SbZ
AKTUELL
Über
uns
Land
und Leute
Service
und Dialog
Organisationen
und Einrichtungen
Helft
uns helfen

Kontakt
Siebenbürgen, Rumänien, Siebenbuerger.de-Startseite

© Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V.
» Diskussionsforen-Nutzungsbedingungen

Homepage Siebenbürgen
Suchen


Diskussionsforen


Newsletter


Chat


Gästebuch


E-Postkarten


Siebenbürger Kleinanzeigen-
markt




Impressum
Datenschutz


Dieses Forum wurde geschlossen. Sie finden unser neues Forum unter www.siebenbuerger.de/forum/
Eine neue Benutzeranmeldung ist erforderlich. Registrieren Sie sich jetzt >>


Diskussionsforen
Jugendforum
Brukenthal-Absolventen gesucht

Neues Thema erstellen  
Registrieren | Ihr Profil | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

nächster neuer Beitrag | Nächster alter Beitrag
Autor Thema:   Brukenthal-Absolventen gesucht
PaulM
Mitglied

Beiträge: 84
Von:DE, Berlin
Registriert: Jul 2003

erstellt am 10.07.2005 um 14:19 Uhr          Beitrag editieren/löschen   Antwort mit Zitat
SPENDENAUFRUF „BRUK 2005“

Brukenthal-Absolventen werden zur Unterstützung ihrer ehemaligen Schule gesucht.

Zum ersten Mal seit der Gründung der Webseite www.brukenthal.ro im März 2002 wird zur finanziellen Unterstützung des Brukenthal-Gymnasiums aufgerufen. Der Spendenzweck wird von der Schule bestimmt, die Ausführung des Spendenaufrufs liegt bei brukenthal.ro (Kommunikation) und Fantom e.V. (Kontoführung, Ausstellung von Quittungen).

ZWECK DES SPENDENAUFRUFS
Laut Direktor Hermann benötigt die Schule angesichts der geplanten Feiern zum 625. Jubiläum im Oktober 2005 zurzeit am dringendsten finanzielle Unterstützung zur Einrichtung einer Dauerausstellung zur Geschichte der Schule. Die Ausstellung wird am Gang im zweiten Stock eingerichtet. Unter Verwendung der Exponate, die für das „Museum“ 1980 zusammengetragen wurden, soll die Ausstellung so konzipiert werden, dass Schüler und Besucher attraktiv über die Vergangenheit und Gegenwart der Schule informiert werden. Das Geld wird für die Anschaffung von Materialien benötigt, vor allem für dicke Glasscheiben und die entsprechenden Befestigungssysteme. Im Idealfall wird auch ein Beleuchtungssystem für die Exponate angebracht.

BENÖTIGTE GESAMTSUMME
700 Euro.

EMPFOHLENER SPENDENBETRAG
20 Euro

TERMIN
Eventuelle Spenden müssen so schnell wie möglich das Spendenkonto erreichen.

WARUM FANTOM E.V.?
Das Gründen eines eigenen Vereins für den alleinigen Zweck eines einmal jährlich stattfindenden Spendenaufrufs wurde vom Freundeskreis um brukenthal.ro als zu Zeit- und Geldaufwendig abgelehnt. Stattdessen wurde das Angebot des Berliner Vereins "Fantom e.V." angenommen, die kostenlose Ausstellung von Quittungen durchzuführen.

Nach dem Vorstellen der von Fantom angebotenen Alternative am 19.6.2005 via Newsletter gab es seitens der Bruk-Nutzer keine Einwände.

Zwischen Fantom e.V. und der Brukenthalschule besteht zudem zum Zweck dieses Spendenaufrufs eine schriftliche Vereinbarung. Fantom unterstützt seit Jahren verschiedene kulturelle Projekte in Rumänien, darunter archäologische Ausgrabungen in Faget. Weitere Informationen auf www.fantom-online.de Der Verein besteht im Kern aus den Beamten zweier Archive, des Landesarchivs Berlin und der „Deutschen Dienststelle/WASt“.
Letzte Aktionen des Vereins Fantom: http://www.arte-tv.com/de/kunst-musik/metropolis/buecher/838980.html http://www.landesarchiv-berlin.de/lab-neu/01_01c21.htm

VORGEHENSWEISE
1. Spender aus EUROLAND senden bitte eine Email mit dem gespendeten Betrag an webmaster@brukenthal.ro und überweisen gleichzeitig die Spende an folgendes Konto:
INHABER: Fantom e.V.
COMMERZBANK BERLIN
KONTO NR:155078900
BLZ 100 400 00
VERWENDUNGSZWECK (unbedingt angeben): BRUK 2005

Falls das Ausstellen einer Quittung erwünscht ist, sollte in einer Email an webmaster@brukenthal.ro auch die Adresse des Spenders angeführt werden, sowie in der Überweisung der Verwendungszweck „BRUK 2005 QUIT“. Die Quittungen werden nach erreichen der Zielsumme erreicht, aber spätestens im September 2005.

2. Spender aus RUMÄNIEN
Angesichts juristischer Komplikationen in Rumänien gibt es für die zahlreichen dortigen Absolventen, die Interesse an einer Spendenaktion bekundet haben, zurzeit noch keine Möglichkeit, sich an unserer Aktion zu beteiligen.

Falls gewünscht können sich Spender aus Rumänien dennoch an das Sekretariat der Schule wenden (Kontaktdaten auf der Webseite). Sollte es daraufhin zu Spenden kommen, finden diese außerhalb des Spendenaufrufs „BRUK 2005“ statt. Weder brukenthal.ro noch Fantom e.V. übernehmen im Falle dieser Spenden jedwelche Verantwortung.

TRANSPARENZ
Die Namen der Spender sowie die gespendeten Beträge werden, falls nicht Anonymität gewünscht wird, auf www.brukenthal.ro/de/freundeskreis.html veröffentlicht, sowie auf deren rumänischem Pendanten www.brukenthal.ro/ro/freundeskreis.html.

Nach Übergabe der Spenden an die Schule wird auf diesen Seiten ein Scan der Quittung abgebildet, die die Schule beim Erhalt der Summe ausstellt, sowie der Quittungen der beschriebenen Materialeinkäufe in Wert von mindestens 700 Euro.

Auf den eingekauften Materialien (etwa den Glasscheiben) wird die Schule einen Aufkleber mit folgendem Text anbringen: „Mit Unterstützung Fantom e.V. Berlin und Freundeskreis www.brukenthal.ro“.

Bei Aufkommen jedwelcher Probleme wenden Sie sich bitte umgehend an eine oder mehrere der folgenden Personen:
- Brukenthal-Gymnasium: Direktor Hermann (hermann@brukenthal.ro)
- Brukenthal-Gymnasium Website: Paul Milata-Georgescu (webmaster@brukenthal.ro)
- Fantom e.V. Berlin (www.fantom-online.de): Ludwig Norz (norzl@aol.com)

Vielen Dank für die Unterstützung!

[Dieser Beitrag wurde von PaulM am 11.07.2005 editiert.]

IP: gespeichert


Anzeigen

Alle Zeitangaben werden im GMT (DE) - Format dargestellt.

nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag

Administration: Thema schliessen | Archivieren/Bewegen | Thema löschen
Neues Thema erstellen!  
Gehe zu:


Weitere siebenbürgische Diskussionsforen finden Sie auf den Seiten der Siebenbürgen Community Rokestuf.de

Kontakt | Siebenbürgen Rumänien Portal

Powered by Infopop www.infopop.com © 2000
Deutsche Version von www.thinkfactory.de
Ultimate Bulletin Board 5.46a




Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V.
Karlstraße 100 · 80335 München · Telefon: 089/236609-0
Fax: 089/236609-15 · E-Mail: info@siebenbuerger.de



Sitemap
Haftungsausschluss
Seite empfehlen
Für Ihre Homepage
Ihr Link zu uns

nach oben