Petersdorfer erhält Goldenes Ehrenwappen

3. Juli 2022

Sonstiges

Bei der Eröffnung des Heimattages 2022 wurde der Petersdorfer Hans-Detlev Buchner zusammen mit Günther Melzer und Hermann Depner mit dem Goldenen Ehrenwappen des Verbandes geehrt. Damit wurden ihre Verdienste um den digitalen Bereich des Verbandes und die Digitalen Heimattage 2020 und 2021 gewürdigt.
Günther Melzer, Hans-Detlev Buchner, Hermann ...
Günther Melzer, Hans-Detlev Buchner, Hermann Depner und Rainer Lehni bei der Ehrung (v.l.n.r), Foto: Siegbert Bruss
Aus der Laudatio des Bundesvorsitzenden Rainer Lehni:

"Seit mehr als 20 Jahren ist unser Verband unter den Verbänden der Heimatvertriebenen und Aussdiedlern federführend, was die Digitalisierung betrifft. Gerade die letzten beiden Jahre mit ihren Digitalen Heimattagen haben gezeigt, wie wichtig dieser Bereich ist und der Verband der Siebenbürger Sachsen ist hier immer auf dem neuesten Stand der Technik und erreicht sehr viele Interessenten. Diese erfreuliche Entwicklung verdanken wir einem kompetenten Team von Webmastern, die reibungslos zusammenarbeiten und sich hervorragend im Bereich der neuen Medien einsetzen. Unter der Regie des Bundesinternetreferenten unseres Verbandes Robert Sonnleitner wirken hier seit über zwei Jahrzehnten Gunther Kraus, Hans-Detlev Buchner und Günther Melzer mit, unterstützt seit einigen Jahren von Hermann Depner. [...]

Hans-Detlev Buchner - wir kennen ihn eigentlich alle unter hanzy - kommt aus Petersdorf bei Mühlbach, lebte viele Jahre in Niedersachsen und ist jetzt im nördlichen Baden-Württemberg zu Hause. Als Internet-Pionier der ersten Stunde hat er unter dem Nicknamen hanzy in den 90er Jahren den legendären Online-Chat Rokestuf eingerichtet und administriert. In der Rokestuf haben sich die Webmaster Robert Sonnleitner, Günther Melzer und Hanzy Buchner kennengelernt. Ohne die Rokestuf wäre Siebenbuerger.de nicht das, was es heute ist. Seit 2000 ist er einer der Webmaster von Siebenbuerger.de. Er betreut den monatlichen Newsletter von Siebenbuerger.de und die Umfragen sowie den Ortschaften-Bereich mit 259 Herkunfts- bzw. Heimatorten und über 140 Ortschaftseditoren. Sein großer Verdienst ist die Vernetzung unserer weltweit verstreut lebenden Gemeinschaft. Mit Landsleuten in der ganzen Welt zu kommunizieren, das Netzwerken über Chats- und Diskussionsforen hat ihn schon immer begeistert und angetrieben. Auch im Ortschaftenbereich von Siebenbuerger.de kann man neben vielen Informationen zu unseren Heimatorten auch alte Bekannte finden und kontaktieren. Hinzu kommen auch die sächsischen Communitys in den sozialen Medien wie Facebook, auf YouTube, Instagram, Twitter oder Pinterest. Zudem war Hansi Buchner langjähriger Internetreferent der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen unseres Verbandes und bei Radio Siebenbürgen betreut er heute die Technik."

Anmerkung aus Petersdorfer Sicht:
Am Aufbau der Petersdorfer Homepage und der Facebook-Gruppe war er ebenfalls beteiligt.

Weitere Nachrichten »