Suche: zeitzeugen

Suchergebnisse zur Suche »zeitzeugen«:

Seiten

Artikel

  • Sudetendeutsches Museum in München soll Ende 2020 eröffnet werden

    10. Juli 2020 [Kulturspiegel]
    „Durch moderne Architektur und ansprechende Museumsgestaltung entsteht mit dem Sudetendeutschen Museum ein zentraler Punkt sudetendeutschen Lebens in Deutschland, das in der deutschen und europäischen Museumslandschaft als Referenz dienen wird.“ So die anerkennenden Worte des Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Dr. Bernd Fabritius, anlässlich seines Besuchs des noch im Bau befindlichen Sudetendeutschen Museums in der Hochstraße in München, das als weltweit erstes Museum über die Sudetendeutschen voraussichtlich vor Jahresende eröffnet werden soll. mehr...
  • Eine aktualisierte Chronik für Heldsdorf

    3. Juli 2020 [Kulturspiegel]
    Als einzige siebenbürgisch-sächsische Gemeinde verfügt Heldsdorf über drei Chroniken in deutscher Sprache. Die jüngste Ortsmonographie hat Karl-Heinz Brenndörfer herausgegeben. Schon 1967 erschien in Deutschland „Heldsdorf – Chronik einer siebenbürgisch-sächsischen Gemeinde des Burzenlandes aus 700 Jahren“ von Dr. Hans Mooser und 1977 „Heldsdorf – Monographie einer Burzenländer Gemeinde“ von Ernst Rothbächer im Kriterion Verlag in Bukarest. mehr...
  • Aufruf an ehemalige Zwangsarbeiter: Erfahrungsberichte über Antragstellung in Deutschland

    9. Mai 2020 [Verschiedenes]
    Auf Beschluss des Deutschen Bundestags trat am 1. August 2016 die Richtlinie über eine einmalige finanzielle Anerkennungsleistung an ehemalige zivile deutsche Zwangsarbeiter in Kraft (wie die Siebenbürgische Zeitung berichtete). Personen, die wegen ihrer deutschen Staats- oder Volkszugehörigkeit während oder nach Ende des Zweiten Weltkrieges für eine ausländische Macht Zwangsarbeit leisten mussten, darunter Russlanddeportierte aus Rumänien, konnten bis zum 31. Dezember 2017 beim Bundesverwaltungsamt einen Anerkennungsbetrag in Höhe von 2 500 Euro beantragen. Um der Öffentlichkeit vom Erfolg der Richtlinie, aber auch von den Einzelschicksalen Betroffener berichten zu können, bittet der Bund der Vertriebenen nun Antragsteller von damals um ihre Erfahrungen. mehr...

alle passenden Online-Artikel »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Artikelsuche »

Zeitungsseiten (gedruckte Ausgabe)

  • Folge 11 vom 15. Juli 2020, S. 10

    [..] Zeit, die die geschichtliche Entwicklung dieser deutschen Ursprungsgebiete bis hin zu den Nationalitätenkonflikten der Neuzeit umfasst. Erinnerungsstücke der Vertriebenen, Dokumente und Aussagen der Zeitzeugen veranschaulichen tragische Lebensläufe und werden den Museumsbesuchern bestimmt bleibende Eindrücke vermitteln. Das konfliktreiche Leben der Deutschen in der Tschechoslowakischen Republik, Nationalsozialismus, Krieg, Flucht und Vertreibung werden in den Fokus genommen, [..]

  • Folge 10 vom 30. Juni 2020, S. 8

    [..] nen zugeteilt wurden, hat ebenfalls Pioniercharakter. Die Zeit nach und vor allem nach Erscheinen der beiden Chroniken (ab ) hat Brenndörfer aus eigenen Erinnerungen und Befragungen von Zeitzeugen erfasst. Als sehr ergiebige Quelle für die Nachkriegszeit nutzte er die Heimatzeitung Wir Heldsdörfer von Nr. / bis Nr. /. Zahlreiche Berichte fanden ihren Niederschlag in der Chronik, einige werden ungekürzt wiedergegeben, z.B. die Forschungen zur Vorgeschi [..]

  • Folge 8 vom 25. Mai 2020, S. 2

    [..] licher Kompetenz, auf einer zukunftsorientierten Jugendarbeit sowie einer Stärkung der Brückenfunktion. Jahre nach Kriegsende befinden wir uns in einer Zeit des Übergangs. Es leben nur noch wenige Zeitzeugen, die uns von diesen historischen Ereignissen berichten können. Ohne persönlichen Bezug droht Geschichte zu verblassen. Das Unrecht der Nachkriegsgeschichte, die ethnischen Säuberungen, Flucht und Vertreibung der Deutschen, sowie deren Entrechtung, Ausgrenzung und Kolle [..]

alle passenden Zeitungsseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Suche im Zeitungsarchiv »

Kommentare

  • Dr. Bernd Fabritius: Staatsbesuch hat..

    H.Binder schrieb am 02.07.2016, 16:03 Uhr dazu:
    Was hat ein Kultur- und Trachtenverein eigentlich mit Politik zu tun oder ist die Förderung siebenbürgisch-sächsischen Brauchtums nur ein Deckmantel für andere Interessen? Schon... weiter
  • Gedenktag für Opfer von Flucht und..

    Fabritius schrieb am 21.06.2015, 11:12 Uhr dazu:
    Es geht nicht um den Präsidenten oder den BdV sondern den ganzen Gedenkanlass. Am ersten bundesweiten Gedenktag für die deutschen Opfter von Flucht und Vertreibung findet die... weiter
  • „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...

    gloria schrieb am 07.10.2013, 11:11 Uhr dazu:
    " Politisch wurden die Deutschen Rumäniens zu bloßen Objekten: zu einer anonymen Verhandlungsmasse zwischen zwei Staaten. Die Handelsware: ca. 300.000 Individuen. Das Überleben... weiter

alle passenden Kommentare »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Kommentare suchen »

Forenbeiträge

  • Allgemeines Forum: Pressespiegel

    Erstellt am 10.04.2019, 13:26 Uhr von Christian Schoger

    Neu im Pressespiegel: Tiroler Tageszeitung Online: Deutschland hat „große Sorge“ wegen Rechtsstaatlichkeit in Rumänien Neues Deutschland: Rumäniens Ex-Staatschef Iliescu muss vor Gericht Allgemeine Deutsche Zeitung für... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Pressespiegel

    Erstellt am 29.03.2019, 11:22 Uhr von Christian Schoger

    In unserem heutigen Pressespiegel: Neue Zürcher Zeitung: Rumänische Korruptionsjägerin Kövesi angeklagt Merkur.de: Rumäniens Staatschef kündigt Volksabstimmung über Justiz an: „So geht es nicht weiter“ Der Standard:... [mehr]

  • Allgemeines Forum: Die 68 er Jahre

    Erstellt am 04.11.2018, 16:08 Uhr von karin vogelhuber

    Wer hat den Zweiten Weltkrieg verloren ? Deutschland. Wer bestimmt die Geschichtsschreibung ? Die Siegermächte. Das war doch schon immer so. Und wer hat Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg ausgebeutet: Die Hochfinanz. Und wer beutet Deutschland... [mehr]

alle passenden Forenbeiträge »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Forensuche »

Ortschaftenseiten

alle passenden Ortschaftenseiten »

[zur Übersicht der Ergebnisse] • Erweiterte Ortschaftensuche »

Erweiterte Suchen

Wichtige Stichworte

Suchen mit Google

Wenn Sie die passende Information nicht gefunden haben, können Sie es auch mit der Google-Suche versuchen.

Google
Web Siebenbuerger.de
Schicksale - Deutsche Zeitzeugen in Rumänien
Sören Pichotta
Schicksale - Deutsche Zeitzeugen in Rumänien

Hermannstadt/Bonn, Schiller Verlag
23,5 x 14,5 cm
294 Seiten
EUR 15,85 (+ Versandkosten)
Buch bestellen »