Schlagwort: Bayern

Ergebnisse 421-430 von 449 [weiter]

29. November 2007

Verbandspolitik

Beirat für Vertriebenen- und Spätaussiedlerfragen in München konstituiert

Der Beirat für Vertriebenen- und Spätaussied­lerfragen beim Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frau­en ist neu konstituiert worden. Bei seiner ersten Sitzung am 23. November in München wurden die Zusammensetzung, Geschäftsführung und Tätigkeit des Gremiums neu geregelt in Abstim­mung mit allen Mitgliedern des früheren Bei­rats für Vertriebenen- und Flüchtlingsfragen. mehr...

24. November 2007

Aus den Kreisgruppen

Kulturabend in Fürstenfeldbruck

Am 12. Oktober fand in Fürstenfeldbruck ein Vortrag zum Thema „Hermannstadt und Luxem­burg – Europäische Kulturhauptstädte 2007“ statt. Der Referent, Horst Göbbel, Ober­studien­direktor am Hans-Sachs-Gymnasium in Nürn­berg, präsentierte uns mit zahlreichen aktuellen Fotos unterlegte Fakten und Hinter­gründe zu diesem Thema. mehr...

22. November 2007

Aus den Kreisgruppen

Frauenreferentinnen tagten in Kempten

Im Vordergrund der Frauenreferententagung der Landesgruppe Bayern am 22./23. September in Kempten standen Tätigkeitsberichte, Erfah­rungsaustausch sowie Vorträge. Da Hermann­stadt in diesem Jahr gemeinsam mit Luxemburg Kulturhauptstadt Europas ist, hatten wir Frau Maria Greff aus Geretsried zu einem Dia-Vortrag eingeladen. Wunderbare Bilder von der Quelle bis zur Mündung des Zibin, aber auch einzelne Dorfansichten sowie Trachten aus den jeweiligen Gemeinden machten den Vortrag zu einem einmaligen Erlebnis.
mehr...

13. November 2007

Aus den Kreisgruppen

Zweites siebenbürgisches Kultur­wochenende in München

Das 2. Siebenbürgisch-Sächsische Kulturwo­chen­ende des Landesverbandes Bayern und der Kreisgruppe München fand am 26. und 27. Oktober in der bayerischen Landeshauptstadt statt. Auf dem Programm standen, wie nachfolgend berichtet wird, am ersten Tag ein Vortrag von Horst Göbbel über Hermannstadt und die Großregion Luxemburg, diesjährige Kulturhauptstädte Europas, sowie, tags darauf, ein „Bunter Nachmittag“ im Sudetendeutschen Haus. mehr...

1. November 2007

Kulturspiegel

Ausstellung in Ebersberg: Siebenbürgen nun in aller Munde

„Meine nächste Reise führt nach Siebenbürgen“, lautet einer der vielen Einträge ins Gästebuch zur Ausstellung „Rumänien – eine europäische Kulturlandschaft“, die am 6. Oktober, während der Kulturreferententagung des Landesverbandes Bayern (siehe Bericht in dieser Zeitung), im Rathaus von Ebersberg von Bürgermeister Walter Brilmayer und Antje Krauss-Berberich eröffnet wurde. Die Kronstädterin Antje Krauss-Berberich, Kulturreferentin der Kreisgruppe Ebersberg und Leiterin des Stadtarchivs, hatte die Landsleute dazu aufgerufen, ihr zur Vervollständigung der Wanderausstellung von Martin Rill Leihgaben zur Verfügung zu stellen, um den Bewohnern des Landkreises Ebersberg unsere alte Heimat näher zu bringen. mehr...

26. Oktober 2007

Aus den Kreisgruppen

Siebenbürgisch-Sächsisches Kulturwochen­ende in München

Das zweite Siebenbürgisch-Sächsische Kulturwo­chen­ende des Landesverbandes Bayern und der Kreisgruppe München findet am Freitag, dem 26. Oktober, und am Samstag, dem 27. Oktober, statt. Das vorjährige Kulturwochenende in München hat viel Zuspruch erfahren und ermutigt uns, in diesem Herbst eine weitere Veranstaltung dieser Art anzubieten. mehr...

16. Oktober 2007

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Traunreut: Studienfahrt nach Rumänien

Die Kreisgruppe Traunreut der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen hat wieder eine Stu­dien­fahrt organisiert, die diesmal nach Buka­rest, ins Donaudelta und nach Siebenbürgen führte. Der stellvertretende Vorsitzende der Kreis­gruppe Oswald Zerwes hatte die Reise mit größter Sorgfalt vorbereitet und leitete die Gruppe von 47 Teilnehmern in elf Tagen auf einer Gesamtstrecke von fast 4 000 Kilometern. mehr...

13. Oktober 2007

Verbandspolitik

Landesverband Bayern: "Mitdenken, Mitreden, Mitbestimmen"

Die Mitglieder des Vorstandes des Landesverbandes Bayern, die Kreisgruppenvorsitzenden und Delegierten der Kreisverbände folgten am 22. September der Einladung des Landes­vorsitzenden Dr. Bernd Fabritius nach Kempten, um dort eine umfangreiche Tagesordnung zu erörtern und vornehmlich den Verbandstag in Bad Kissingen vorzubereiten. Schwester Johanna vom Bildungshaus St.Raphael und Herr Dankwart Gross, der Vorsitzende des Kreisverbandes Kempten/Allgäu, begrüßten die Teilnehmer der Sitzung. mehr...

28. September 2007

Verbandspolitik

Kultureller Brückenschlag in die Partnerstadt

Zum 17. Mal wurde das Sachsentreffen in Siebenbürgen ausgetragen (siehe Bericht auf Seite 1 und 2), diesmal integriert in das Programm zum Kulturhauptstadtjahr 2007. So war es für die Kreis­gruppe Landshut der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen selbstverständlich, eine Reise ihrer Kultur­gruppen in die Partnerstadt Hermannstadt zu planen, um dort Kost­­proben des siebenbürgisch-sächsischen Kulturlebens aus Landshut zu bieten. mehr...

14. September 2007

Verbandspolitik

Landesverband Bayern und Frauenreferentinnen tagen in Kempten

Die Delegierten des Landesverbandes Bayern tagen am 22. September im Bildungshaus St.-Raphael, Bischof-Freundorfer-Weg 2, in 87439 Kempten. Erörtert werden verbandsinterne Fra­gen. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter