Suche in den Kommentaren nach „Personen“

Passende Kommentare

kokel schrieb am 13.03.2019, 08:21 Uhr zu Leserecho: Wo bleibt die..:
Seit einigen Jahren pflege ich ziemlich enge Kontakte zu ehemaligen Kommilitonen aus Rumänien, sodass mir die dortigen Geschehnisse auch aus deren Sicht bekannt sind. Dabei fällt... weiter

kokel schrieb am 16.12.2018, 04:18 Uhr zu Deutschland fördert Erhalt von..:
Dieser Artikel erweckt auf der einen Seite Stolz und Dankbarkeit, auf der anderen jedoch Traurigkeit und Resignation. Natürlich sollte anerkannt werden, dass sich der deutsche... weiter

kokel schrieb am 15.11.2018, 11:34 Uhr zu Bernd Fabritius stellvertretend für die..:
H. Binder: Nun bezichtigen Sie mich schon zum dritten Mal des Zusendens anonymer Briefe an Ihre Adresse. Ich habe Ihnen seinerzeit versichert, dass mir solche Umgangsformen... weiter

Doris Hutter schrieb am 12.11.2018, 19:25 Uhr zu Bernd Fabritius stellvertretend für die..:
Herr Binder, Ihre Aussage "Mein Verständnis von Demokratie und Ehrlichkeit ist, dass Personen die unseren Verein benutzen um hohe und gut bezahlte Ämter, Orden und Medaillen... weiter

H. Binder schrieb am 11.11.2018, 17:01 Uhr zu Bernd Fabritius stellvertretend für die..:
Mein Verständnis von Demokratie und Ehrlichkeit ist, dass Personen die unseren Verein benutzen um hohe und gut bezahlte Ämter, Orden und Medaillen sowie akademische Grade mit... weiter

Doris Hutter schrieb am 08.11.2018, 18:17 Uhr zu Bernd Fabritius stellvertretend für die..:
Wo bleibt die Vorbildfunktion, Herr Binder? Durch Preise, Ehrungen wird einer größeren Öffentlichkeit bekanntgemacht, was bestimmte Personen zu leisten bereit sind und es auch... weiter

kokel schrieb am 11.10.2018, 22:21 Uhr zu Rumänische Regierung nimmt..:
@ AW-Nösen: Im Unterschied zu @Katzken habe ich mein Profil schon bei meinem Eintreten in dieses Forum preisgegeben. Demzufolge könnten Sie darauf schließen, dass meine Wenigkeit... weiter

Siegbert Bruss schrieb am 17.09.2018, 16:33 Uhr zu Herausragende Persönlichkeit der..:
Unser Leser Dieter Krauss, Heilbronn, hat die Redaktion der Siebenbürgischen Zeitung gebeten, folgenden Leserbrief an dieser Stelle zu veröffentlichen: "Meinen herzlichen Dank... weiter

H. Binder schrieb am 04.08.2018, 17:26 Uhr zu Markus Söder: Europa braucht mehr..:
kokel: Wie ich sehe können Sie es nicht lassen, mir weiter niveaulose, wirre und anonyme Briefe zu schreiben in denen Sie mir allen möglichen Schwachsinn unterstellen, den weder... weiter

H. Binder schrieb am 09.07.2018, 16:27 Uhr zu Markus Söder: Europa braucht mehr..:
Als langjähriges Mitglied der Landsmannschaft bzw. des Verbandes der Siebenburger Sachsen kenne ich unsere Satzung. Der von Ihnen erwähnte § 8 gestattet die Mitgliedschaft aller... weiter

H. Binder schrieb am 08.07.2018, 14:36 Uhr zu Markus Söder: Europa braucht mehr..:
Leider wurde meine Frage wieso Dr. M. Söder Mitglied unseres Verbandes ist und wofür er das "Große Ehrenwappen des Verbandes der Siebenbürger Sachsen" erhalten hat, bis heute noch... weiter

kokel schrieb am 19.06.2018, 02:57 Uhr zu Markus Söder: Europa braucht mehr..:
H. Binder fragte: "Wer sind diese Personen die hier unaufgefordert die Moralisten spielen und in wessen Auftrag agieren sie?" Es handelt sich um ganz normale Menschen, Herr... weiter

H. Binder schrieb am 18.06.2018, 09:24 Uhr zu Markus Söder: Europa braucht mehr..:
Wie tief ist unser Verband gesunken, wenn hier Siebenbürger Sachsen bedroht werden nur weil sie ihre Meinung äußern. Diese Methoden kenne ich seit den 40.ger Jahren als die... weiter

kokel schrieb am 25.03.2018, 00:34 Uhr zu Bayerns neuer Ministerpräsident Dr...:
Der o.g. Artikel ist mir schon seit ca. 25 Jahren bekannt. Als ich zu der Zeit immer wieder auf Zuwiderhandlungen stieß, die als rassistisch eingestuft wurden, bin ich darauf... weiter

Rainer Lehni schrieb am 28.02.2018, 11:48 Uhr zu Schwarze-Kirche-Prozess in Kronstadt..:
@Katzken: Das Forum tut viel in den Orten in denen es noch eine sächsische Gemeinschaft und ein organisiertes Forum gibt. Beispiele gibt es genug: von Mühlbach bis Kronstadt und... weiter

Erhard Graeff schrieb am 27.02.2018, 16:34 Uhr zu Schwarze-Kirche-Prozess in Kronstadt..:
@Katzken Wenn Sie hier Kommentare schreiben, müssen Sie schon damit rechnen, dass sie auch gelesen bzw. zur Kenntnis genommen werden. Zur Erläuterung: es gibt auch Personen, die... weiter

Christian Schoger schrieb am 20.02.2018, 16:03 Uhr zu Heftiger Angriff gegen..:
Dazu enthält unser Pressespiegel vom 19. Februar 2018 folgenden Artikel der Allgemeinen Deutschen Zeitung für Rumänien (ADZ): Staatschef geißelt „verzweifelten Versuch der... weiter

gogesch schrieb am 16.02.2018, 09:07 Uhr zu Rauschende Ballnacht: Großer..:
"Das Highlight der Tombola aber war ein Wochenende in Deutsch-Kreuz für zwei Personen, inklusive An- und Abreise, gespendet von der Michael Schmidt Stiftung." Ich hoffe der... weiter

