SbZ-Archiv - Stichwort »"walter Roth"«

Zur Suchanfrage wurden 235 Zeitungsseiten gefunden.

Seite 4 von 24 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] · · >|

Folge 8 vom 15. Mai 2006, S. 8

[..] likationen und sind heute zum Teil schwer zu erreichen. Es wäre im Dienste der landeskundlichen Forschung, wenn ein Sammelband mit einer Auswahl seiner Werke zusammengestellt und herausgegeben würde. Walter Roth Jahre seit demTod von Josef Haltrich Der bedeutende Volkskundler und Märchensammler Josef Haltrich starb vor Jahren, am . Mai , in Schaas. Mit der für ihn kennzeichnenden Bescheidenheit und Uneigennützigkeit hätte er nicht verstanden und nicht akzeptiert [..]

Folge 8 vom 15. Mai 2006, S. 23

[..] sten Todestages meiner lieben Frau, unserer Schwägerin, Tante und Großtante Elisabeth Roth geboren am . . in Kronstadt gestorben am . . in Tuttlingen In ewiger Liebe: Dein Ehemann Otto-Walter Roth alle Verwandten, Freunde und Bekannten Ein Leben voller Güte und Hilfsbereitschaft ist zu Ende gegangen. Anna Schenker geborene Fritsch * am . . am . . in Arkeden in Dinkelsbühl In Liebe und Dankbarkeit: Rosi Feder Dr. Werner Feder mit Familie Dagmar Ma [..]

Folge 6 vom 15. April 2006, S. 10

[..] chtern, ohne Pathos, ,,sine ira et studio", ohne Hass erzählt. Einige wenige Fotos ergänzen den Text. Der Leser hätte gerne mehr davon gesehen. Das Büchlein liest sich flüssig und ist empfehlenswert. Walter Roth Thomas Lutsch, ,,Krieg und Gefangenschaft. Erinnerungen an den Zweiten Weltkrieg", Selbstverlag, , Seiten. Anschrift des Verfassers: Thomas Lutsch, Am Kastanienhof , Unna, Telefon: ( ) . Erinnerungsbuch des hoch betagten UrwegersThomas Lut [..]

Folge 3 vom 20. Februar 2006, S. 6

[..] der feierliche Klang der großen Glocke auch in den kommenden Jahrzehnten und Jahrhunderten die Lebenden rufen, die Toten beklagen (,,vivos voco, mortuos plango") und allen Menschen Frieden verkünden. Walter Roth Die über kg schwere ,,große Glocke" der Bergkirche wurde in der einheimischen Glockengießerei umgegossen. Foto: Walter Lingner Die Gräfenburg Kelling gehört seit zum Weltkulturerbe der UNESCO. Luftbildaufnahme von Georg Gerster Sigismundus ­ Rex et Imp [..]

Folge 3 vom 20. Februar 2006, S. 24

[..] lichen Situation in Siebenbürgen. Mit seinem Tod im Jahre haben wir einen geachteten Lehrer verloren. Mathias Möss, Wilhelm Messe (Waldkraiburg) ,,Siebenbürgen" nicht von ,,Zibin" abzuleiten Auf Walter Roths Veröffentlichung über das Geschlecht von Flussnamen (,,Warum ist der Zibin männlich und die Kokel weiblich?", Siebenbürgische Zeitung vom . Januar , Seite ), beziehen sich die kritischen Anmerkungen von Walter Schuller, der einleitend die besondere Problematik [..]

Folge 2 vom 31. Januar 2006, S. 4

[..] r eine vergnügliche Lektüre, sondern verdienen auch eine kulturgeschichtliche Einschätzung. Heute zum Teil schon mit Seltenheitswert, sollten sie der Nachwelt erhalten bleiben als ein Stück Folklore. Walter Roth Karoline Riffl, Gestickte Sprüche aus alter Zeit: duftig zart und blütenweiß, . Auflage, , Leopold Stocker Verlag, Graz-Stuttgart, Seiten. Preis: , Euro. ISBN ---. ,,Gestickte Poesie" von Karoline Riffl in dritter Auflage erschienen Mit der Her [..]

Folge 1 vom 20. Januar 2006, S. 6

[..] zum Femininum ,,herabgesetzt" wird. Fazit: Die eingangs formulierte Frage ist beim heutigen Wissensstand nur unbefriedigend zu beantworten und die angeführten Beispiele von nur relativer Gültigkeit. Walter Roth Gedanken über das Geschlecht der Flüsse Die Beantwortung der Frage, warum manche Flüsse grammatikalisch männlich sind und andere weiblich, ist nicht einfach. Zuerst muss festgestellt werden, dass Flussnamen zu den ältesten Schichten der Sprache gehören. Somit könnte e [..]

Folge 20 vom 15. Dezember 2005, S. 10

[..] ill lachenden Kopf nach und verschwindet dann wie ein Nebelfleck. Ich bin ihm einmal auf einem späten begegnet, doch konnte ich mich glücklicherweise noch rechtzeitig in ein Haustor flüchten. Walter Roth Kanonenkugel vom Goldschmiedeturm tötet Pascha Ausgewählte Ortssagen von Schäßburg Es gibt zahlreiche Sagentypen: Natursagen, historische Sagen, vormythische Sagen, Heldensagen, Wandersagen etc. Die Ortssagen werden wegen ihrer Lokalisierbarkeit so genannt. Siebenbürg [..]

Folge 18 vom 15. November 2005, S. 6

[..] rt von Humor, der nicht zu einem befreienden Lachen führt. Leider fehlt ein kurzes Nachwort oder zumindest ein Klappentext, aus dem der Leser einige Daten über Leben und Werk Zeidners erfahren hätte. Walter Roth Willi Zeidner, ,,Birkenträume. Russische Geschichten. Erinnerungsberichte aus fünf Jahren hinter Stacheldraht im Sowjet-Gulag", Aldus Verlag, Kronstadt, , Seiten, ISBN --. Zu bestellen zum Preis von , Euro, zuzüglich Versand, bei Wilhelm Zeidner, [..]

Folge 17 vom 31. Oktober 2005, S. 9

[..] e. Jugendkrimi, hora-Verlag, Hermannstadt, Seiten, ISBN ---. Roth, Anselm: Stadtführer Hermannstadt, hora-Verlag, Hermannstadt, Seiten, Farbfotos, , Euro, ISBN ---. Walter Roth: Gesang der Fischer, hora-Verlag, Hermannstadt, Seiten, ISBN ---. Schlattner, Eginald: Das Klavier im Nebel. Roman, Verlag Paul Zsolnay, Wien, Seiten, , Euro, ISBN ---. Schlesak, Dieter. Zeugen an der Grenze unserer Vorstellung. Studien [..]

Seite 4 von 24 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] · · >|

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

22. Mai 2019
11:00 Uhr

9. Ausgabe vom 05.06.2019
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« Mai 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz