Ergebnisse zum Suchbegriff „September 2018“

Artikel

Ergebnisse 1-10 von 200 [weiter]

21. Juni 2019

Verbandspolitik

Heimattag einer lebendigen Gemeinschaft: Verband der Siebenbürger Sachsen feiert 70-jähriges Bestehen

Rund 24.000 Besucher feierten den 69. Heimattag der Siebenbürger Sachsen vom 7. bis 10. Juni in Dinkelsbühl. Das Pfingstfest stand im Zeichen des 70-jährigen Bestehens des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, der am 26. Juni 1949 in München gegründet worden ist. Das Motto „70 Jahre – Für die Gemeinschaft“ stellte in prägnanter Weise eine Wirklichkeit fest, die in Dinkelsbühl überall spürbar war: Die Gemeinschaft ist nach sieben Jahrzehnten lebendiger denn je und wird von Tausenden Siebenbürger Sachsen getragen, die eine neue Heimat in Deutschland, Österreich oder anderen Ländern gefunden haben, die ihre Kultur beherzt pflegen, aber auch „ihre Heimat im Herzen tragen“ (Stierstorfer) und sich auch für ihre Landsleute in Siebenbürgen engagieren. mehr...

5. Juni 2019

Interviews und Porträts

Weltbürger und Vorkämpfer der gleichgeschlechtlichen Liebe – Erich Haas zur Erinnerung

Am 25. März nahmen auf dem Münchner Nordfriedhof rund 50 Freunde und Wegbegleiter Abschied von Erich Haas. Der bekannte Hotelfachmann war mit fast 100 der wohl älteste Pionier der Schwulenbewegung in Deutschland. Aufgrund des entspannten Umgangs mit seiner sexuellen Orientierung wurde er auch von vielen jungen Menschen verehrt. Seine 2009 gedruckten Erinnerungen sind ein berührendes Selbstzeugnis von Freundesliebe unter Männern im Deutschland der Nachkriegszeit. Wer sich für die Lebensgeschichte des gebürtigen Hermannstädters interessiert, dem sei sein Filmporträt bei queer.de empfohlen. mehr...

25. April 2019

Verschiedenes

"Nahezu unersetzliche Hilfe": Sozialwerk unterstützt Freiwilligendienstleistende in Siebenbürgen

Nach dem Schulabschluss gleich eine Ausbildung machen oder studieren? Es geht auch anders. Celine Glatt (18) und Thomas Sieber (19) haben sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) entschieden. Über den Freiwilligen Ökumenischen Friedensdienst (FÖF) der Evangelischen Landeskirche Baden, der Stellen in acht Ländern, darunter Rumänien, anbietet, haben sie ihre jetzigen Einsatzorte in Siebenbürgen gefunden: Celine arbeitet in der Honterusgemeinde in Kronstadt, Thomas im Altenheim „Carl Wolff“ in Hermannstadt. mehr...

24. April 2019

Aus den Kreisgruppen

Führungswechsel in Drabenderhöhe: Enni Janesch nach 40-jähriger Vorstands­tätigkeit verabschiedet

„Die Arbeit hat mir immer Freude gemacht, sie war mir eine Herzensangelegenheit und ich war mir der Verantwortung für unsere siebenbürgische Gemeinschaft bewusst. Aber alles hat seine Zeit und jetzt ist es an der Zeit, dass ich mich als Vorsitzende der Kreisgruppe zurückziehe.“ Enni Janesch überraschte bei der Mitgliederversammlung der Kreisgruppe Drabenderhöhe am 31. März mit diesen Worten viele ihrer Landsleute. Dann brandete starker Beifall auf für eine Frau, die sich nach 40 Jahren aktiver Vorstandsarbeit in der Kreisgruppe verabschiedete. Sie wurde zur Ehrenvorsitzenden ernannt. Ihre Nachfolgerin heißt Anita Gutt und dürfte als Leiterin der Kinder- und Erwachsenentanzgruppen vielen bekannt sein.
mehr...

22. April 2019

Rumänien und Siebenbürgen

Aktuelle Liste der Gästehäuser in Siebenbürgen

Die Gästehäuser wurden seit den neunziger Jahren meist in leer stehenden Pfarrhäusern in Siebenbürgen eingerichtet und haben sich inzwischen im Fremdenverkehr etabliert. Geboten werden Übernachtungen und verschiedene Urlaubserlebnisse, eingebettet in das authentische Leben in Dorf und Stadt. Weitere Informationen bietet die Evangelische Kirche A.B. in Rumänien unter www.evang.ro. Neu sind die Unterkünfte in Kronstadt, Petersberg und Schäßburg (Stand: April 2019). mehr...

6. April 2019

Rumänien und Siebenbürgen

Planung der Sachsentreffen 2019, 2020 und 2021

Hermannstadt – In der Vertreterversammlung des Demokratischen Forums der Deutschen in Siebenbürgen (DFDS), der auch die Bundesvorsitzende des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland, Herta Daniel, beiwohnte, wurde über die Sachsentreffen 2019, 2020 und 2021 diskutiert. Das Sachsentreffen 2019 in Bistritz soll sich diesmal über drei Tage, das Wochenende vom 20. bis 22. September, erstrecken und unter dem Motto „Gemeinsam. Gedenken. Aufbauen“ stehen. mehr...

23. März 2019

HOG-Nachrichten

Vorstand des HOG-Verbands tagte

Am 23. Februar traf sich der erweiterte Vorstand des HOG-Verbands im Haus der Heimat (HdH) in Nürnberg zu seiner jährlichen Sitzung. Der Einladung der Vorsitzenden Ilse Welther waren 21 Teilnehmer gefolgt: die Leiter der sieben Regionalgruppen, Delegierte der Partnerorganisationen und Fachreferenten. mehr...

21. März 2019

Verbandspolitik

Bundesvorsitzende kandidiert nicht mehr: Verband plant wichtige Aktivitäten

Der Verband der Siebenbürger Sachsen in Deutschland e.V. wird seine Aktivitäten zur Beseitigung der Rentenungerechtigkeit für Spätaussiedler fortsetzen und intensivieren. Dies hat der Bundesvorstand in seiner Frühjahrssitzung am 2. März in München beschlossen. Auf der Tagesordnung standen neben den Themen Fremdrenten, Neues aus Rumänien, Haushaltsfragen, Schloss Horneck auch die Planungen des Heimattags, des 70. Verbandsjubiläums, der kulturellen Aktivitäten und nicht zuletzt des Verbandstages. Dieses höchste Gremium des Verbandes wird am 2. und 3. November 2019 im Heiligenhof in Bad Kissingen tagen. Herta Daniel kündigte an, als Bundesvorsitzende nicht mehr zu kandidieren. An der Verbandsspitze bahnen sich ­Änderungen an. Allein im geschäftsführenden Vorstand werden im kommenden Herbst drei von fünf Ämtern neu besetzt. mehr...

15. März 2019

Verschiedenes

Kurz – kurzweilig – effektiv: Jahreshauptversammlung von Radio-Siebenbürgen e.V.

Die Jahreshauptversammlung 2018 des Vereins Radio-Siebenbürgen e.V. fand am 28. Dezember 2018 statt. Wieder trafen wir uns im Chat, also virtuell. Einige Vereinsmitglieder wohnen in Ulm, und so konnten sie sich mit ihren Smartphones, Laptops und Computern dank WLAN bei Familie Schnabel in Ulm treffen und „sitzen“, also an der Jahreshauptversammlung, die auch die Vorstandswahl beinhaltete, teilnehmen. Dasselbe traf auf den Wahlleiter und die Protokollführerin zu, sie waren in der deutschen Hauptstadt. mehr...

8. März 2019

Kulturspiegel

Dem Leben eine neue Richtung geben

Die Schweizer Autorin Gerlinde Michel (* 1947 in Bern) mit Wurzeln in Siebenbürgen veröffentlichte im September 2018 ihren neuesten Roman „Fremdsehen“ in der edition 8. Der Roman ist eine Aneinanderreihung kurzer Passagen mit rasantem Perspektivwechsel, in denen die vier Protagonisten entweder unmittelbar in Ich-Form oder in distanzierterer Er-Perspektive Schlüsselmomente ihres Lebens preisgeben und in der Auseinandersetzung mit teils traumatischen Erlebnissen ihrem Leben eine neue Richtung geben. mehr...

Seite 1 von 20 [1] [2] [3] [4] · · >|

Termine zum Suchbegriff: September 2018

ICS 14.07.2019 11:00 Uhr

Baden-Württemberg

Kreisgruppe Stuttgart: Veranstaltungsprogramm 2019

Sonntag, 3. März, 14.00 Uhr: Faschingsfeier im Haus der Heimat, Schlossstraße 92, Stuttgart. Für gute Stimmung sorgt Alleinunterhalter Albert. Baumstriezel, Kaffee und Abendessen. Sonntag, 31. März, 15.00 Uhr: Mitgliederversammlung im Haus der Heimat, Schlossstraße 92, Stuttgart, Berichte zum Jahr [... mehr]

Ort: Waldheim Vaihingen, Waldburgstraße 180, 70563 Stuttgart-Vaihingen

Veranstalter: Kreisgruppe Stuttgart

Schlagwörter: Sommerfest, Gottesdienst

ICS 02.09.2019 - 07.09.2019

Rumänien/Siebenbürgen

Südosteuropa-Kongress in Bukarest

Der 12. Kongress für Südosteuropa-Studien wird vom 2.-7. September 2019 in Bukarest stattfinden. Im Mittelpunkt stehen politische, soziale und religiöse Entwicklungen in der Region; insgesamt sind 36 thematische Sektionen vorgeschlagen. Mehr als hundert Vorträge wurden von der Programmkommission [... mehr]

Ort: Bukarest

Schlagwörter: Kongress, Südosteuropa

ICS 15.09.2019 14:00 Uhr

Baden-Württemberg

Kreisgruppe Stuttgart: Veranstaltungsprogramm 2019

Sonntag, 3. März, 14.00 Uhr: Faschingsfeier im Haus der Heimat, Schlossstraße 92, Stuttgart. Für gute Stimmung sorgt Alleinunterhalter Albert. Baumstriezel, Kaffee und Abendessen. Sonntag, 31. März, 15.00 Uhr: Mitgliederversammlung im Haus der Heimat, Schlossstraße 92, Stuttgart, Berichte zum Jahr [... mehr]

Ort: Kursaal Bad Cannstatt, Königsplatz 1, 70372 Stuttgart

Veranstalter: BdV-Kreisverband Stuttgart

Schlagwörter: Tag der Heimat

Weitere Termine zum Suchbegriff September 2018.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Juni 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

10. Juli 2019
11:00 Uhr

12. Ausgabe vom 25.07.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz