren. 2019 absolvierte sie ein Bachelor-Studium der Erziehungswissenschaften, 2021 schließt sie den Bachelor der Betriebswirtschaftslehre ab. Sie lebt in Regensburg. Ihr erster Kontakt mit der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD) war 2010, als sie Mitglied der Siebenbürgischen Jugendtanzgruppe Nürnberg wurde. Im März 2020 wurde sie zur Landesjugendleiterin der SJD Bayern gewählt. Victoria Knight führte mit ihr ein E-Mail-Interview über ihre Erfahrungen und Zukunftspläne ...

SbZ-Artikel 〉 Junge Leute für die Gemeinschaft gewinnen: Interview mit Nadine Konnerth-Stanila ˆ

Kulturwerk der Siebenbürger Sachsen gegründet

Nach der Gründungsversammlung des ...
Nach der Gründungsversammlung des „Kulturwerks der Siebenbürger Sachsen“, von links nach rechts: Manfred Binder, Ursula Meyndt, Ute Bako, Gerlinde Zurl-Theil, Doris Hutter, Rainer Lehni, Harry Lutsch (Vorsitzender), Werner Kloos, Nadine Konnerth, Fabian Kloos und Hans-Werner Schuster. FOTO: Andreas Roth
25. August 2020

25 Vertreter des Bundesvorstands, des Landesverbandes Bayern und der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD) gründeten am 9. August 2020 in München das „Kulturwerk der Siebenbürger Sachsen“. Der neue Verein fördert als Kulturzentrum der Siebenbürger Sachsen in Bayern entsprechend §96 des Bundesvertriebenengesetzes (BVFG) die Pflege, Vermittlung und Sicherung der Tradition und Kultur der Siebenbürger Sachsen, die kulturell-gesellschaftliche Eingliederung von Aussiedlern und Spätaussiedlern, die Jugendarbeit und den grenzüberschreitenden kulturellen Austausch ...

SbZ-Artikel 〉 Kulturwerk der Siebenbürger Sachsen gegründet ˆ

Multifunktionale Mitarbeiterin Ilse Hommen in den Ruhestand verabschiedet

Landesvorsitzender Werner Kloos überreicht Ilse ...
Landesvorsitzender Werner Kloos überreicht Ilse Hommen zu ihrer Verabschiedung ein Erinnerungsbild. FOTO: Siegbert Bruss
1. August 2018

Die Angestellte des Landesverbandes Bayern und Mitarbeiterin der Bundesgeschäftsstelle in München Ilse Hommen ist nach 34-jähriger Tätigkeit mit Wirkung zum 1. August in den Ruhestand gegangen. Bei ihrer Verabschiedung, die am 12. Juli in der Münchener Bundesgeschäftsstelle in feierlichem Rahmen erfolgte, würdigte der Vorsitzende des Landesverbandes Bayern Werner Kloos die von der gebürtigen Mediascherin geleistete wertvolle Verbandsarbeit ...

SbZ-Artikel 〉 Multifunktionale Mitarbeiterin Ilse Hommen in den Ruhestand verabschiedet ˆ

Wer steckt hinter der SJD Bayern? Die neue Landesjugendleitung stellt sich vor

Der Vorstand der SJD Bayern für die Amtsperiode ...
Der Vorstand der SJD Bayern für die Amtsperiode 2020 bis 2023. FOTO-MONTAGE: Heinz Fray
14. April 2020

Am 7. März hat die Siebenbürgisch-Sächsische Jugend in Deutschland (SJD), Landesgruppe Bayern eine neue Landesjugendleitung gewählt (siehe Artikel "Neuwahlen der SJD Bayern"). Es ist nicht selbstverständlich, dass sich Jugendliche ehrenamtlich betätigen. Umso mehr freut es uns, dass unser Vorstand für die Amtsperiode 2020 bis 2023 aus 20 Mitgliedern besteht, wovon acht neu zur Landesjugendleitung dazu gekommen sind. Auch untereinander müssen wir uns erst einmal kennenlernen und wollen euch auch die Möglichkeit dazu bieten. Wer wir sind und wer welches Amt in der SJD einnimmt, stellen wir euch hier vor. Außerdem erfahrt ihr, woher aus Siebenbürgen wir stammen und warum wir in der Landesjugendleitung dabei sind ...

SbZ-Artikel 〉 Wer steckt hinter der SJD Bayern? Die neue Landesjugendleitung ... ˆ

Siebenbürgische Theatergruppe Augsburg feierte 30-jähriges Bestehen

Theaterspieler der Theatergruppe Augsburg, in der ...
Theaterspieler der Theatergruppe Augsburg, in der Mitte die Gründerin und Leiterin Maria Schenker, rechts außen am Rednerpult Eva Weber, 2. Bürgermeisterin der Stadt Augsburg und OB-Kandidatin. FOTO: Markus Stenner
17. Februar 2020

30 Jahre Siebenbürgische Theatergruppe Augsburg – ein wahrhaft würdiger Anlass zu einer Jubiläumsfeier einzuladen. So fand am 18. Januar, sozusagen als Start für weitere Auftritte und Feiern der Kreisgruppe Augsburg, eine schöne und breitgefächerte Jubiläumsfeier im Barbarasaal des Stetten Instituts Augsburg statt. Werner Kloos, Vorsitzender der Landesgruppe Bayern, brachte es in seiner Geburtstagsansprache auf den Punkt: „die Theatergruppe bringt Menschen zusammen“ ...

SbZ-Artikel 〉 Siebenbürgische Theatergruppe Augsburg feierte 30-jähriges Bestehen ˆ

Waldkraiburger Bürgermeister läuft im Festumzug in Dinkelsbühl mit

Im großen Festumzug des Heimattages mit der ...
Im großen Festumzug des Heimattages mit der Kreisgruppe Waldkraiburg dabei (von links): Zweiter Bürgermeister Richard Fischer, Bürgermeister Robert Pötzsch, Stadträtin Anneliese Will und der stellvertretende Vorsitzende der Kreisgruppe, Heinz Fray.
25. Juni 2019

114 Trachtengruppen und Blaskapellen von nah und fern nahmen am großen Festzug teil, darunter auch über 40 Trachtenträger der Kreisgruppe Waldkraiburg. Und wer ganz genau hinschaute, konnte erkennen, dass in diesem Jahr Unterstützung aus dem Rathaus in Tracht mit marschierten. Bürgermeister und Stadträte der Stadt Waldkraiburg zeigten damit ihre Verbundenheit und Anerkennung für die ehrenamtliche Arbeit, die in den Vereinen geleistet wird. „Durch die gemeinsame Präsenz beim Heimattag verbinden wir nicht nur symbolisch unsere neue Heimat mit der alten, sondern auch das Wir-Gefühl unserer Stadt“ – so Heinz Fray, stellvertretender Vorsitzender der Kreisgruppe Waldkraiburg ...

SbZ-Artikel 〉 Waldkraiburger Bürgermeister läuft im Festumzug in Dinkelsbühl mit ˆ

Landesverband Bayern gestaltete den 68. Heimattag der Siebenbürger Sachsen maßgeblich mit

Landesvorsitzender Werner Kloos (rechts) und ...
Landesvorsitzender Werner Kloos (rechts) und Bundeskulturreferent Hans-Werner Schuster, der die Ausstellung "Mir sen mir" angeregt und gemeinsam mit den Kreisgruppen in Bayern umgesetzt hat. FOTO: Siegbert Bruss
7. Juni 2018

Der 68. Heimattag der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl wurde im bewährten Wechsel der Landesgruppen vom Landesverband Bayern mitgestaltet. Den Heimattag eröffnete Werner Kloos, Vorsitzender des Landesverbandes Bayern, des Mitausrichters des Pfingstfestes, am Samstagvormittag im Schrannenfestsaal. Die Festansprache hielt der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Vertreter der Siebenbürger Sachsen aus der ganzen Welt überbrachten Grußworte ...

SbZ-Artikel 〉 Landesverband Bayern gestaltete den 68. Heimattag der Siebenbürger Sachsen maßgeblich mit ˆ