Suche: Vanillekipferl

Suchergebnisse zur Suche »Vanillekipferl«:

Seiten

Artikel

  • Siebenbürgisches Kleingebäck

    17. Dezember 2020 [Verschiedenes]
    Wer kennt es nicht, das siebenbürgische Kleingebäck, das zu Fest- und Feiertagen in bunter Vielfalt auf den Tisch kommt. Vor einigen Jahren verschickte der Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. eine Weihnachtskarte mit einer Auswahl typischer Gebäcksorten. Der damalige Bundes- und jetzige Ehrenvorsitzende des Verbandes, Dr. Bernd Fabritius, bat die Bäckerinnen seinerzeit um ihre Rezepte, die auf www.siebenbuerger.de im Menüpunkt „Land und Leute“ eingesehen werden können. Eine kleine Auswahl, die auf einer spontanen Umfrage nach den „Lieblingsplätzchen“ auf dem verbandseigenen Insta­gram-Portal basiert, präsentieren wir hier – gerade noch rechtzeitig, um für die Advents- und Weihnachtstage den Geschmack Siebenbürgens auf die festlich gedeckten Tische zu zaubern. mehr...
  • Backtradition wird in Biberach weitergegeben ...

    24. Dezember 2013 [Aus den Kreisgruppen]
    Unter dem Motto „Weihnachtsbacken für Jung & Alt“ wurden am 29. und 30. November 2013 in Biberach zum ersten Mal gemeinsam Plätzchen gebacken; dieses Mal nicht von Kindern, sondern von den Müttern und Großmüttern. Initiiert wurde das Backen von der Kulturrefe­rentin Astrid Göddert, unterstützt von den Frauenreferentinnen Hedwig Gödderth und Rosemarie Herbert, die nicht nur das Kulturgut, sondern auch die Backrezepte der Siebenbürgen Sachsen hegen und pflegen, sie an die nächste Generation weitergeben, in der Gemeinschaft backen und voneinander lernen wollen. mehr...

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Artikelsuche »

Zeitungsseiten (gedruckte Ausgabe)

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2020, S. 3

    [..] me rühren. Dann g schaumig gerührte Butter hinzufügen. Mit Rum abschmecken. Glasur: g Zucker, EL Wasser, EL Kakao, g Butter. Die Plätzchen werden erst mit Creme gefüllt und dann glasiert. Vanillekipferl g Mehl, g Butter, g gemahlene Mandeln oder Walnüsse, g Zucker, Eidotter zu einem Mürbteig verarbeiten. Zwei Stunden kühl ruhen lassen, Kipferl formen, bei mittlerer Hitze backen, noch warm in vanilliertem Zucker wenden. Honigkekse g Zucker, g Hon [..]

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2013, S. 12

    [..] m ein Stück Butterplätzchenteig. Für den Teig bekamen wir viele verschiedene Ausstechformen. Als die Plätzchen gebacken waren, verzierten wir sie mit Zuckerguss und Streuseln. Außerdem buken wir noch Vanillekipferl, Schokocrossies, Zuckerstangen und Lebkuchen. Als wir mit dem Backen fertig waren, haben wir alle zusammen gegessen. Nach dem Mittagessen bekam jedes Kind ein kleines Weihnachtstütchen und nahm die eigenen Kekse mit nach Hause. Vanessa Leisten, Monique Leisten, Xav [..]

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2013, S. 19

    [..] rfügung standen, verteilten sich die zwanzig Backfreudigen und backten Ischler, Vanillekränzchen, Spitzbuben, NonPlusUltra, Türmchen, Rumkugeln, Honigplätzchen, verschiedene Butterplätzchen, Brezeln, Vanillekipferl, Husarenkrapfen, Zedernbrot, Pfirsiche. Verwöhnt wurden die Bäckerinnen von Günther Göddert und Richard Mai, die dafür sorgten, dass das Geschirr in der Küche gespült wurde, dass die Plätzchen im Ofen nicht verbrannten und dass jeder Butterbrezeln und Punsch sowie [..]

alle passenden Zeitungsseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Suche im Zeitungsarchiv »

Erweiterte Suchen

Wichtige Stichworte

Suchen mit Google

Wenn Sie die passende Information nicht gefunden haben, können Sie es auch mit der Google-Suche versuchen.

Google
Web Siebenbuerger.de