Schlagwort: Landtag

Ergebnisse 11-20 von 30 [weiter]

26. Juni 2015

Verschiedenes

Vertriebenenempfang der SPD-Landtagsfraktion im Bayerischen Landtag

München - Die BayernSPD-Landtagsfraktion hat am 21. Juni im Bayerischen Landtag einen Empfang für Heimatvertriebene, Flüchtlinge und Aussiedler veranstaltet. Dabei wurde die Erinnerung an die Vertreibung von Millionen Menschen aus ehemals deutschen Gebieten in Osteuropa mit der Mahnung verknüpft, den heutigen Kriegs- und Terrorflüchtlingen beizustehen. mehr...

12. Juni 2015

Verschiedenes

Bayern SPD gibt im Landtag Empfang für Heimatvertriebene

Am Tag nach dem erstmals begangenen bundesweiten Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung (20. Juni) veranstaltet die Bayern SPD-Landtagsfraktion am Sonntag, den 21. Juni, 14.30 bis 17.00 Uhr im Bayerischen Landtag in München einen Empfang für Heimatvertriebene, Flüchtlinge und Aussiedler. mehr...

7. Februar 2015

Verschiedenes

Freie Wähler im Dialog mit BdV-Bayern

München - Abgeordnete der Landtagsfraktion der FREIEN WÄHLER haben Vertreter des Bundes der Vertriebenen (BdV) am 29. Januar im Bayerischen Landtag zu einem Meinungsaustausch empfangen. Themenschwerpunkte waren unter anderem der Bau eines sudetendeutschen Museums in München, der Erhalt entsprechender Einrichtungen im Freistaat sowie die Rolle der bayerischen Landesvertretung in Prag für die Vertriebenenpolitik. mehr...

21. August 2014

Verbandspolitik

Wir Siebenbürger Sachsen bringen uns ein

Am 23. Juli besuchte eine Gruppe Siebenbürger Sachsen des Landesverbandes Niedersachsen/Bremen den Niedersächsischen Landtag in Hannover und folgte damit der von dort ausgegangenen Einladung. Sie bot die Möglichkeit, an einer Plenarsitzung teilzunehmen, mit Abgeordneten zu sprechen und Informationen über die Arbeit des Landtages zu erhalten. Völlig überraschend wurden wir vom Landtagspräsidenten Bernd Busemann empfangen, der es sich nicht nehmen ließ, uns persönlich vom Flur abzuholen und in sein Arbeitszimmer einzuladen. mehr...

30. Januar 2014

Verschiedenes

Norbert Kartmann bleibt Landtagspräsident in Hessen

Wiesbaden – Norbert Kartmann ist erneut zum Präsidenten des Hessischen Landtags gewählt worden. mehr...

28. Juli 2013

Verschiedenes

NRW-Landtag debattiert über Vertriebene und Aussiedler

Im Zuge einer Debatte zum 60-jährigen Bestehen des Bundesvertriebenengesetzes (BVFG) kamen die Redner aller im Landtag in Düsseldorf vertretenen Parteien auch auf die Siebenbürger Sachsen in Nordrhein-Westfalen zu sprechen. Dabei ging es im Kern darum, das BVFG zu würdigen, die Novellierung des Gesetzes durch den Bundestag am 13. Juni zu begrüßen und daran zu erinnern, dass die Aufnahme von Millionen von Vertriebenen und Flüchtlingen über das BVFG entscheidend zum Wirtschaftswunder der 50er und 60er Jahre beigetragen hat.
mehr...

8. Dezember 2012

Verbandspolitik

Aussiedler und Vertriebene im Landtag von Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen wurde so stark wie kein anderes Bundesland von Zuwanderung geprägt. Die größte Gruppe der Zuwanderer bildeten die vertriebenen Deutschen aus dem ehemaligen deutschen Osten. Bis Anfang der 1960er Jahre kamen rund 2,3 Millionen Flüchtlinge und Vertriebene nach Nordrhein-Westfalen, später noch mehrere hunderttausend Aussiedler aus den ost- und südosteuropäischen Staaten, darunter auch viele Siebenbürger Sachsen. Alle diese Menschen haben zur wirtschaftlichen Prosperität dieses Bundeslandes beigetragen. mehr...

17. Juni 2012

Jugend

Bundesjugendleitung tagt im Hessischen Landtag

Eine ganz besondere Ehre wurde der Bundesjugendleitung der Siebenbürgisch-Sächsischen Jugend in Deutschland (SJD) am 2. Juni zuteil, als sie ihre Vorstandssitzung im Hessischen Landtag in Wiesbaden halten durfte. Der Präsident des Landtags, Norbert Kartmann, selbst mit siebenbürgischen Wurzeln, hatte die Vorstandsmitglieder höchstpersönlich eingeladen. mehr...

19. Mai 2012

Verbandspolitik

CSU-Empfang im Landtag: Aussiedler als Brückenbauer gewürdigt

Unter dem Titel „Unsere Heimat“ hatte die CSU-Fraktion auch in diesem Jahr wieder zu einem Empfang für Heimatvertriebene und Aussiedler in den Bayerischen Landtag eingeladen. Über 400 Gäste aus ganz Bayern waren ins Maximilianeum gekommen, um unter anderen den bekannten Schriftsteller und Literaturkritiker Prof. Dr. Hellmuth Karasek erleben zu können. mehr...

18. Mai 2012

Verschiedenes

Vertriebenenempfang der SPD im Bayerischen Landtag

„Wir wollen Brücke sein – Verständigung, Versöhnung, Integration“ – unter diesem Motto veranstaltete die SPD-Landtagsfraktion am 10. Mai im Bayerischen Landtag ihren traditionellen Jahresempfang für Heimatvertriebene, Flüchtlinge und Aussiedler. Auch wurden wieder Persönlichkeiten geehrt, die sich für die Bewahrung dieses Erbes und die Verständigung mit unseren mittel- und südeuropäischen Nachbarländern besonders engagieren. Ehrengast war heuer Max Mannheimer, Träger des Wenzel-Jaksch-Preises 2008. Für die musikalische Umrahmung sorgten mit klassischer und volkstümlicher Musik die „Gersthofer Blasharmoniker“. mehr...

Seite 2 von 3 |< · · [1] [2] [3] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Juli 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

24. Juli 2019
11:00 Uhr

13. Ausgabe vom 05.08.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz