Spenden

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|


WamBilli
Erstellt am 20.11.2013, 20:06 Uhr
Mein „Urgroßvater " Dracula, ist krank…
Er hat im laufe der Jahre zuviel, von dem verseuchten Blut, der Menschen getrunken…

Ich werde ihn wieder mal besuchen müssen, um ihm Bericht zu erstatten und möchte euch freundlicherweise, um eine Spende „Blut-Konserven“ bitten, da ihm die Zähne ausgefallen sind, von soviel Nikotin etc. und die „Kasse“ weigert sich, ihm neue Zähne zu bezahlen…

Schon schlimm alt, und unverschuldet krank zu werden, wo dann „Schuldige“ ihn im stich lassen.
Es wurde ihm oft genug gesagt; „traue den Menschen nicht – sie sind vom Teufel besessen – verschlingen künstlich hergestellte, verdorbene Lebensmittel – inhalieren Teer, Nikotin – genießen quasi, des Teufels Suchtmittel in Form von Drogen…
Sie sind schon, zu sehr vom Satan besessen und stürzen sich unbewusst, idiotischerweise ins Verderben und ziehen die Vampirwelt ebenfalls mit.

Mein Kampf, gegen diese bösen Mächte, hat begonnen- und nun rufe ich, euch Menschen auf euch ebenfalls, gegen das Böse „dieser Welt“ zu wehren…
Spendet daher, freiwillig euer Blut, damit „Urgroßvater zu Kräften kommt, um mich in meinem Kampf gegen Satan zu unterstützen – sonst muss ich es, unfreiwillig von Euch mir holen, um Euch Dummen Menschen, vom Untergang zu bewahren.

Mein Urgroßvater „Fürst Dracula“ und ich „WamBilli“ – Draculas Urenkel, erwarten von Euch Taten, handelt – bevor all Eure Seelen, in der „Hölle“ schmoren…

Bis(s) bald
WamBilli

mutapitz
Erstellt am 20.11.2013, 20:30 Uhr
Müssen wir uns auf weitere Texte dieser Qualität gefasst machen, großer Schriftsteller? Herr äm Hiemel!

sibihans
Erstellt am 20.11.2013, 21:40 Uhr
Joiii, was hat den der geraucht?

mutapitz
Erstellt am 20.11.2013, 21:45 Uhr
Viel schlimmer, der raucht ja nicht, noch nüchtern und schon so.

Henny
Erstellt am 21.11.2013, 08:50 Uhr und am 21.11.2013, 08:50 Uhr geändert.
Noch was… werde alle Anonyme (namenlose) ignorieren.
... und dann tritt er selber anonym, namenlos und vermummt auf und will uns "Dummen Menschen, vom Untergang zu bewahren"..... wie "dumm" ist das denn bitte schön??

Mein Urgroßvater „Fürst Dracula“ und ich „WamBilli“ – Draculas Urenkel
hmmm.... "Fürst Dracula" ist eine Erfindung des Schriftstellers Bram Stoker, in Anlehnung an den rumänischen Greuelfürsten Vlad Ţepeş. Wenn sich ein Sox als dessen Urenkel tituliert, ist einfach nur ein "Dummer Mensch" der sich wohl seiner sächsischen Herkunft wohl schämt und dass ist noch dümmer!!!

Karel Will
Erstellt am 21.11.2013, 09:18 Uhr
... und schon sammelt sich - der "Haufen"...!
Bis(s) bald!

Bäffelkeah
Erstellt am 21.11.2013, 09:28 Uhr
Karel will doch Verbandsmitglied werden. Dann bitte das Formular ausfüllen. Bis bald!

Reblaus
Erstellt am 21.11.2013, 09:54 Uhr
Mein Kampf,
nicht schon wieder

TAFKA"P_C"
Erstellt am 21.11.2013, 09:59 Uhr
Bäffelkeah,

im Überschwang der Gefühle behaupten viele Menschen etwas, das sie später sogar bereuen.

Karel Will
Erstellt am 21.11.2013, 10:03 Uhr
"Henny" schrieb: ... und dann tritt er selber anonym, namenlos und vermummt auf und will uns "Dummen Menschen, vom Untergang zu bewahren"..... wie "dumm" ist das denn bitte schön??

Wenn sich ein Sox als dessen Urenkel tituliert, ist einfach nur ein "Dummer Mensch" der sich wohl seiner sächsischen Herkunft wohl schämt und dass ist noch dümmer!!!
------------------------------------------------------------
…nein Henny, Tatsache ist dass sie eigentlich selber ein Problem mit sich führen, denn wieso greifen Sie mit ihren wagen Behauptungen in Diskussionen, wo einiges gar nicht stimmt…
Dass wir beide, uns nicht sympathisch und nicht einer Meinung sind, ergibt sich auch aus unserem früheren Wortgefecht, wo Sie die Grenze einer Gesetzeswidrigkeit(laut Anwalt), fast überschritten hatten…
Sie mich als dumm bezeichnen – damit kann und werde ich klarkommen!
Jedoch, was ist mit Ihnen?

Ihre Behauptung, mich meiner Herkunft zu schämen, weist ihrerseits nicht gerade auf ein höheres Niveau hin, da ich keine Bemühungen mache, mich zu verstecken, denn genau das Gegenteil beabsichtige ich. …Jeder Laie kann, heute schon „googeln“!

Sich bemerkbar machen- ist keine Schande, und wenn sie mich ignorieren würden, so glaube ich, werden Sie einen ruhigeren Puls haben und ihre Worte weiterhin mit Bedacht wählen…
Schauen Sie, meine Tel. meine E-Mail sogar meine Adresse ist in einigen Plattformen angegeben…
Wo bleib ihre Identität?! Haben Sie etwa Angst Henny, man könnte ihnen was antun? Weshalb anonymisieren sich Menschen, wenn sie doch ein „gutes Gewissen“ haben!?

Übrigens würde sich jeder „Unternehmer, Autor“ für eine positive Referenz freuen, jedoch werde ich auf diese, von einem gewissen „Haufen“, verzichten müssen, jedoch muss ich zugeben, dass das mich nicht unbedingt glücklich macht…
Toleranz ist eine Tugend, welche man lernen muss! Gilt natürlich auch für mich!
MfG

TAFKA"P_C"
Erstellt am 21.11.2013, 10:27 Uhr und am 21.11.2013, 10:28 Uhr geändert.
(laut Anwalt),
Gleich zum Anwalt rennen, das ist scheinbar das Erste was sich Leute so aneignen, nachdem sie in Deutschland sind.

Mal eine andere Frage, @karel will. So wie ich Ihren Reaktionen entnehme, sind Sie auch @wambilli. Stimmt das? Wenn JA: Sich gleichzeitig mehrerer Nicks zu bedienen ist, laut den Forenbetreiber hier, illegal. Deshalb wurden schon User hier gesperrt. Somit überschreiten Sie auch eine Grenze!

Henny
Erstellt am 21.11.2013, 10:29 Uhr
Wehrter Herr Karel Will, der Vorteil eines Forums wie diesem hier, ist ganz einfach das man(n) immer wieder nachlesen kann was geschrieben wurde, selbst in der Vergangenheit. Wer aber in diesem Forum ein "Stejelchen" eröffnet und die Menschen als "Dumm" hinstellt und das "tupeu" besitzt sie aus ihrer angeblichen "Dummheit" "erlösen" zu müssen, der braucht sich nicht wundern über die Reaktion dieser.

Was meint denn Ihr Anwalt zu Ihren Beschimpfungen, die die Grenzen der Gesetzwidrigkeit beiweitem überschreiten???
Sicherlich ist "Toleranz eine Tugend" doch wie es aussieht verfügen Sie nicht über diese Tugend denn als "tolerant" haben Sie sich in keinster Weise hier gezeigt. Sie "stampfen" als "Mentor" auf und fühlen sich berufen der "Erlöser" der Menschheit zu sein...
Jemand sagte die Tage "Schuster bleib bei deinen Leisten", dies würde ich Ihnen auch empfehlen.


P.S. in jedem Forum in dem ich angemeldet bin, kennen die Admins meine e-Mail Adresse und auch sonst gibt es sehr viele Mitstreiter die ich persönlich kenne, Ihren Vorwurf dass ich vor etwas "Angst" habe oder gar meine Identität verheimliche ist somit hinfällig!

Übrigens, kennen Sie die Bedeutung des Kürzels "PN"???? Nein??? Ok... PN heißt nichts anderes als "private/persönliche Nachricht" und wenn Ihr "Niveau" so hoch ist wie Sie denken dann hätten Sie diese an mich geschickte "PN" nicht im Forum veröffentlicht. Aber was soll's... wie war das mit der "Tugend"???


coco23
Erstellt am 21.11.2013, 10:51 Uhr und am 21.11.2013, 10:55 Uhr geändert.
Wer auch immer dieser Wambilli ist. Was der da von sich gibt ist mit gesundem Menschenverstand nicht nachzuvollziehen. Ich tippe eher auf einen Entlaufenen aus einer Anstalt für etwas Andere.

coco23
Erstellt am 21.11.2013, 10:59 Uhr
Willi wer Toleranz anspricht sollte sie auch anderen gegenüber zeigen. Wer Feldzüge gegen Raucher und Weinliebhaber veranstaltet ist alles andere als tolerant. Ein Fußballtrainer sagte mal: Lebbe und lebbe lasse. Vielleicht denkst Du mal daran.

orbo
Erstellt am 21.11.2013, 11:13 Uhr
Diskussionen, wo einiges gar nicht stimmt

Eine "nicht stimmige" Diskussion mit einer anderen Diskussion zu kritisieren, die auch "nicht stimmt" bringt nur etwas hervor, was "nicht stimmt".

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

Kostenlos Registrieren Suche | Forenregeln | Hilfe | Beiträge dieses Themas abonnieren

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz