TROLLWIESE

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 2 von 3 |< · · [1] [2] [3] · · >|


Bir.Kle.
Erstellt am 05.05.2013, 20:44 Uhr und am 05.05.2013, 20:46 Uhr geändert.
@"Släsch"
"...weil Dir scheinbar nichts besseres einfällt, sagt viel mehr über Dich als über mich aus."
...und noch so ein Kandidat, der offensichtlich nicht weiß, worin der Unterschied zwischen "scheinbar" und "anscheinend" beziehungsweise "offenbar" besteht.

Viel Spaß beim Einholen des diesbezüglichen Wissens - vorausgesetzt, Du hast überhaupt das Interesse und die Aufgeschlossenheit, Dein Wissen zu erweitern.

Bir.Kle.
Erstellt am 05.05.2013, 22:45 Uhr und am 05.05.2013, 22:48 Uhr geändert.
Na, na, na, Sportsfreund Grumpes! Warum immer so plump und rabiat?

@Grumpes
"Bir.Kle,
in meinem ganzen Leben, bin ich noch nie so einem arroganten Arschloch wie dir begegnet."

Dein Wortschatz scheint über die niedrigste Sprachebene nicht allzu weit hinauszugehen. Und selbst innerhalb dieser scheint er begrenzt zu sein, denn: Du wiederholst Dich fortlaufend!

@Grumpes
"Wenn ein Mensch zu einem "Kommajäger" und "Korinthenkacker" wie Du verkommt, hat es mit Sicherheit etwas schizophrenes und krankhaftes in sich."

Zum Thema "Korinthenkacker":
Warum Menschen mit Sinn und Gespür für Details und Feinheiten mit einem derart hässlichen Wort abwertend bedacht werden, ist mir ziemlich unergründlich.
Gäbe es nämlich keine derartigen Menschen, wären nahezu alle (technischen) Erfindungen und Errungenschaften nicht möglich gewesen.

Was mich persönlich anbelangt:
Ich bin lieber ein sprachlicher "Korinthenkacker" als - wie so viele andere - ein sprachlicher "Grobmotoriker".

Und noch etwas:
"Wenn Menschen gerne analysieren, tiefsinnig sind, genau beobachten und Sinn und Gespür für Details und Feinheiten haben, dann zeugt das davon, dass diese Menschen sich dem betreffenden (Fach)gebiet mit viel Interesse und großer Leidenschaft widmen."


@Grumpes
"Nur weil ich 4 Schulklassen "Deutsch" in meinem Leben "geniessen" durfte, bleibe ich diesem Forum noch lange nicht fern.
Auch wenn ich mal etwas "verkehrt" schreibe."

Niemand hat von Dir gefordert, aufgrund sprachlicher Defizite diesem Forum fernzubleiben!
"Es ist in keiner Weise schlimm, einen Fehler zu begehen;
umso schlimmer aber ist es, wenn der Wille, die Bereitschaft und das Interesse, dazuzulernen, fehlen.

Anders ausgedrückt: Wer nicht wissbegierig, interessiert, neugierig und aufgeschlossen ist, wird seinen Horizont nicht erweitern!"


@Grumpes
"Du hast dich bereits so beliebt wie die Pest in diesem Forum gemacht."
Selbst wenn ich in diesem Forum tatsächlich so beliebt wie die Pest sein sollte, ist mir das völlig wumpe.
Mir ist nur eines wichtig: Ich will einfach nur ich selbst sein. Ich lasse mich von nichts und niemandem verbiegen! Ich habe es noch nie darauf angelegt, "jedermanns Liebling" zu sein.
Ob ich beliebt oder unbeliebt bin, ob man mich als "cool" oder "uncool" empfindet und ob man mich als modern oder altmodisch beziehungsweise altbacken ansieht, ist mir vollkommen einerlei.

Und noch etwas, Sportsfreund Grumpes: Immer schön in den Spiegel schauen...oder wie man auch zu sagen pflegt: Zuerst immer vor der eigenen Haustüre kehren!
Du erfreust Dich in diesem Forum auch nicht allzu großer Beliebtheit, Sportsfreund!

orbo
Erstellt am 05.05.2013, 22:51 Uhr und am 05.05.2013, 22:53 Uhr geändert.
Selbst wenn ich in diesem Forum tatsächlich so beliebt wie die Pest sein sollte, ist mir das völlig wumpe. Mir ist nur eines wichtig: Ich will einfach nur ich selbst sein.

Proximus sum egomet mihi.

Grumpes, es widerstrebt mir, aber ich muss Dir Recht geben.

@ grumpes
Erstellt am 06.05.2013, 00:18 Uhr
Hier wurden gerade komplette Beiträge ohne Begründung gelöscht.
Wer hat diese Berechtigung ?
Admin: Bitte um Antwort.

Friedrich K
Erstellt am 06.05.2013, 08:20 Uhr
@Bir.Kle.

Für diesen unangemessenen Tonfall möchte ich mich bei allen Betroffenen entschuldigen.

Ich werde mich im Forum in sprachlichen Angelegenheiten fortan komplett zurückhalten und mich stattdessen diesbezüglich ausschließlich innerhalb des "ROSIG-Projektes" austoben.
Ich werde gegebenenfalls auch sprachliche Fehler aus dem Forum im "ROSIG-Projekt" aufgreifen (beim "Kobra-Syndrom" ist dies bereits der Fall) und darauf eingehen, wobei ich - und das ist ganz wichtig - nicht angeben werde, wer den Fehler begangen hat.


und dann dies:

...und noch so ein Kandidat, der offensichtlich nicht weiß, worin der Unterschied zwischen "scheinbar" und "anscheinend" beziehungsweise "offenbar" besteht.

Viel Spaß beim Einholen des diesbezüglichen Wissens - vorausgesetzt, Du hast überhaupt das Interesse und die Aufgeschlossenheit, Dein Wissen zu erweitern.


Diesem rossigen Ton entnehme ich dass Ihre Ankündigungen in keinster Weise glaubhaft sind – Projektgelaber und Bir.Kel. Nudel-Syndrom - anscheinend.

Kann man davon ausgehen dass Sie mit dem ROSIG-Projekt nicht so richtig ausgelastet sind?

orbo
Erstellt am 06.05.2013, 09:27 Uhr und am 06.05.2013, 09:27 Uhr geändert.
Frei nach Ludwig Wittgenstein: Die Grenzen Deiner Sprache bedeuten die Grenzen Deiner Welt, bir.kle.

seberg
Erstellt am 06.05.2013, 09:46 Uhr und am 06.05.2013, 09:52 Uhr geändert.
Wenn ich versuche, mich in Bir.Kle. einzufühlen, dann kann ich ihn vielleicht vestehen: wenn es ihm wirklich "vollkommen einerlei" ist, ob er unter Menschen beliebt ist oder unbeliebt, wie er behauptet, dann wird seine alles überragende "Liebe zur Sprache" im Rosig-Projekt vermutlich wichtiger als die Liebe zu Menschen.
Als "Chef" des Projekts versucht er allerdings dann doch wenigstens Achtung, Bewunderung und Gehorsam zu bekommen - für manche Menschen der einzige Ersatz für Liebe zu und von Menschen. Allerdings ein ziemlich trauriger und manchmal auch gefährlicher Ersatz.

TAFKA"P_C"
Erstellt am 06.05.2013, 10:00 Uhr und am 06.05.2013, 10:00 Uhr geändert.
Es sieht halt nicht so rosig aus, mit dem Projekt. Manch einer ist immer noch gedanklich im Ceau-Regime verankert! Sie sähen am liebsten alle Kritiker mundtot.


Mir ist nur eines wichtig: Ich will einfach nur ich selbst sein. Ich lasse mich von nichts und niemandem verbiegen!Sagte das nicht des Öfteren auch unser Forumsgummiball?


orbo
Erstellt am 06.05.2013, 10:14 Uhr
Sagte das nicht des Öfteren auch unser Forumsgummiball?
Nein, zumindest nicht in dieser Form.

Slash
Erstellt am 06.05.2013, 10:20 Uhr
grumpes:Hier wurden gerade komplette Beiträge ohne Begründung gelöscht.
Huch, der Pixelkiller war aktiv!
Grumpes im Ungarn Thread fehlt sogar die ganze letzte Seite, worauf sich Zindelos, Shimons, Almas und Orbos Beiträge befanden....

alma..again
Erstellt am 06.05.2013, 10:22 Uhr
... und das ist gut so, Slash.

Slash
Erstellt am 06.05.2013, 10:31 Uhr und am 06.05.2013, 10:33 Uhr geändert.
Ok alma, was Orbo auf Ungarisch schrieb, habe ich nicht verstanden und Ihr Beitrag hätte auch stehen bleiben können, doch beide hätten ohne die vorhergehenden Postings keinen Sinn ergeben. Das leuchtet ein.

Shimon
Erstellt am 06.05.2013, 10:39 Uhr
"Hier wurden gerade komplette Beiträge ohne Begründung gelöscht."
Da waren bestimmt wieder die mysteriösen Geheimdienste im Spiel…

orbo
Erstellt am 06.05.2013, 10:56 Uhr und am 06.05.2013, 11:00 Uhr geändert.
im Ungarn Thread fehlt sogar die ganze letzte Seite, worauf sich Zindelos, Shimons, Almas und Orbos Beiträge befanden....

,
es waren drei sozusagen hasserfüllte Kommentare dabei: einer hinischtlich der Juden, einer hinsichtlich der Ungarn und einer hinsichtlich eines Users. Sogesehen ist es nicht schade um die Beiträge; nur bleibt die nächtliche Vorgehensweise der Admins schleierhaft.

was Orbo auf Ungarisch schrieb, habe ich nicht verstanden

Es war ein Gesprächsangebot.

TAFKA"P_C"
Erstellt am 06.05.2013, 11:29 Uhr
Zündelo ist doch ein alter Bekannter!

Seite 2 von 3 |< · · [1] [2] [3] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz