Schlagwort: Nikolaus

Ergebnisse 1-10 von 12 [weiter]

27. Dezember 2021

Aus den Kreisgruppen

Kreisverband Kempten/Allgäu: Nikolausbesuch im Wald

Für große Augen und glückliche Herzen sorgte schon am Samstag, dem 4. Dezember, der Nikolaus in Kempten. Zwanzig Kinder in Begleitung von Eltern bzw. Großeltern trafen sich auf einem Parkplatz am Rande der Stadt, ausgerüstet mit Taschenlampen und Fackeln, um gemeinsam einen kurzen Spaziergang in das nahegelegene Wäldchen zu unternehmen. mehr...

13. Januar 2021

Aus den Kreisgruppen

Bescherung mal anders in Waldkraiburg

2020 – was für ein verrücktes Jahr. Doch 2020 hatte auch seine Sonnenseiten und eröffnete uns neue Perspektiven auf das, was wirklich wichtig ist. Wir haben dabei mal wieder zu schätzen gelernt, wie viel Gutes in unserem unmittelbaren Umfeld ist. Zuallererst die Menschen, die uns wichtig sind. Die Kinder unserer Kindergruppe, die uns fleißig und froh mit Tanz und Musik bei jeder Veranstaltung begleiten. Vielleicht haben wir 2020 öfters mal danke gesagt und uns über Kleinigkeiten gefreut, die früher so selbstverständlich waren. mehr...

7. Oktober 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Bielefeld: Veranstaltungen abgesagt, Stoffbeutel für Nikolausgeschenke

Als Ute Drothler am Anfang des Lockdowns im März dieses Jahres die freie Zeit dafür genutzt hat, Nikolaustaschen für den Bielefelder Nachwuchs zu nähen, hat sie nicht damit gerechnet, dass diese im Dezember gar nicht zum Einsatz kommen würden. Nun ist es aber so. mehr...

5. Januar 2020

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Waldkraiburg: Alle Jahre wieder…

... kommt der Nikolaus ins Bischof-Neumann-Haus nach Waldkraiburg. So auch am 6. Dezember 2019 zur Nikolausfeier der Kreisgruppe Waldkraiburg. Zur Einstimmung sang der Chor unter der Leitung von Johanna Pelger zwei Weihnachtslieder. Anneliese Miess begrüßte den zweiten Bürgermeister Richard Fischer und Stadträtin Anneliese Will sowie alle Gäste ganz herzlich. mehr...

26. Dezember 2019

Aus den Kreisgruppen

Nikolaus, wo bleibst du?

Es gibt drei Dinge, die kostbar sind: Familie, Liebe, Freundschaft. All dies finden wir in unserer Stadt Geretsried. Der Vorstand der Kreisgruppe Bad Tölz – Wolfratshausen ist verantwortlich für die Aktivitäten der Landsleute, die diese Aufgabe mit viel Liebe und zur vollsten Zufriedenheit ausführen. Man ist wie in einer Familie, in der die Freundschaften auch mit anderen Landsmannschaften gepflegt werden. Ja, aber wo bleibt dann unser Nikolaus? mehr...

30. Januar 2019

Jugend

Backe, backe Plätzchen …

Am 8. Dezember veranstaltete die SJD Bayern in Kooperation mit der Kreisgruppe München ihr alljährliches Plätzchenbacken für Kinder. Um 10.00 Uhr konnten es die 15 jungen Bäckerinnen und Bäcker nicht mehr erwarten. Nachdem sich die Kinder an den Tischen mit ihren Ausstechformen verteilt hatten, ging es los. Der Teig wurde ausgerollt, ausgestochen und die ersten Plätzchen wurden in den Ofen geschoben. Nachdem der Teig aufgebraucht war, ging es ans Verzieren. mehr...

29. Januar 2019

Aus den Kreisgruppen

Adventsfeier mit Besuch vom Nikolaus in Bielefeld

Wie gewohnt fand im letzten Jahr am zweiten Advent die Adventsfeier der Kreisgruppe Bielefeld statt. An die hundert Landsleute trafen bei regnerischem Wetter im Gemeindehaus in Altenhagen ein, vor allem aber freuten wir uns darüber, dass dieses Jahr viele Kinder dabei waren. mehr...

27. Januar 2019

Aus den Kreisgruppen

Kreisgruppe Bad Tölz – Wolfratshausen: Alle Jahre wieder …

… warten wir auf den Nikolaus, unseren Johann (Hans) Depner. Der hatte sein Kommen für den 9. Dezember in den Ratsstuben Geretsried angekündigt. Um 14.00 Uhr war der Saal noch fast leer. Aber dann strömten sie herein. Alle Stühle waren besetzt, während in den Vorjahren viele leer blieben. Ich war glücklich. mehr...

25. Januar 2019

Aus den Kreisgruppen

Eine etwas andere Adventsfeier in Kempten

Unter dem Motto „Es weihnachtet sehr“ fand am zweiten Advent, dem 9. Dezember, die Vorweihnachtsfeier des Kreisverbandes Kempten/Allgäu in der Evangelischen Markuskirche in Kempten statt. Nach einer kurzen Begrüßung der Gäste begann die gut besuchte Veranstaltung mit dem Programm für die Kleinen. Alle anwesenden Kinder versammelten sich um Sabine Dornach. Gemeinsam sahen und hörten sie die Geschichte „Der allerkleinste Tannenbaum“. Markus Krich hatte eine Powerpoint-Präsentation vorbereitet und projizierte die passenden Bilder auf die Leinwand, während Sabine die Geschichte vorlas. Äußerst gespannt verfolgten die Zuhörer, wie aus dem kleinsten Tannenbaum doch noch ein wunderschöner Weihnachtsbaum wurde, der gemeinsam mit den Tieren des Waldes die Geburt des Heilandes feierte. mehr...

20. Januar 2019

Aus den Kreisgruppen

Weihnachtszauber der Kreisgruppe Aschaffenburg

„Wenn Weihnachten näher kommt, dann wird es heller in unserem Leben. Und die weihnachtliche Erwartung, sie ist wie schöne Musik!“ (Rainer Kaune) In freudiger Erwartung folgten Gäste der Einladung zur Vorweihnachtsfeier der Kreisgruppe Aschaffenburg am 8. Dezember 2018 in die Maintalhalle nach Mainaschaff, wo Michael Reisenauer, stellvertretender Vorsitzender der Kreisgruppe, die zahlreichen Gäste herzlich begrüßte. mehr...

Liste der häufigsten Schlagwörter