Adoptionen

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 1 von 17 [1] [2] [3] [4] · · >|


gerri
Erstellt am 20.02.2013, 14:17 Uhr
Paare gleichen Geschlechts dürfen nun auch Kinder adoptieren,das ist ja ein Durchbruch,nun brauchen die Kinder nichtmehr ins Kloster....

bankban
Erstellt am 20.02.2013, 14:37 Uhr
So what.

lucky_271065
Erstellt am 20.02.2013, 14:38 Uhr
Hoffentlich brauchen sie nicht später Psychotherapie ...

Mynona
Erstellt am 20.02.2013, 14:50 Uhr
Warum sollten sie?

Elsam
Erstellt am 20.02.2013, 14:56 Uhr und am 20.02.2013, 14:57 Uhr geändert.
Für ein Kind kann ziemlich … ungewohnt (grausam?) sein.

Link

bankban
Erstellt am 20.02.2013, 14:59 Uhr
Hetze.

Elsam
Erstellt am 20.02.2013, 14:59 Uhr
Wie meinst du das?
Erzähl mal, wo liegt das Problem?

bankban
Erstellt am 20.02.2013, 15:09 Uhr
Verstehst eh nicht.

Mynona
Erstellt am 20.02.2013, 15:28 Uhr
Jap

Friedrich K
Erstellt am 20.02.2013, 15:38 Uhr
Verstehst eh nicht.
Muschelperlen?!?
Perlenmuscheln?!?
?!?

Elsam
Erstellt am 20.02.2013, 15:43 Uhr und am 20.02.2013, 15:45 Uhr geändert.
Also ihr könnt auch ein Kind da oben in dem Bild (Film) sehen? Womöglich euch selbst auch?

bankban
Erstellt am 20.02.2013, 15:45 Uhr
Vorsicht, Provokation.
Ruhig Blut.
Links liegen lassen.

lucky_271065
Erstellt am 20.02.2013, 15:53 Uhr und am 20.02.2013, 15:56 Uhr geändert.
Habe neulich einen Film gesehen ... der Titel fällt mir leider im Moment nicht ein - da geht es um eine Beziehung zwischen einem Vater, der sich gerade für eine Geschlechtsumwandlung entschieden hat, und seinem halbwüchsigen Sohn, den er erst zu diesem Zeitpunkt kennenlernt (bzw von seiner Existenz erfährt).

Die Situation ist für beide sehr verwirrend ...

"Nur ein Beispiel"

(Da geht es allerdings nicht offiziell um Adoption.)

seberg
Erstellt am 20.02.2013, 15:55 Uhr
Einer, der die Frage Elsams geflissentlicht übersieht...

Mynona
Erstellt am 20.02.2013, 15:57 Uhr
Für Kinder ist es egal ob sie mit Vater7Vater oder Mutter/Mutter aufwachsen, solange sie auch eine Bezugsperson des anderen Geschlechts haben, die sich kümmern(Onkel, Oma etc.)
Wenn sie geliebt werden!

Seite 1 von 17 [1] [2] [3] [4] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz