Suche: Lied

Suchergebnisse zur Suche »Lied«:

Seiten

weitere Seiten »

Artikel

alle passenden Online-Artikel »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Artikelsuche »

Termine

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Terminsuche »

Mundart-Tonaufnahmen

Silvesterfeier

Frau, 18 Jahre, aus Großpold
Mal ehrlich! Die besten Silvesterpartys finden doch mit guten Freunden zu Hause statt. Das war auch schon im Jahre 1970, bei den Großpoldern in Siebenbürgen, der Fall. Am 31. Dezember versammeln sich die einzelnen Kränzchen (Cliquen) in den Zimmern wo gefeiert wird, um diese mit Krepppapier und Tannenzweigen zu schmücken. Die Jungen bringen den Wein und die Wurst, die Mädchen bringen die Mehlspeise und die Zuspeise mit. Um halb zwölf versammeln sich die Jugendlichen und die Jungverheirateten auf dem Marktplatz. Um Mitternacht beginnen die Kirchturmglocken zu läuten. Alle bilden einen Kreis und halten sich an den Händen bzw. "Perarum" fest und singen gemeinsam das Lied "Siebenbürgen, süße Heimat". Nach dem Sternspritzer-Feuerwerk wünschen sich alle ein gutes Neues Jahr. Gruppenweise gehen die einzelnen Kränzchen zurück in ihre Zimmer, wo bis um 4:00 Uhr weiter getanzt wird. Am Neujahrstag trifft man sich wieder um weiter zu feiern und das Übriggebliebene aufzuessen. [Aufnahme anhören »]
1:55 Minuten, 1.8 MB • Aufnahmejahr: 1970 - Veröffentlicht am 3. Februar 2019

"Nah an der großen Kokel"

Frau, 20 Jahre, aus Kleinschelken
Eine 20-jährige Kleinschelkenerin singt das Lied "Nah an der großen Kokel". Das Lied, das eigentlich aus einer anderen Ortschaft stammt, haben sich die Kleinschelkener "angeeignet", weil es auch sehr gut zu ihrer Ortschaft passt. [Aufnahme anhören »]
1:40 Minuten, 0.8 MB • Aufnahmejahr: 1972 - Veröffentlicht am 24. April 2011

Hochzeit in Abtsdorf bei Agnetheln

Zwei Frauen, aus Abtsdorf bei Agnetheln
Zwei Frauen aus Abstdorf erzählen dem Aufnahmeleiter, wie es bei einer Hochzeit in Abtsdorf bei Agnetheln zugeht - von den Vorbereitungen bis zum Hochzeitsfest. Zwischendurch singen sie zweistimmig ein Lied, das auf dem Hochzeitsfest nach Mitternacht gesungen wird, wenn der Braut der Schleier abgenommen wird. [Aufnahme anhören »]
21:56 Minuten, 10 MB • Aufnahmejahr: 1972 - Veröffentlicht am 29. März 2011

alle passenden Mundart-Tonaufnahmen »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Mundartaufnahmen-Suche »

Kommentare

alle passenden Kommentare »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Kommentare suchen »

Forenbeiträge

alle passenden Forenbeiträge »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Forensuche »

Ortschaftenseiten

alle passenden Ortschaftenseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Ortschaftensuche »

Suchen mit Google

Wenn Sie die passende Information nicht gefunden haben, können Sie es auch mit der Google-Suche versuchen.

Google
Web Siebenbuerger.de
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Dezember 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Newsletter

Neuigkeiten, Interviews, TV-Tipps, Buchrezensionen, u.v.m. gratis per E-Mail...

Zufällige Fotostrecke

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz