Ergebnisse zum Suchbegriff „Peter Seiler“

Artikel

Ergebnisse 1-10 von 68 [weiter]

12. Oktober 2021

Kulturspiegel

Haus des Deutschen Ostens München feiert 50-jähriges Bestehen mit Tag der offenen Tür

Es ist inzwischen 51 Jahre her, seitdem das Haus des Deutschen Ostens München gegründet wurde. Als überregionales Kompetenz- und Vermittlungszentrum für die Kultur und die Geschichte der Deutschen aus dem östlichen Europa erfreut es sich inzwischen einer deutschland- und europaweiten Bekanntschaft. In das Geschehen des Hauses werden die Siebenbürger Sachsen vielseitig einbezogen. Am 26. September feierte das Haus des Deutschen Ostens sein Jubiläum – coronabedingt erst nachträglich – mit einem Tag der offenen Tür. mehr...

14. August 2021

Österreich

Nachbarschaft Rosenau feiert Brauchtumssonntag

Endlich wieder ein Fest! Endlich wieder gemütlich beisammensitzen! Unser Brauchtumssonntag am 4. Juli war nach der verordneten, langen Pause die erste Veranstaltung mit dem Flair „wie damals“. Frühschoppenstimmung herrschte auf unserer Festwiese – der Musikverein Rosenau musizierte mit großer Besetzung; die Kellnerinnen sausten zwischen den zahlreichen Gästen mit vollbeladenen Tabletts umher; herrlich gebräunte Bratwürstl und eine große Auswahl an hausgemachten Torten und Kuchen ließen keine Wünsche übrig.
mehr...

18. Januar 2021

Interviews und Porträts

Dichter, Geschichtenerzähler, Romancier: Dem banat-schwäbischen Schriftsteller Johann Lippet zum 70.

Wiseschdia, rumänisch Vizejdia, zählt zu den kleinen und vom Hauptverkehr bis heute abgehängten Dörfern der Banater Heide. Solche Situationen prägten die Menschen der Gemeinschaft. Aus diesem Ort mit knapp 700 Einwohnern im Jahr 1940, Deutsche bis auf vier Rumänen, stammte die Familie Lippet, der in der Fremde (Wels, Österreich) am 12. Januar 1951 das erste Kind, der Sohn Johann, geboren wurde. mehr...

20. September 2020

Österreich

Nachbarschaft Rosenau: Lager für Siebenbürger Trachten im Aichergut in Seewalchen

Im Hinblick auf das künftige Museum in Lenzing erhalten wir vermehrt Ausstellungsstücke, daher waren wir seit einiger Zeit auf der Suche nach einem geeigneten Lagerraum. Im Aichergut in Seewalchen am Attersee wurden wir fündig und haben seit 1. August 2020 eine ca. 60 m² große Fläche angemietet. mehr...

12. Mai 2020

Kulturspiegel

Studienband zum 80. Geburtstag Joachim Wittstocks

Drei Germanisten und Wissenschaftspublizisten haben mit Unterstützung des Donauschwäbischen Instituts einen Studienband mit Beiträgen von Wegbegleitern, Forschern und Berufskollegen als Ehrengabe für den am 28. August 1939 geborenen Jubilar herausgebracht, der Person, Werk und Bedeutung des Schriftstellers beleuchtet. mehr...

30. März 2020

Österreich

Generalversammlung der Nachbarschaft Rosenau

Am 1. März fand die 16. ordentliche Generalversammlung, der Richttag der Siebenbürger Nachbarschaft Rosenau im evangelischen Pfarrsaal Rosenau statt. Der Vortrag von Volker Petri „Die Nachbarschaften, jahrhundertealte Gemeinschaftsform der Siebenbürger Sachsen“ ermöglichte einen eindrucksvollen Einblick in das gut organisierte Zusammenleben der Siebenbürger Sachsen. Die über Jahrhunderte gewachsenen Regeln garantierten das Überleben der Bürger und Bürgerinnen im Grenzgebiet an das osmanische Reich. mehr...

11. November 2019

Kulturspiegel

"Eine zuversichtliche Gemeinschaft": 50. Gründungsjubiläum der Germanistik in Hermannstadt

"In seinen Anfängen war der Hermannstädter Lehrstuhl für Germanistik somit und zunächst nur ein Potential an Lehre und Forschung, nicht mehr, jedoch eine – nach ihrem Sinn und Seinsauftrag – zuversichtliche Gemeinschaft von Lehrenden, die der germanistischen Tradition in diesem Raum viel zu verdanken hatte. Seine Gründung im Jahre 1969 fiel allerdings in eine Phase der bildungspolitischen Entwicklung, in der mehr Raum entstanden war für die ethnisch geprägte Eigenentfaltung. Und eine seiner vorgegebenen Auftragsaufgaben lag darin, gemeinsam mit den anderen Fachbereichen der neu gegründeten Hermannstädter Fakultät für Philologie und Geschichte unter den grundlegenden Veränderungen der Zeit einen kulturellen und geistigen Mittelpunkt von hoher gesellschaftlicher Relevanz zu bilden." Diese Worte von Prof. Dr. Gerhard Konnerth gelten immer noch: Auch heute bilden die Hermannstädter Germanisten eine zuversichtliche Gemeinschaft, allerdings viel besser und vor allem freier international vernetzt. mehr...

10. September 2019

Österreich

Verein Rosenau: Baumstriezelbacken fürs Seewalchener Sommerfest

Wir durften auch heuer wieder beim Seewalchener Sommerfest auf der Promenade unsere Siebenbürger Baumstriezel verkaufen. Los ging es am 15. August bereits um 5 Uhr mit der Zubereitung des Germteiges, der sich unsere Frühaufsteherinnen in bewährter Weise widmeten. Frühstücksfee Kathi bereitete in der Zwischenzeit ein herzhaftes Frühstück für alle Helfer und Helferinnen, die sich für den Arbeitseinsatz stärkten. mehr...

23. April 2019

Österreich

Generalversammlung der Siebenbürger Nachbarschaft Rosenau

Am 10. März fand die 15. ordentliche Generalversammlung der Siebenbürger Nachbarschaft Rosenau mit Neuwahl des Vorstandes im Evangelischen Pfarrsaal Rosenau statt. mehr...

2. März 2019

Österreich

Verband Oberösterreich lädt zur Generalversammlung

An alle Mitglieder und Ehrenmitglieder des Landesausschusses und Landesverbandes, Nachbarväter, Nachbarmütter, Obmänner, Obfrauen, KassierInnen, SchriftführerInnen, LeiterInnen von Kinder-, Jugend-Tanz- und Kulturgruppen; Obmänner und Obfrauen sowie KapellmeisterInnen der siebenbürgischen Musikkapellen sowie besonders an alle Nachbarschafts- und Vereinsmitglieder! Hiermit lädt der Verband der Siebenbürger Sachsen in Oberösterreich herzlich ein zu der am Samstag, den 9. März 2019, um 14.30 Uhr „Am Tanzboden“ im evangelischen Gemeindezentrum in 4050 Traun, Dr. Knechtl-Straße 31, stattfindenden Generalversammlung. mehr...