Suche: trachten

Suchergebnisse zur Suche »trachten«:

Seiten

weitere Seiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse]

Artikel

  • Siebenbürgisches Kulturzentrum auf Schloss Horneck: Grußworte zur Eröffnung

    25. Juli 2020 [Kulturspiegel]
    Lesen Sie im Folgenden ausgewählte, leicht gekürzt wiedergegebene Grußworte, Ansprachen und Videobotschaften anlässlich der Eröffnung des Siebenbürgischen Kulturzentrums auf Schloss Horneck am 10. Juli in Gundelsheim (siehe Bericht). mehr...
  • Die Kulturwoche Haferland findet online statt

    13. Juli 2020 [Rumänien und Siebenbürgen]
    Bitte beachten Sie, dass diese Ankündigung überholt ist: Laut jüngsten Informationen wird die Kulturwoche Haferland ins Internet verlegt, siehe Siebenbürgische Zeitung Online vom 16. Juli 2020.
    Die Kulturwoche Haferland, die größte Veranstaltungsreihe in Siebenbürgen, die dem Erhalt des siebenbürgisch-sächsischen Kulturgutes gewidmet ist, findet vom 30. Juli bis 3. August 2020 statt, wobei alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen strengstens eingehalten werden, wie die M & V Schmidt Stiftung mitteilt. Die Kulturwoche steht unter der Schirmherrschaft des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder. mehr...
  • Digitaler Heimattag oder auch #DaHeimattag2020

    9. Juni 2020 [Jugend]
    Kein Heimattag ist auch keine Lösung – das dachten auch wir uns von der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD), und schon war die Idee eines Digitalen Heimattages geboren. mehr...

alle passenden Online-Artikel »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Artikelsuche »

Termine

  • Treffen in Durles

    14. August 2020 - 16. August 2020
    Bei unserem ersten Treffen in der Heimat 2015 haben wir beschlossen, dieses alle fünf Jahre vor Ort zu wiederholen. Im August 2019 haben einige Vertreter aus unserem Vorstand in ihrem Urlaub gemeinsam mit dem rumänischen Organisations-Team in Durles dafür ein Programm entworfen. Dieses haben wir im mehr...

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Terminsuche »

Zeitungsseiten (gedruckte Ausgabe)

  • Folge 12 vom 31. Juli 2020, S. 4

    [..] rstützer Ihrer Belange finden ­ sowohl jetzt, als auch in der Zukunft! Prof. Monika Grütters, Staatsministerin und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM): Aufwändig bestickte Trachten, mitreißende Volkslieder und Volkstänze, Traditionen wie das Kronenfest, deftige Köstlichkeiten wie Krautwickel und Kuttelsuppe, der eigene Dialekt ... und natürlich Peter Maffay: Die Siebenbürger Sachsen sind in vielerlei Hinsicht ­ hörbar und sichtbar ­ präsent im gese [..]

  • Folge 12 vom 31. Juli 2020, S. 11

    [..] lkstänze, sangen Lieder, spielten Gemeinschaftsspiele, erkundeten Dinkelsbühl und nahmen am Pfingstgottesdienst und dem Festumzug in unseren derweil selbst gefertigten und erworbenen siebenbürgischen Trachten teil. Durch die Bekanntgabe in unserer Zeitung, dass es ein Jugendprogramm in der Jugendherberge geben wird, kamen sehr viele Jugendliche mit ihren Eltern mit zum Heimattag. Es wurde ein voller Erfolg. Beim nächsten Treffen des Arbeitskreises junger Siebenbürger Sachsen [..]

  • Folge 11 vom 15. Juli 2020, S. 5

    [..] yak (Musikabsolvent Budapest), Victor Gozop (Klavier, Prof. Paul Musta) Paul und Elena Cristian (Klavier und Violine) Montag, . August Meschendorf .-. Uhr: Brunch und Ausstellung sächsischer Trachten und Fotoausstellung über die Entwicklung sächsischen Brauchtums .-. Uhr: Gottesdienst in der Kirchenburg und Orgelkonzert .-. Uhr: Mittagessen mit traditionellen Gerichten (im Kirchgarten) Deutsch-Weißkirch .-. Uhr: Orgelkonzert, Gemäldeausstellun [..]

alle passenden Zeitungsseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Suche im Zeitungsarchiv »

Mundart-Tonaufnahmen

Werdegang eines Lehrers

Lehrer, 47 Jahre, aus Scharosch an der Kokel
Nach der Kindheit in Scharosch ging es nach Hermannstadt zur Lehrerausbildung. Als Lehrer wanderte der Erzähler wie ein Kort-Zigeuner von einer Gemeinde zur anderen. Nach langen Wanderjahren schaffte er es aber doch wieder in die Heimatgemeinde zurückzukehren. Der Beruf macht viel Spaß und wird nach Möglichkeit so ausgeübt, wie ein Dorflehrer den Beruf ausüben muss. Zu der Beschäftigung mit den Kindern kommt die Beschäftigung mit den Erwachsenen bei Theateraufführungen, im Chor und in der Blaskapelle. Nach einigen Jahren Oberstufenunterricht in Musik und Turnen folgte der Wechsel zu den Kleinen. Es ist keine leichte Arbeit. Man muss aber danach trachten, seiner Arbeit Herr zu werden. [Aufnahme anhören »]
3:01 Minuten, 1.4 MB • Aufnahmejahr zwischen 1966 und 1975 - Veröffentlicht am 3. März 2011

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Mundartaufnahmen-Suche »

Kommentare

  • Ines Wenzel mit Heimatmedaille Baden..

    Melzer, Dietmar schrieb am 20.09.2019, 11:23 Uhr dazu:
    HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE, liebe Ines, für diese schöne Auszeichnung, die Du erhalten hast, meinerseits, aber auch im Namen unserer Erwachsenentanzgruppe Aalen und Schwäbisch Gmünd.... weiter
  • Leserecho: Muss das sein?..

    Doris Hutter schrieb am 22.08.2019, 02:31 Uhr dazu:
    Brauchtum entwickelt und verändert sich. Das beste Beispiel ist das Kronenfest, das in Deutschland so manche Veränderung mitmacht. Auch die Kochart (Rezepte) verändert sich. Die... weiter
  • Leserecho: Muss das sein?..

    SIMIVALI schrieb am 15.08.2019, 23:40 Uhr dazu:
    Seit gestern aus dem schönen Siebenbürgen wieder Zuhause, habe ich heute die Artikel und zugehörigen Kommentare der letzten Tage in der SbZ gelesen, besonders gründlich die 13... weiter

alle passenden Kommentare »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Kommentare suchen »

Forenbeiträge

alle passenden Forenbeiträge »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Forensuche »

Ortschaftenseiten

alle passenden Ortschaftenseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Ortschaftensuche »

Erweiterte Suchen

Wichtige Stichworte

Suchen mit Google

Wenn Sie die passende Information nicht gefunden haben, können Sie es auch mit der Google-Suche versuchen.

Google
Web Siebenbuerger.de