Schlagwort: Medizin

Ergebnisse 1-10 von 34 [weiter]

22. Juli 2018

Kulturspiegel

Siebenbürgerin unter Deutschlands Top-Medizinern

Die Siebenbürgerin Prof. Dr. Christl Reisenauer gehört zu Deutschlands Top-Medizinern. Das belegt die Aufnahme der Fachärztin für Frauenheilkunde in die renommierte Focus-Ärzteliste 2018. „Mit ihrer ausgezeichneten Platzierung schaffen Sie Vertrauen“, heißt es in dem Schreiben von Focus-Gesundheit an Prof. Dr. Christl Reisenauer. mehr...

15. Mai 2018

Interviews und Porträts

Focus-Gesundheit empfiehlt Adrian Wolf als besten Chirurg der Region

Dr. Adrian Wolf, Neurochirurg in Leverkusen, wird von der Redaktion Focus-Gesundheit als bester ambulanter Arzt 2018 seines Fachbereichs in der Region empfohlen. FOCUS-Gesundheit hat gemeinsam mit der Hamburger Stiftung Gesundheit Informationen zu rund 240000 ambulant tätigen Medizinern in Deutschland herangezogen, für die besten 20000 wurde eine Empfehlung ausgesprochen. mehr...

21. Januar 2018

Interviews und Porträts

International renommierter Brustspezialist: Michael Untch wurde 60

Hochrangige nationale und internationale Referentinnen und Referenten zählten zu den Gratulanten für Prof. Dr. med. Michael Untch, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Helios Klinikum Berlin-Buch, anlässlich eines wissenschaftlichen Symposiums am 13. Januar 2018 in Berlin. Seit Januar 2006 ist der bekannte Siebenbürger Sachse Chefarzt im Klinikum Berlin-Buch. Am 8. Dezember 1957 in Fogarasch geboren, ist Michael Untch heute ein national und international äußerst renommierter Spezialist für gut- und bösartige Brusterkrankungen. mehr...

8. August 2017

Verschiedenes

Siebenbürgische Gastfreundschaft einmal anders

Die Vortragsreihe zur Thematik „Gesund von Geburt bis ins hohe Alter“ und „Wenn die Seele leidet“ weckte großes Interesse bei den weit über 200 Zuhörern, die am Abend des 15. Juli den Weg ins Ulmer Stadthaus gefunden hatten. mehr...

7. Dezember 2016

Kulturspiegel

Dr. Dr. med. Ruth Eichner erhält Preis der Walter Schulz Stiftung

Für ihre herausragende wissenschaftliche Leistung bei der Therapie von Krebserkrankungen wurde Dr. Dr. med. Ruth Eichner am 26. Oktober in München mit dem Forschungspreis der Walter Schulz Stiftung ausgezeichnet. Die 33-jährige Wissenschaftlerin ist Assistenzärztin der III. Medizinischen Klinik, Klinikum rechts der Isar in München. mehr...

20. Juli 2016

Rumänien und Siebenbürgen

Horrorzustände in Bukarester Krankenhaus

Bukarest – Nachdem der Journalist Cătălin Tolontan (tolo.ro) am 14. Juli ein schockierendes Video über Madenbefall in der Wunde eines – mittlerweile verstorbenen – Patienten der Intensivstation des Krankenhauses für Brandverletzte auf seiner Webseite veröffentlicht hatte, wurde das Krankenhaus am selben Tag durch das Gesundheitsamt kontrolliert. Gesundheitsminister Vlad Voiculescu entschied daraufhin die Schließung der Stationen für Bluttransfusionen und Intensivmedizin wegen Missmanagement und eklatanten Hygienemängeln. mehr...

15. Juli 2016

Interviews und Porträts

Weltweit anerkannter Herzchirurg: Zum Tod von Prof. Dr. Christian Schreiber

Am 4. Juli starb in München nur wenige Tage vor seinem 51. Geburtstag der Herz- und Gefäßchirurg Prof. Dr. Christian Schreiber an ALS. Die Diagnose Amyotrophe Lateralsklerose hatte er erst im vergangenen Jahr bekommen und sich seitdem unermüdlich dafür eingesetzt, die unheilbare Krankheit zu verstehen, Behandlungsansätze zu entwickeln und ALS ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken, u. a. mit der Informationsseite face-ALS auf Facebook. mehr...

3. September 2015

Kulturspiegel

Internationale Lorbeeren für Ärztin aus Siebenbürgen

Im September leitet Prof. Dr. med. Christl Reisenauer den Kongress des Forums für Operative Gynäkologie (FOG) in Berlin. Sie reist als Leitende Ärztin der Sektion Urogynäkologie der Universitäts-Frauenklinik Tübingen in die Bundeshauptstadt, vertritt aber im weitesten Sinne auch Siebenbürgen bei diesem Kongress. Der Grundstein ihrer hochwertigen Ausbildung wurde nämlich im Gürtel der Karpaten gelegt. mehr...

3. April 2014

Rumänien und Siebenbürgen

Ärzte-Exodus 2013 ungebrochen

Bukarest – Auch im vergangenen Jahr ist die Abwanderung rumänischer Ärzte ins Ausland ungebrochen weitergegangen, hat der Vorsitzende des rumänischen Ärztekollegs (CMR), Vasile Astărăstoae, beklagt. So hätten letztes Jahr 2995 Ärzte die für eine Tätigkeit im Ausland erforderlichen Bescheinigungen beantragt – signifikant mehr als im Vorjahr. mehr...

14. März 2012

Interviews und Porträts

Richard Kepp – weltbekannter Mediziner – vor 100 Jahren geboren

Richard Kepp wurde am 7. Februar 1912 in Hermannstadt geboren. Sein Vater, Dr. Friedrich Kepp, war Gymnasiallehrer. Nach Schulbesuch studierte Kepp Medizin an der Universität Klausenburg, wo er im Anschluss zum Dr. med. promovierte. Seine Doktorarbeit, die er am medizingeschichtlichen Institut ablegte, trug den Titel: „Berichte aus der sächsischen Presse Siebenbürgens über das Sanitätswesen im Unabhängigkeitskrieg Rumäniens, 1877.“ mehr...

Seite 1 von 4 [1] [2] [3] [4] · · >|

Liste der häufigsten Schlagwörter

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Dezember 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

9. Januar 2019
11:00 Uhr

1. Ausgabe vom 20.01.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz