Suche: heltauer

Suchergebnisse zur Suche »heltauer«:

Seiten

Artikel

  • Älteste Siebenbürger Sächsin mit 108 Jahren gestorben

    7. Januar 2021 [Interviews und Porträts]
    Die älteste Siebenbürger Sächsin der Welt, Maria Reiser, ist am 18. November 2020 im Alter von 108 Jahren in Augsburg gestorben. mehr...
  • Joachim Wittstock: Ein Weihnachtsspiel für die Deportierten im Osten

    26. Dezember 2020 [Kulturspiegel]
    Joachim Wittstock (*1939 in Hermannstadt) verbrachte die Schulzeit in Kronstadt und Studienjahre in Klausenburg. Er arbeitete als Lehrer und Bibliothekar in Heltau und Hermannstadt und war lange Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hermannstädter Institut für Gesellschaftlich-Humanistische Forschungen der Rumänischen Akademie tätig (im Bereich Literaturgeschichte). Zu seinen Gedichten, Essays und zu der Kurzprosa gesellten sich im Lauf der Jahre Erzählungen und zwei Romane. Letzterschienene Bücher: der Erzählzyklus „Ascheregen. Parallele Lebensbilder und ein Vergleich“ in Nachauflage (2018) und die Erzählung „Forstbetrieb Feltrinelli“ (2018, beide im Hora Verlag Hermannstadt). Er erhielt mehrere Preise des Rumänischen Schriftstellerverbandes, darunter den Opera-Omnia-Preis (2007). 2010 wurde ihm der Siebenbürgisch-Sächsische Kulturpreis zugesprochen. J. Wittstock lebt in seinem Geburtsort. mehr...
  • Karin Gündischs Jugendbuch „Das Paradies liegt in Amerika“ in erweiterter Neuauflage erschienen

    19. Dezember 2020 [Kulturspiegel]
    Das erstmalig im Jahr 2000 erschienene Buch „Das Paradies liegt in Amerika“ ist kürzlich in einer erweiterten Neuauflage vom Schiller Verlag Hermannstadt/Bonn herausgegeben worden. Die gebürtige Heltauerin Karin Gündisch erzählt darin die Geschichte der realen Heltauer Familie Sill, die Anfang des 20. Jahrhunderts aus ihrem siebenbürgischen Heimatort in die USA auswanderte. Deren abenteuerliche Reise ins „Paradies“, das in Youngstown, Ohio lag, konnte die Autorin anhand von Briefen der Mutter Maria Sill, die diese 1902 an ihre in Heltau verbliebenen Eltern schrieb, und dem viele Jahre später verfassten Bericht einer Enkelin nachverfolgen und zu einem erfolgreichen Buch verarbeiten. mehr...

alle passenden Online-Artikel »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Artikelsuche »

Zeitungsseiten (gedruckte Ausgabe)

  • Folge 1 vom 20. Januar 2021, S. 4

    [..] siknoten, um im Sopran mitsingend den Chor zu unterstützen. Groß war ihre Freude, als der Kreisgruppenvorsitzende Helmut Schwarz sein Versprechen einlöste und ihr aktuelle Fotos vom Mausoleum auf dem Heltauer Friedhof schenkte. Ganz genau erkundigte sie sich über das dortige Denkmal für die Gefallenen des . Weltkrieges, erzählte von dem Treppenaufstieg, den sie als Kind des Öfteren gesäubert hatte, und wusste noch die genaue Anzahl der Stufen. Auch Blumen wurden stets überre [..]

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2020, S. 9

    [..] n und Frauen, Burschen und Männer ausgehoben hatten, da ließ sich gar ein Prinzip in der Wirrnis erkennen ... Das Vorhaben reift, aber: Wie geht's weiter? Schirmer im Gespräch über Kunstdinge mit dem Heltauer Fabrikanten Davorn Bei einer zufälligen Begegnung redet Herr Davorn den Handlungsgehilfen Schirmer an: ,,Man spricht in der Gemeinde, Ihr habt Gedichte geschrieben und auch ein Theaterstück." Heinrich windet sich und meint schließlich: ,,Gedichte habe ich welche gemacht. [..]

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2020, S. 12

    [..] der Das erstmalig im Jahr erschienene Buch ,,Das Paradies liegt in Amerika" ist kürzlich in einer erweiterten Neuauflage vom Schiller Verlag Hermannstadt/Bonn herausgegeben worden. Die gebürtige Heltauerin Karin Gündisch erzählt darin die Geschichte der realen Heltauer Familie Sill, die Anfang des . Jahrhunderts aus ihrem siebenbürgischen Heimatort in die USA auswanderte. Deren abenteuerliche Reise ins ,,Paradies", das in Youngstown, Ohio lag, konnte die Autorin anhand [..]

alle passenden Zeitungsseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Suche im Zeitungsarchiv »

Mundart-Tonaufnahmen

Verschiedenes und Anekdotisches von der Heltauer Wollweberei

verschiedene Sprecher, aus Heltau
Der Sprecher erzählt, wie wichtig die Rolle der Frau in dem Weberhaushalt ist. So ist sie nicht nur für Haushalt und Kindererziehung verantwortlich, sondern muß auch für die in der Weberei beschäftigten Arbeiter kochen. Nach diesen Ausführungen hört man verschiedene Stimmen im Hintergrund, die dem Sprecher Vorschläge machen, was er noch erzählen könnte. Die Aufnahme endet mit verschiedenen Themen: Mithilfe der Kinder im Betrieb, Beginn eines eigenen Betriebs nach der Heirat und anekdotischen Anmerkungen. [Aufnahme anhören »]
9:10 Minuten, 4.2 MB • Aufnahmejahr: 1968 - Veröffentlicht am 3. April 2011

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Mundartaufnahmen-Suche »

Kommentare

  • Kirchenburg Heltau wird restauriert..

    SIMIVALI schrieb am 08.04.2019, 11:51 Uhr dazu:
    Eine gute Nachricht für alle Heltauer*innen. Die Frage nach der Anzahl der Gottesdienstbesucher, nicht Besucher, kann man wohl auf die meisten Kirchenburgen und Kirchen in... weiter
  • Großes Heltauer Treffen in Dinkelsbühl..

    ilse schrieb am 19.09.2018, 08:01 Uhr dazu:
    Guten Morgen Harverstwengd und Heinz eos der Hielt, Es ist sehr lobenswert, wenn viele ausgewanderte Siebenbürger Sachsen an dem traditionellen Sachsentreffen in der Heimat... weiter
  • Großes Heltauer Treffen in Dinkelsbühl..

    Heinz eos der Hielt schrieb am 16.09.2018, 19:47 Uhr dazu:
    Guten Abend, das Heltauer Treffen findet deshalb an dem Wochenende statt, da man sehr lange Planungszeiten benötigt um einen Saal und Musik zu bekommen. Ferner, übernimmt der HOG... weiter

alle passenden Kommentare »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Kommentare suchen »

Forenbeiträge

  • Allgemeines Forum: Denkmalsturz und Erinnerungskultur

    Erstellt am 20.09.2020, 15:44 Uhr von bankban

    Das Gespräch mit Herrn Gündisch kommt zwar relativ spät, aber lieber spät als gar nicht. Danke dafür! Herr Gündisch sagt: "das künstlerisch minderwertige, keineswegs moderne Reiterstandbild des Mihai Vitazu, das kürzlich ohne Not vor dem... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Pressespiegel

    Erstellt am 05.05.2020, 11:45 Uhr von Christian Schoger

    Neu im Pressespiegel: Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien: Szeklerland-Autonomie: Staatschef erhebt schwere Vorwürfe gegen die PSD / Johannis bezichtigt PSD der Ränkespiele mit Budapest Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien: UDMR... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Pressespiegel

    Erstellt am 06.03.2020, 11:25 Uhr von Christian Schoger

    Im heutigen Pressespiegel: Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien: Defizitverfahren gegen Rumänien läuft an Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien: Staatschef Johannis erhielt Coudenhove-Kalergi-Europapreis / Donald Tusk: Hatte ihm das... [mehr]

alle passenden Forenbeiträge »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Forensuche »

Ortschaftenseiten

alle passenden Ortschaftenseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Ortschaftensuche »

Erweiterte Suchen

Wichtige Stichworte

Suchen mit Google

Wenn Sie die passende Information nicht gefunden haben, können Sie es auch mit der Google-Suche versuchen.

Google
Web Siebenbuerger.de