Doris Hutter schrieb am 08.12.2017, 18:52 Uhr zu AfD polarisiert: Verbandspräsident..:
Bei den Trachten müssen wir aufpassen, dass Weiterentwicklung sich nicht in eine falsche Richtung entwickelt: Aus Unwissenheit kombinieren manchmal Trachtenträgerinnen Teile... weiter

seismos schrieb am 06.12.2017, 23:20 Uhr zu AfD polarisiert: Verbandspräsident..:
Hallo Doris, zunächst einmla sind das meine Auffassungen und Meinungen und nicht die Meinung einer Partei! Und natürlich kann ich und jedermann eine Kultur bewerten! Welche auch... weiter

Christian Schoger schrieb am 06.11.2017, 11:15 Uhr zu „Ich gehe aufs Verlangen.“ – „Um Gottes..:
Hallo Herr Klein, vielen Dank für Ihre sinnvoll ergänzten Angaben zu den abgebildeten Personen! Hallo Johann, keineswegs sollten die anekdotenhaft wiedergegebenen Vorgänge... weiter

Konrad Klein schrieb am 05.11.2017, 12:48 Uhr zu „Ich gehe aufs Verlangen.“ – „Um Gottes..:
Unverständlicherweise wird in dem Beitrag nicht auf die Prominenz der (abgebildeten) Personen hingewiesen. Hans Hermann (Bildmitte, stehend) wurde ein bedeutender Kunsterzieher... weiter

kokel schrieb am 11.10.2017, 17:41 Uhr zu Dr. Bernd Fabritius nicht im nächsten..:
Da irren Sie, Herr Graef. Schauen Sie mal, was §5 GG, Paragraf 2 dazu behauptet: "(2) Diese Rechte (bezüglich der Meinungsfreiheit, Anm. des Verfassers) finden ihre Schranken... weiter

Karin Decker-That schrieb am 28.08.2017, 11:20 Uhr zu Bernd Fabritius erhält Ehrendoktorwürde..:
Das Menschenrecht auf Schutz des Eigentums, welches zu verteidigen sich der eingetragene Verein "ResRO - Restitution und Menschenrechte in Rumänien" aufgrund der während des... weiter

AW-Nösen schrieb am 27.08.2017, 15:47 Uhr zu Bernd Fabritius erhält Ehrendoktorwürde..:
Geben Sie es auf, Frau Decker -That- Sie langweilen langsam mit Ihren Beiträgen! Sie müssten doch merken, dass Sie von keiner Seite Recht bekommen haben. Und überlassen Sie es... weiter

Karin Decker-That schrieb am 27.08.2017, 14:45 Uhr zu Bernd Fabritius erhält Ehrendoktorwürde..:
Ganz ernsthaft gefragt: Welche Leistungen, die nicht zugleich mächtige Fehlleistungen sind könnten die Dr.-Bernd-Fabritius-nahen Personen aus dem "Verband der Siebenbürger Sachsen... weiter

H. Binder schrieb am 20.07.2017, 20:58 Uhr zu Union fordert in ihrem Wahlprogramm..:
Mit welche Recht werden nun zum wiederholten Mal meine Beiträge gekürzt oder ganz gelöscht. Wenn Kritik oder Anregungen nicht erwünscht sind, kann Missbrauch auch nicht beseitigt... weiter

Peter Otto Wolff schrieb am 01.06.2017, 18:04 Uhr zu Vereinsgründung in München: Demokratie..:
Vermisse die sonst übliche Nennung der verantwortlichen Personen des Vereins (Impressum), seine Gründungsmitglieder, derzeitiger Beitrag, Sitz, Adresse... weiter

kokel schrieb am 24.05.2017, 18:12 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion nur für..:
@ getkiss: Der letzte Abschnitt deines Beitrages hat mich schon enttäuscht, denn damit gibst du zu verstehen, dass du kein Mitglied unseres Verbandes bist. Ob es uns ehrt, dass du... weiter

kokel schrieb am 17.05.2017, 13:24 Uhr zu Bernd Fabritius kandidiert von..:
@H. Binder: Sie weichen geschickt meinen Fragen aus, doch so einfach geht das natürlich nicht. a.Herrn H. Oberth habe nicht ich, sondern Sie in die Diskussion gebracht. Da... weiter

H. Binder schrieb am 17.05.2017, 10:33 Uhr zu Bernd Fabritius kandidiert von..:
kokel: Es geht in dem Artikel weder um Prof. Oberth noch um mich, sondern einzig und allein um die (bereits zweite) Nominierung seitens der CSU von Dr. Fabritius für den... weiter

kokel schrieb am 10.05.2017, 20:33 Uhr zu Bernd Fabritius kandidiert von..:
Von neuem bedient sich der Autor des Eintrags vom 10.05.2017, 19.16 Uhr der Diffamierung, um andere Personen seine Verachtung spüren zu lassen, denn ihm ist bekannt, dass der... weiter

bankban schrieb am 13.04.2017, 07:19 Uhr zu Chronologie der Konzerte Erich Bergels:..:
Lieber Herr Bruss, vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort, die ein für mich durchaus verständliches Dilemma aufzeigt. Allerdings scheint es mir kein echtes zu sein, denn es ist... weiter

kokel schrieb am 15.03.2017, 09:54 Uhr zu Bundestagsabgeordneter Bernd Fabritius:..:
SBS aus BW: Ich verfolge Ihre Beiträge seit einigen Jahren und muss feststellen, dass Sie - zusammen mit einem gewissen Gogesch - zwar ständig gegen die Vertreter unserer... weiter

SBS aus BW schrieb am 14.03.2017, 12:01 Uhr zu Bundestagsabgeordneter Bernd Fabritius:..:
Bei der "deutschen Minderheit", gegen welche gehetzt wird, handelt es sich um ca. 10 Personen, welche uns allen sehr gut bekannt sind, sehr geehrter Herr Dr. Fabritius.... weiter

bankban schrieb am 06.11.2016, 12:32 Uhr zu Paul Jürgen Porr: "Kann eine Minderheit..:
@ kokel: a)Es wäre besser, du bliebest bei deinen Inselbeschreibungen, die zu deiner Inselbegabung passen. b) Jeder hat das Recht unverfrorene Aussagen zu tätigen, dies ist vom... weiter

Doris Hutter schrieb am 16.09.2016, 19:56 Uhr zu Zwangsarbeiterentschädigung: BdV in..:
Über sachliche, möglichst kurze und (verständlich) fundierte Beiträge freuen wir uns immer! Und wenn etwas "zensiert" werden sollte, wie weiter oben gefragt wurde, dann nur,... weiter

