Bilder von Eisenmarkt

Das Hunyadi-Schloss in Eisenmarkt

Das Hunyadi-Schloss in Eisenmarkt

Hunedoara (dt.: Eisenmarkt, ung.: Vajdahunyad oder Hunyad) ist eine Stadt in Rumänien und liegt im gleichnamigen Kreis Hunedoara in der Region Siebenbürgen. Die Burg der Corviner, Schwarze Burg (deutsch) wurde um das Jahr 1452 im gotischen Stil von Johann Hunyadi (Iancu de Hunedoara) auf einem Kalkfelsen auf den Resten einer Festung aus dem 14. Jahrhundert errichtet. Die übrigen Teile wurden unter Matthias Corvinus und den Fürsten Bethlen erbaut. Eisenmarkt, rumänisch Hunedoara, ungarisch Vajdahunyad, liegt im Kreis Hunedoara in Siebenbürgen, Rumänien.

Foto: 2013

Bild 36 von 77

Dieses Bild wurde von Besuchern hochgeladen. Mit dem Hochladen versichert der Besucher, dass er das Recht dazu hat, und räumt Siebenbuerger.de die Nutzungrechte an dem Bild ein. Das Urheberrecht liegt weiterhin beim Fotografen. Wenn Sie ein unrechtmäßig hochgeladenes Bild entdecken, sagen Sie uns bitte Bescheid.