H.Binder schrieb am 16.09.2016, 18:06 Uhr zu Zwangsarbeiterentschädigung: BdV in..:
kokel schrieb: ....was Sie jetzt tun, widerspricht jeder ethischen Umgangsform....? Sehr geehrter Herr Kauntz, leider weiß ich nicht worauf Sie sich beziehen. Ich werde Ihnen... weiter

kokel schrieb am 16.09.2016, 17:02 Uhr zu Zwangsarbeiterentschädigung: BdV in..:
Sehr geehrter Herr Binder, was Sie jetzt tun, widerspricht jeder ethischen Umgangsform zwischen seriös wirkenden Menschen! Meine Wenigkeit hat versucht Ihnen klar zu machen,... weiter

kokel schrieb am 16.09.2016, 11:28 Uhr zu Zwangsarbeiterentschädigung: BdV in..:
Guten Tag Herr Binder, ich habe den Eindruck, dass Sie mich entweder nicht verstehen wollen oder es nicht können! Mit den von Ihnen genannten Personen pflege ich keinerlei... weiter

kokel schrieb am 15.09.2016, 19:39 Uhr zu Zwangsarbeiterentschädigung: BdV in..:
H.Binder: Im Unterschied zu Ihnen, sind meine Daten aus dem Profil leicht erkennbar, also zählt Ihre Ausrede, kein Vertrauen in unbekannte Menschen zu haben, nicht. Von uns beiden... weiter

kokel schrieb am 15.09.2016, 15:56 Uhr zu Zwangsarbeiterentschädigung: BdV in..:
H. Binder: Sie behaupten, dass der BdV die von Ihnen geführte Kreisgruppe für eigene Interessen einspannen wollte. Könnten Sie dies, bitte, etwas ausführlicher erläutern, denn ich... weiter

bankban schrieb am 23.08.2016, 21:35 Uhr zu Überlegungen zur Auswanderung und ein..:
Dieser Text ist in meinen Augen eine Frechheit. Er gibt vor, eine Rezension zu sein, dabei ist er ganz offensichtlich nur dem gar nicht so klammheimlichen Gefühl des Autors... weiter

bankban schrieb am 31.07.2016, 19:42 Uhr zu Harry H. Binders Roman „Schreie aus der..:
a) Eine Keule kann man überleben, eine Waffe des 21. Jahrhunderts eher nicht. b) Die von kokel mittlerweile auf die persönliche Schiene verlagerte Diskussion um meine von kokel... weiter

kokel schrieb am 31.07.2016, 14:03 Uhr zu Harry H. Binders Roman „Schreie aus der..:
Wie vielleicht bekannt, war Johann der einzige Forumteilner, dem ich irgendwann einen Dialog verweigert habe, weil seine Beleidigungen mir gegenüber nicht nur unter die... weiter

gogesch schrieb am 26.02.2016, 10:56 Uhr zu Gespräche über Eigentumsrückgabe und..:
Wieso ist eine einzelne Frage lästern? Ich hab einfach ein Problem damit, dass wir als HOG Spendenanfragen für Personen auf diesem Foto kriegen und dieses Geld dann genau dort... weiter

Fabritius schrieb am 12.12.2015, 17:51 Uhr zu Mitteilung an die Mitglieder des..:
Hallo Herr David, wenn jemand keinen Antrag gestellt hat, dann gibt es auch kein Verfahren - somit auch kein "offenes". Auch hier gilt - wie überall im öffentlichen Recht - die... weiter

Karin Decker-That schrieb am 10.12.2015, 12:20 Uhr zu Siebenbürger Sachsen fordern..:
ResRO-Mitglieder oder Betroffene, die ResRO beitreten möchten, können ihren eigenen ungelösten Restitutionsfall mithilfe unseres Fragebogens erfassen und die Dokumentation... weiter

Karin Decker-That schrieb am 22.11.2015, 23:16 Uhr zu Siebenbürger Sachsen fordern..:
Sehr geehrter Herr Dr. Bernd Fabritius, was verstehen Sie unter „aktuellem Recht“? Wenn ein aktuelles, rumänisches Recht Betroffene diskriminiert und dieses ist durch das Gesetz... weiter

SBS aus BW schrieb am 19.11.2015, 10:33 Uhr zu Mitteilung an die Mitglieder des..:
Sehr geehrte SbZ-Redaktion, wollen Sie uns bitte jene Personen nennen, welche sich dieser edlen Aufgabe nun widmen sollen? Wir gehen davon aus, dass es nicht die gleichen sind,... weiter

delch schrieb am 11.11.2015, 23:30 Uhr zu Siebenbürger Sachsen fordern..:
herr fabrizius was passiert mit den - die enteignet wurden-grundstücken und die personen denen es gehörte nicht mehr leben und blos noch kinder da sind ??? ... weiter

Bäffelkeah schrieb am 10.11.2015, 13:56 Uhr zu Bernd Fabritius und Herta Daniel an die..:
Wie war das nochmal mit der Aussagekraft von nicht-repräsentativen Umfragen? 56 Stimmen haben bis zum 10. November, also nach einem Drittel der Laufzeit dieser Online-Umfrage,... weiter

mutapitz schrieb am 16.10.2015, 14:51 Uhr zu Leserecho: Menschen bauen Brücken..:
Hallo gogesch, bitte halten Sie die Personen und deren Beiträge auseinander. Das mit dem Herrgott war ein Heiliger, John Geoffrey, aus Hermannstadt. Und diesen sollte man mit der... weiter

Fabritius schrieb am 24.08.2015, 15:04 Uhr zu Was geschieht mit den Spenden zur..:
Hallo Gogesch, Sie täuschen sich. Natürlich sind alle denkbaren Alternativen bedacht worden. Auch die von Ihnen genannten (und mehr). Das haben wir auch schon argumentativ... weiter

Doris Hutter schrieb am 18.08.2015, 17:43 Uhr zu Leserecho: Zum Glück „menschelte“ es..:
Sehr geehrter Herr Ludwig, alle freuen wir uns mit, wenn Landsleute sich am Trachtenumzug erfreuen. Diesen unkritisch hinzunehmen, kann aber im Sinne der Kulturpflege zu einer... weiter

Erhard Graeff schrieb am 17.08.2015, 16:22 Uhr zu Aufruf zum Erhalt von Schloss Horneck..:
Selbstverständlich sind die Schulden, im Sinne von "nichtbezahlten Rechnungen" viel kleiner (etwa ein Zehntel) des vom Insolvenzverwalter genannten Betrages. Bei ihm fallen auch... weiter

johan009 schrieb am 07.08.2015, 10:51 Uhr zu Historische Rettungsaktion..:
-Sitz München verkaufen -Kreisgruppen und Landesgruppen 80% ihrer € abgeben -Mitglieder 5o € bis Dez. 2015 zahlen. -Strukturen sanieren/ändern/reduzieren -zusätzlich zu... weiter

harryweinford schrieb am 13.06.2015, 20:50 Uhr zu Hilfsverein "Johannes Honterus" meldet..:
Ja, getkiss hat sich um 6 Plätze verzählt, dadurch wird die Sache nicht besser. Aber ihr könnt doch die Semantik bemühen, wonach Plätze nicht gleich Personen sind. Und so windet... weiter

gogesch schrieb am 09.06.2015, 14:55 Uhr zu Kritik und Empfehlungen zur..:
Hier die Kirchenburgen, die im Rahmen des EU Projektes saniert wurden: Verwaltungskreis Alba: Stadtpfarrkirche Mühlbach, Gräfenburg Urwegen; Verwaltungskreis Brasov:... weiter

siebenschläfer schrieb am 13.05.2015, 14:42 Uhr zu Durch ihren Beitritt stärken Vereine..:
Der Verband der Sieb. Sachsen rechnet da etwas anders und verspricht sich gewisse Synergieeffekte (http://www.siebenbuerger.de/pdf/Merkblatt-Beitritt-Vereine-20120704.pdf).... weiter

harryweinford schrieb am 30.04.2015, 21:17 Uhr zu Gefangen in der heterosexuellen Matrix..:
Ob nun Angriff auf den Bundesvorsitzenden oder nicht, so wie es der erste Kommentar beschreibt mag ich nicht beurteilen. Eines würde ich jedoch als Fakt bezeichnen: weder der... weiter

gogesch schrieb am 27.02.2015, 15:17 Uhr zu Siebenbürger Nachbarschaft Meschen..:
Unsere Arbeit, die wir von hier machen, kann die Arbeit vor Ort nur unterstützen und macht auch nur Sinn weil Personen wie Fr. Rempler oder Hr. Sotropa vor Ort mit sehr viel... weiter

Fabritius schrieb am 16.02.2015, 21:53 Uhr zu SJD 2020 – Teil 1..:
Hallo Zusammen. Ich kann die Verärgerung einiger Jugendlicher, die in unserem Verband gerne und aus Überzeugung ihre Freizeit für eine Sache einbringen, die ihnen wichtig ist,... weiter

Gustitau schrieb am 09.02.2015, 17:18 Uhr zu Deutsche Aussiedler sind keine..:
Sehr geehrter Herr Dr. Schmidt, Ihr Bericht ist gut und eindeutig, aber das Ende fehlt. Die (Spät-)Aussiedler werden auch immer älter und beantragen die Altersrente oder... weiter

getkiss schrieb am 21.01.2015, 09:08 Uhr zu Neue Erkenntnisse zum Freikauf der..:
Interessant, wie die Kommentatoren die nach Teil III sich mit dem Artikel überhaupt nicht beschäftigend, versuchen heutige Zustände zu kommentieren. Herzlichen Dank an Frau Baier... weiter

brüder schrieb am 19.01.2015, 14:01 Uhr zu Deportation vor 70 Jahren wühlt heute..:
Einen Guten Tag,meine lieben Landsleute, zu diesem Bericht muss man noch was sagen.Ich war dabei und habe mir so manche Fragen gestellt. -Wo war die Jugend,die mitgestaltet hätte... weiter

rhe-al schrieb am 18.10.2014, 10:19 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
Frau Hutter, Sie schreiben: "Jedem kann man es nicht Recht machen. Also haben wir uns ein Meinungsbild geholt. Wir haben die Umfrage ausgewertet und erst mal über die Zahl... weiter

Henny schrieb am 18.10.2014, 08:36 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
Hallo Frau Hutter...kann es sein dass diese "Umfrage" an den meisten einfach "vorbei" gegangen ist? Dass sie nicht gezielt genug "platziert" wurde um die Mehrheit der Leserschaft... weiter

rhe-al schrieb am 16.10.2014, 00:45 Uhr zu Wandkalender auf Zeitungspapier..:
...ich bin mir nicht sicher ob das eine gute Idee des geschäftsführenden Vorstandes des Verbandes der Siebenbürger Sachsen ist. Auch aus finanzieller Sicht ist es mit Sicherheit... weiter

siebenschläfer schrieb am 11.10.2014, 14:25 Uhr zu HOG-Verband erörterte Schritte für die..:
Hallo Gogesch, der HOG-Vorstand hat ein Rundschreiben per E-Mail an die HOG-Vorsitzenden geschickt, in dem u. a. auch die vorgeschlagene Beitragsanpassung erläutert wird.... weiter

bankban schrieb am 28.09.2014, 09:28 Uhr zu Edmund Höfer: Eine rumäniendeutsche..:
Vielen Dank für diesen hervorragenden, informativen, melancholischen Artikel. Ich habe diese Meinung schon mal geäußert und wiederhole sie nur allzu ungern: die besten Artikel in... weiter

gloria schrieb am 25.09.2014, 09:49 Uhr zu Nützliche Informationen zum Wahlvorgang..:
@Bäffelkeah:Es liegt mir fern Ihre Hoheit in irgendwelchen Tätigkeiten einschränken zu wollen!!Es lohnt sich wirklich nicht, den Versuch zu starten objektiv zu diskutieren...Sie... weiter

gloria schrieb am 25.09.2014, 09:41 Uhr zu Nützliche Informationen zum Wahlvorgang..:
@Bäffelkeah:Es liegt mir fern Ihre Hoheit in irgendwelchen Tätigkeiten einschränken zu wollen!!Es lohnt sich wirklich den Versuch zu starten objektiv zu diskutieren...Sie haben... weiter

bankban schrieb am 24.09.2014, 08:14 Uhr zu Grundschule Peter Maffay zu Ehren..:
"mindestens 20 Jahre wolle er noch weitermachen, soll der Sänger zu diesem Anlass geäußert haben" Das war hoffentlich ironisch gemeint... Im Übrigen: gab es nicht einmal... weiter

Bäffelkeah schrieb am 09.09.2014, 10:29 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion wieder..:
Dschingiskhan – Was verrät uns Ihr Nickname über Ihre Gesinnung? Sicher würde auch diese Kommunikationsplattform davon profitieren, wenn sich die ärgsten Trolle trollen würden.... weiter

Fabritius schrieb am 04.09.2014, 11:00 Uhr zu SbZ-Kommentarfunktion wieder..:
Hallo Zusammen. Ich empfehle, den obigen Artikel genau und vielleicht auch mehrfach zu lesen. Gut wäre, der eine oder die andere Nutzer/in hätten die wenigen Tage "Auszeit"... weiter

getkiss schrieb am 02.07.2014, 03:31 Uhr zu Wird die Stadtpfarrkirche in..:
@Bäffelkeah, es ist richtig was Sie schreiben bezüglich der Seriosität des Bischofs die ich ja nicht bezweifelte. Nur mit Ihrer Meinung "Wer entscheidet, haftet in der Regel... weiter

Bäffelkeah schrieb am 01.07.2014, 09:51 Uhr zu Wird die Stadtpfarrkirche in..:
Bischof Reinhart Guib und Stadtpfarrer Kilian Dörr müssten auf jeden Fall - und das wäre nicht wirklich witzig, getkiss - moralisch haften, wenn die Stadtpfarrkirche im Zuge der... weiter

gogesch schrieb am 29.06.2014, 11:10 Uhr zu Wird die Stadtpfarrkirche in..:
ich bin auch bei orbo. Diese Zeitung kann ganz offiziell bei den verantwortlichen Personen in Hermannstadt anfragen und um eine Stellungnahme bitten. Es kann nicht sein, dass ich... weiter

BV SCHRA schrieb am 15.06.2014, 16:47 Uhr zu Emilia Müller mit „Stern Rumäniens“..:
Verehrter Herr Kranich, ich wünsche allen einen schönen Sonntag. ich glaube nicht, dass die Sachsen einen grossen "Zusammenführer" brauchen, sprich Personen die von oben... weiter

Johann schrieb am 11.05.2014, 11:57 Uhr zu Pfarrhaus in Deutsch-Kreuz: Verein..:
Kranich schrieb: "hier sind alle per du " Das ist natürlich Schwachsinn, wie jeder, der Lesen und Verstehen kann, dies leicht nachprüfen kann. Es gibt eine Vielzahl von... weiter

Schreiber schrieb am 05.05.2014, 02:18 Uhr zu Der rückläufigen Mitgliederentwicklung..:
Gogesch, Ihre alte Feindbildleier ist langweilig, da braucht niemand "Verteidigung". Im Moment habe ich eher keinen Bock mehr hier die Paar immer gleichen Lästerer und... weiter

gogesch schrieb am 30.04.2014, 09:34 Uhr zu Der rückläufigen Mitgliederentwicklung..:
Herr Schoger, wenn der Verband inkl. Zeitung keine Fehler gemacht hätte, müsste dann Dr. Fabritius diesen Aufruf starten? Wenn an der Verbandsspitze alles richtig gemacht worden... weiter

gogesch schrieb am 28.04.2014, 14:25 Uhr zu Der rückläufigen Mitgliederentwicklung..:
Nur zur Info: seit 2009 organisiere ich jährlich die Teilnahme unserer HOG am Trachtenumzug in Dinkelsbühl. Ich gehe davon aus, dass dadurch ca. 100 Personen den Weg nach... weiter

bankban schrieb am 23.04.2014, 08:49 Uhr zu Zwischenbilanz nach 25 Jahren..:
"Es ging um eine „Bilanzierung“ des gelebten Lebens in Siebenbürgen und anderswo seit der Wende im Jahre 1989 über Grenzen hinweg." Wie gut, dass das Wort "Bilanzierung" in... weiter

gogesch schrieb am 16.04.2014, 09:34 Uhr zu Neubauten verdrängen unsere Kirchen:..:
Vor nicht allzu langer Zeit wurden Personen, die sich für den Denkmalschutz einsetzten, von der höchsten siebenbürgischen Kanzel (Bischof) verdammt. Es ist schön, dass sich das... weiter

kranich schrieb am 24.02.2014, 10:48 Uhr zu Paul Philippi ruft zur Stärkung der..:
gloria: Wenn Sie sich die SZ bei Ihrer Mutter genauer ansehen und nicht nur die Todesanzeigen durchblättern, werden Sie leicht erkennen, dass in jeder Ausgabe Personen zu... weiter

Lee Berta schrieb am 23.02.2014, 12:40 Uhr zu Paul Philippi ruft zur Stärkung der..:
Nein, Gloria. Über die Meriten dieser Personen wurde auch berichtet und sie sollen auch überhaupt nicht in den Schatten gestellt werden. Wollen wir eine kuschelige, intime,... weiter

gloria schrieb am 05.02.2014, 13:32 Uhr zu Eine notwendige Stimme: Paul Philippi..:
Kranich:a.Nein es handelt sich um tatsächliche Zahlen.Ich habe in meinem Freundeskreis,alle Siebenbürger Sachsen ,18 Personen im Alter von 50-60 Jahren gefragt,wer NOCH die SBZ... weiter

gloria schrieb am 16.01.2014, 20:52 Uhr zu Dr. Bernd Fabritius ist Mitglied zweier..:
@Schreiber:"Wären z.B.Gloria gezwungen..." Was wollen Sie eigentlich??? @Lee Berta:Wer lesen kann...... @Bäffelkeah:WIR,das ist meine Familie und viele Freunde und... weiter

Schreiber schrieb am 16.01.2014, 19:50 Uhr zu Dr. Bernd Fabritius ist Mitglied zweier..:
@ Orbo & Bäffelkeah: seid nicht zu streng mit Gloria & Co. Auch bei uns gibt es Meinungsvielfalt und Opposition. Auch ich kenne einige Landsleute, die eben die Meinung... weiter

Schreiber schrieb am 14.01.2014, 00:28 Uhr zu Neuer Aussiedlerbeauftragter der..:
na bravo. Sie schreiben einen Kommentar, haben aber eine ganz andere Meinung dazu… Es leben wohl "sehr viele" Personen in Ihrem Kopf und Sie entscheiden von einem zum anderen... weiter

Rolf Baiker schrieb am 21.11.2013, 21:37 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
Heute feiert Professor Paul Philippi den 90. Geburtstag. In vielfacher Weise wird die große Lebensleistung dieser herausragenden Persönlichkeit gewürdigt. Es bleibt mir in aller... weiter

Rolf Baiker schrieb am 21.11.2013, 21:24 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
Dieses Forum sollte einen Aufsatz von Professor Philippi zu elementaren Fragen der Siebenbürger Sachsen diskutieren. Nach 152 Beiträgen muss ich einsehen, dass ein ernsthaftes und... weiter

Johann schrieb am 21.11.2013, 09:42 Uhr zu Eine notwendige Stimme: Paul Philippi..:
Auch ich gratuliere Herrn Philippi zu seinem 90ten und wünsche ihm weiterhin alles Gute. Weder in einer Laudatio zu einem runden Geburtstag noch in einem Nachruf erwartet man... weiter

gloria schrieb am 05.11.2013, 22:29 Uhr zu Siebenbürger Sachsen zeigen verstärkt..:
Ingenius mobile wird sich ja melden und uns erläutern was alles an Wichtigem beschlossen wurde.Sein Beitrag war wahrscheinlich die Teilnehmer zur Rücksiedlung zu bewegen und... weiter

orbo schrieb am 18.10.2013, 14:10 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
Bäffelkeah, deng Ironie äs aver Sarkasmus... ;-) TAFKApc, 10.000 Personen fallen in einem Siedlungsgebiet von ehemals 250.000 Personen nur dann auf, wenn sie sich auf wenige... weiter

ingenius mobile schrieb am 16.10.2013, 11:17 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
@Johann: ...frei nach dem Prinzip: "Probleme werden personalisiert und Personen diffamiert". (y)(y) Chips und Bier gefälligst zum RTL2-Comedy-Programm?... weiter

gloria schrieb am 15.10.2013, 10:12 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
Der relative materielle Wohlstand den die meisten von uns in Deutschland geniessen, ist oft ein großer Hinderungsgrund siebenbürgische Belange anzugehen. Es ist schwer die... weiter

gloria schrieb am 13.10.2013, 21:57 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
@INGENIUS MOBILE.bitte keine rumänischen Übersetzungen,ich weiß genau was ein Gesicht ist.Ich bin von den rumänischen Redensarten NICHT so fasziniert,dass ich sie noch immer... weiter

ingenius mobile schrieb am 13.10.2013, 07:45 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
Liebe Frau gloria, wenn Sie keine Probleme haben Ihren richtigen Namen und ein Gesicht (Foto, auf rumänisch obraz) zu zeigen, dann seien Sie doch bitte so freundlich und tun Sie... weiter

gloria schrieb am 07.10.2013, 11:11 Uhr zu „Zukauf versus Freikauf“ - von Prof...:
" Politisch wurden die Deutschen Rumäniens zu bloßen Objekten: zu einer anonymen Verhandlungsmasse zwischen zwei Staaten. Die Handelsware: ca. 300.000 Individuen. Das Überleben... weiter

Christian Schoger schrieb am 10.09.2013, 10:10 Uhr zu Wie die Bundesrepublik die Freiheit der..:
Sehr geehrter Herr Baiker, In Punkt 3 Ihrer Ausführungen stellen Sie fest: "Ich lerne in diesen – und vielen anderen – Forumsbeiträgen in der Siebenbürgischen Zeitung, wie... weiter

kranich schrieb am 07.09.2013, 13:37 Uhr zu 700 Jahre Schönau: Ein Dorf in..:
lori: Bist du vielleicht jemand, der die Kultur der SBS kaum kennt? Bist du vielleicht jemand, der auf Hetze aus ist? Da beide Fragen rhetorisch sind, brauchst du sie auch nicht... weiter

fleischger schrieb am 28.08.2013, 22:40 Uhr zu Harry H. Binders Roman „Schreie aus der..:
Selten hat mich ein Buch so sehr enttäuscht wie dieses. Die Handlung ist äusserst einfach gestrickt, die Personen schlicht gezeichnet, die Sprache entspricht einem billigen... weiter

Joachim schrieb am 26.08.2013, 22:48 Uhr zu Widerstand gegen Gassondierungen in..:
Deine Kumpels von der Securitate ? Und Zusatzgeld? Hast du kein Schamgefühl? Ist das Geld für dich immer das Wichtigste? Ich krieg bei Personen wie dir das Kotzen....... weiter

Carl Gibson schrieb am 17.08.2013, 17:50 Uhr zu "Allein in der Revolte": Carl Gibsons..:
Gegendarstellung des Autors Carl Gibson mit Richtigstellungen und wesentlichen Zusatzinformationen. Über Carl Gibsons neuestes Buch „Allein in der Revolte“, Luzian Geiers... weiter

Franz Buhn schrieb am 17.08.2013, 15:55 Uhr zu Burzenländer Mundarttreffen..:
Hallo Burzenländer Mundartliebhaber, ich benütze diese Rubrik um einen weiteren Versuch zu starten, ein Treffen auch im nächsten Jahr zu organisieren und zwar auf die Art wie ich... weiter

azur schrieb am 12.08.2013, 18:06 Uhr zu Wie die Bundesrepublik die Freiheit der..:
Die unsachliche Argumentation von @Schreiber hat mich wieder mal neugierig gemacht. Auf der HP der Uni Heidelberg sind die Publikationen von Prof. Dr. Paul Philippi aufgeführt. Da... weiter

gogesch schrieb am 08.08.2013, 09:32 Uhr zu "Zeichen des Aufbruchs" im Haferland..:
Eine Frage muss hier erlaubt sein. Wie kommt Herr Wermke dazu zu schreiben "Dr. Bernd Fabritius vertrat die in Deutschland lebenden Siebenbürger Sachsen."? Er kann allerhöchstens... weiter

Fabritius schrieb am 27.06.2013, 13:04 Uhr zu Novelle des Entschädigungsdekrets..:
Gestern, am 26.6.2013 hat der Präsident Rumäniens das verabschiedete Gesetz unterzeichnet. vgl: http://www.presidency.ro/?_RID=det&tb=date&id=14396&_PRID=lazi Gemäß... weiter

Strelitz schrieb am 13.06.2013, 20:44 Uhr zu Rumänien soll Korruption bekämpfen..:
Korruption in Rumänien (oder sonst wo, wo die Bevölkerungsdichte mehr als zwei Personen auf 1 000 Quadratkilometern beträgt)zu bekämpfen? Die Sahara mit einem Handfeger, Schaufel... weiter

Schreiber schrieb am 06.06.2013, 12:04 Uhr zu Ganţ fordert Unterstützung für..:
ich probier mal ne Übersetzung, die Nachricht ist so gut, dass sie verstanden werden sollte. ;-) www.ziarulevenimentul.ro/stiri/actualitate 5.6.2013 Die Abgeordneten haben... weiter

Schön & Schwaetz schrieb am 05.06.2013, 12:13 Uhr zu „Auf Heimatsuche – 60 Jahre..:
Romantisierendes Geschreibsel! Bar jeglicher Kritik und auch "Selbstkritik", dies in dem Sinne, dass dabei die schwierige Problematik der Dreiteilung der siebenbürgerdeutschen... weiter

johannkls schrieb am 30.05.2013, 17:48 Uhr zu Ganţ fordert Unterstützung für..:
Sehr geehrter Herr Fabritius. Ich bin kein Freund, aber auch nicht feindlich, Ihrer Person gegenüber, eingestellt. Da Sie aber Vorsitzender des V.d.Sb.Sach. sind, deren zahlendes... weiter

Schreiber schrieb am 23.05.2013, 20:59 Uhr zu Rumänischer Senat verabschiedet Gesetz..:
Hallo, Popa Gheorghe, ich bitte um Nachsicht, derart lange Sülze nicht mehr lesen zu wollen. Mir fällt der rumänische Spruch dazu nicht ein, aber auf Deutsch: in der Kürze... weiter

orbo schrieb am 06.05.2013, 09:39 Uhr zu Weitere HOG-Beitritte stärken unseren..:
na ja... der eine spricht von Familienmitgliedschaften, der andere von natürlichen Personen. Bedenkt man, dass die einzelnen Gliederungen ihre Mitglieder mit z.T.... weiter

sadero schrieb am 26.04.2013, 14:31 Uhr zu Pfarrhaus-Abriss in Deutsch-Kreuz:..:
"wie viele viele andere " bedeutet wenige ... schreiber du bist kein deutschkreuzer und kannst nicht wissen was die tatsächlich denken. das dorf hatte mal 250 hausnummern - auch... weiter

bankban schrieb am 13.04.2013, 12:14 Uhr zu Antrittsbesuch des neuen Generalkonsuls..:
@ orbo/antom: Ich schließe mich der Anmerkung antoms an. Dabei bitte ich, meinen Kommentar nur als wohlwollende Mahnung zu verstehen, wie das erwähnte Bild auf mich rein spontan... weiter

gloria schrieb am 09.04.2013, 14:46 Uhr zu Verband setzt sich mit Forderung durch:..:
Jede Selbstverständlichkeit von seiten der rumänischen Regierung wird als Erfolg dargestellt.WARUM??? Wenn nach 23 Jahren dieses Gesetz endlich beschlossen werden soll???Die... weiter

gloria schrieb am 18.03.2013, 15:12 Uhr zu Leserecho: Hochachtung für den..:
Beim Lesen des von der Siebenbürgischen Zeitung veröffentlichten Leserechos fühle ich mich ins Jahr 1983 nach Siebenbürgen zurückversetzt...die Zeitung hieß NEUER WEG die... weiter

Klug und Weise schrieb am 05.03.2013, 13:41 Uhr zu Alaine Polcz’ Lebensbericht „Frau an..:
Tja, wer erinnert sich nicht an die "Ergüsse" eines Herrn Ilja Ehrenburgs? "Tötet, tötet! Es gibt nichts, was an den Deutschen unschuldig ist, die Lebenden nicht und die... weiter

Bir.Kle. schrieb am 08.02.2013, 19:03 Uhr zu Leserecho: Für eine respektvolle,..:
An die Diskussionsteilnehmer, Forenbenutzer und Administratoren von "Siebenbuerger.de", nach der beträchtlichen Anzahl von mittlerweile 252 Beiträgen zu meinem Artikel möchte... weiter

Erhard Graeff schrieb am 04.02.2013, 16:45 Uhr zu Leserecho: Für eine respektvolle,..:
Weil manche der Beitragsschreiber schon lange dabei sind und vielleicht deshalb den Text der Forenregeln nicht mehr kennnen, hier ein Auszug daraus: Jeder Verfasser von... weiter

rhe-al schrieb am 04.02.2013, 00:23 Uhr zu Leserecho: Für eine respektvolle,..:
Bir.Kle.: Ich möchte deshalb folgenden Vorschlag unterbreiten, um die Proleten zu neutralisieren und sie sukzessive unschädlich zu machen: Wenn jemand ein neues... weiter

Bir.Kle. schrieb am 04.02.2013, 00:06 Uhr zu Leserecho: Für eine respektvolle,..:
Hallo Slash, natürlich sind Ausdrücke wie "Prolet", "Stinkstiefel" oder "Unhold", stellvertretend für (eine) Person(en) verwendet, negativ behaftet - da stimme ich Ihnen... weiter

Bir.Kle. schrieb am 03.02.2013, 19:44 Uhr zu Leserecho: Für eine respektvolle,..:
Hallo zusammen, als Verfasser des Artikels, dem diese Diskussion zugrunde liegt, ist es nun allmählich an der Zeit, mich zu Wort zu melden. Spätestens jetzt dürften die... weiter

7 schrieb am 01.02.2013, 10:33 Uhr zu Leserecho: Für eine respektvolle,..:
Herzchen, hören Sie doch mal auf ständig persönlich zu werden und akzeptieren Sie auch mal andere Meinungen. Von den beiden von Ihnen genannten Personen habe ich hier jedenfalls... weiter

Erhard Graeff schrieb am 29.01.2013, 14:01 Uhr zu Großer Siebenbürgerball in München ..:
Danke auch den Spendern der Tombola-Preise im Gesamtwert von ca. 2.500 Euro: Flüge von Memmingen nach Neumarkt oder Bukarest von Wizz Air, ein großformatiges, gerahmtes Foto vom... weiter

getkiss schrieb am 09.01.2013, 13:16 Uhr zu Rückschlag in den Verfahren zur..:
"Rückschlag"? Dies ist wohl ein Knockout, verübt an Personen die zur Zeit mindestens 85 Jahre alt sind und die sich davon den Tod holen könnten. Ist wohl an Niederträchtigkeit... weiter

gloria schrieb am 04.12.2012, 12:06 Uhr zu Führungswechsel bei ResRo..:
Der Kommentar richtete sich an die Verantwortlichen der Siebenbürgischen Zeitung,die Frage war:Ist es zulässig so einen Bericht zu veröffentlichen? Dieses Spektakel zwischen... weiter

servus schrieb am 29.11.2012, 18:22 Uhr zu Sozialministerin Christine Haderthauer..:
...werden arogante, selbstdarstellende personen bei euch immer von angeblichen koryphäen in schutz genommen?... weiter

Herzchen schrieb am 05.11.2012, 21:13 Uhr zu „Zigeunerinnenfluch“ und andere..:
Noch einmal und natürlich gern, bis Ihre demonstrierte Begriffsstutzigkeit es spätestens im Nirvana gecheckt haben wird: Zitat Herzchen: "... natürlich könnte ich abwinken,... weiter

zurueckgebliebener schrieb am 02.11.2012, 07:17 Uhr zu Altenheim Blumenau wird Zehn..:
Schön, dass jemand kommentiert. Das Heim ist teilweise ein Pflegeheim: da ist wesentlich mehr Betreuungspersonal notwendig, als bei einem "normalen" Altenheim. Die Personen aus... weiter

Karl K. schrieb am 10.10.2012, 09:15 Uhr zu "Mobiles Internet“: Einladung zum..:
Nennt sich so etwas nicht Hochstapelei? Benötigt es einer "Akademie" und eines "Seminars" um mutmaßlich älteren Personen Nachhilfe im Umgang mit Mobiltelefonen neuerer Bauart... weiter

Erhard Graeff schrieb am 04.10.2012, 17:01 Uhr zu Herausforderung Verein..:
Seit Pfingsten 2012 ist der Verband der Siebenbürgisch-Sächsischen Heimatortsgemeinschaften e.V. (HOG-Verband) Mitglied unseres Verbandes. Zählt man die Mitglieder dieses... weiter

gloria schrieb am 20.09.2012, 10:12 Uhr zu Abriss wegen akuter Einsturzgefahr..:
@Herr Folberth: Haben Sie tatsächlich eine Umfrage unter den Deutsch-Kreutzern durchgeführt,woraus Sie schliessen können,dass ALLE ehemaligen Bewohner des Ortes Deutsch-Kreuz... weiter

hanshedrich schrieb am 19.09.2012, 13:22 Uhr zu Abriss wegen akuter Einsturzgefahr..:
sehr geehrter herr folberth, aus ihrem schreiben entnehme ich folgendes: die HOG DK stellt sich treu hinter einen der ihren aufgrund von medienberichten aus zweiter hand und... weiter

Michael Folberth schrieb am 19.09.2012, 12:36 Uhr zu Abriss wegen akuter Einsturzgefahr..:
Antwort auf den Offenen Brief der Herren Hedrich, Eickhoff, Klein, Connert, Benning und Schwarz an die Deutsch-Kreuzer. Die HOG Deutsch-Kreuz und die Deutsch-Kreuzer... weiter

Michael Folberth schrieb am 17.09.2012, 20:57 Uhr zu Abriss wegen akuter Einsturzgefahr..:
An die Herren Hedrich, Eickhoff, Klein, Connert, Benning und Schwarz, welche die Benachrichtigung an die Deutsch-Kreuzer verfasst haben. Sie brauchen sich nicht wundern, dass... weiter

hanshedrich schrieb am 14.09.2012, 22:59 Uhr zu Abriss wegen akuter Einsturzgefahr..:
autodestruktiv... habe herrn balduin schreiber/schuster(?) auf FB ausfuehrlich geantwortet. hier einige auszuege aus insegs. 12 punkten: "1. 'man' schreibe nicht unter... weiter

Schreiber schrieb am 14.09.2012, 16:38 Uhr zu Abriss wegen akuter Einsturzgefahr..:
Herr Hedrich, die von Ihnen und noch drei - vier Personen aufgebaute Angriffslinie erschöpft sich in dem - vielleicht berechtigten - Hinweis, der Abriss sei ohne Genehmigung... weiter

hanshedrich schrieb am 13.09.2012, 23:54 Uhr zu Abriss wegen akuter Einsturzgefahr..:
danke, erhard, fuer diesen klaerenden aspekt betreffend das (nicht)sponsoring! ansonsten moechte ich auch hier noch einmal die neuesten erkenntnisse/ofiziellen feststellungen... weiter

Schreiber schrieb am 11.09.2012, 00:02 Uhr zu Zum Abriss des Deutsch-Kreuzer..:
@hms: ich habe mich NIE gegen öffentliche Erörterung ausgesprochen, sondern gegen Spekulation und Hetze. Die öffentliche Erörterung von Fakten (nicht von Vermutungen) finde... weiter

getkiss schrieb am 01.08.2012, 11:16 Uhr zu Machtkampf in Bukarest geht weiter..:
Gute Lagebeschreibung. Leider sind die Zahlen nicht mehr uptodate: - Eingeschrieben in die Wahllisten: 18.292.464 Personen; - Teilnehmer an der Wahl: 8.459.053, d.h. 46,24%,... weiter

Klaus Voik schrieb am 26.07.2012, 14:04 Uhr zu Uta Beckesch, Leiterin des..:
Ich habe in keinster Weise und mit keinem Wort versucht „Nichtsiebenbürger“ aus diesem Forum auszugrenzen . Wenn man den Text richtig liest, dann steht sehr deutlich, dass ich... weiter

Klaus Voik schrieb am 25.07.2012, 14:02 Uhr zu Uta Beckesch, Leiterin des..:
Hallo liebe Landsleute , sehr geehrte „Möchtegernlandsleute“ und „Nichtlandsleute“ ! Liebe Forumsgäste ! Ich war bisher bis auf eine Ausnahme „nur“ ein Mitleser des... weiter

Bäffelkeah schrieb am 25.07.2012, 10:39 Uhr zu Uta Beckesch, Leiterin des..:
Pharisäerhaft! Lesen Sie doch in Ruhe nochmal Ihre teiweise bösen Forums-Kommentare der letzten Woche zu den unterschiedlichsten Themen und Personen. Man konnte schon den Eindruck... weiter

Kritikaster2012 schrieb am 24.07.2012, 20:49 Uhr zu Uta Beckesch, Leiterin des..:
Meine Person ist so was von uninteressant, dass es uninteressanter gar nicht mehr geht! :) :) :) Warum nicht auf die Sachthemen die da angerissen werden... weiter

Kritikaster2012 schrieb am 18.07.2012, 11:25 Uhr zu Abitur mit schlechten Ergebnissen..:
Bei so einem Artikel drängt sich eine Diskussion über Sinn und Unsinn deutscher Schulen in Rumänien auf. Insbesondere über die Sinnhaftigkeit des Einsatzes von öffentlichen... weiter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« November 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

20. November 2019
11:00 Uhr

19. Ausgabe vom 05.12.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz