SbZ-Archiv - Stichwort »Kulturerbe«

Zur Suchanfrage wurden 753 Zeitungsseiten gefunden.

Seite 74 von 76 |< · · [71] [72] [73] [74] [75] [76] · · >|

Folge 15 vom 31. August 1968, S. 5

[..] gelegentlich verlästert und als unnötig empfunden wurde. So wurden sie aufbauwillige und ordnungsliebende Elemente ihrer neuen Heimat und konnten ihre Gemeinschaft und ihr Kulturgut erhalten. Was ist Kulturerbe? ,,Geschichtliches Kulturgut, Kulturdenkmäler, die von Menschen geschaffen wurden. Alles, was über menschliche Tätigkeit aussagt und eine bestimmte Gesittung wiederspiegelt, die in Familien und Gemeinschaft lebendig war. Kulturerbe ist also auch Lebenshaltung und Gesit [..]

Folge 8/9 vom 15. Mai 1968, S. 2

[..] fängern einen einjährigen Studienaufenthalt in Wien ermöglichen, um ihre Ausbildung für die spätere Tätigkeit in ihren Heimatländern zu fördern und auch auf diese Weise für das gemeinsame, unteilbare Kulturerbe zu wirken. Die Universität Wien verlieh die Preise in diesem Jahr an die Preisträger: Constantin D a i c o v i c i u , Klausenburg (Archäologe); Roman Ingarden, Krakau (Kunstphilosoph); Miroslav K r l e z a , Agram (Dichter); Ludvik K u n z , Brunn (Volkskundler); Anas [..]

Folge 18 vom 30. September 1967, S. 4

[..] tliche, berufliche und soziale Eingliederung zum großen Teil gelungen. Hinsichtlich der Kriegsfolge -" Entschädigungsleistungen seien Wünsche offengeblieben. ,,Die eigenständigen kulturellen Belang«. Kulturerbe und Kulturgut der alten Heimat zusammenzuhalten, zu pflegen und der landsmannschaftlichen Jugend zu vermitteln, ist weithin gelungen. Den Einheimischen konnte e« bisher nur in geringem Maße bewußt gemacht und vermittelt werden. Die gewünschte Breitenwirkung konnte nich [..]

Folge 20/21 vom 15. Dezember 1966, S. 5

[..] n die Worte des Liedes wurden wieder Wirklichkeit: ,,Was die Welt morgen bringt, Freud oder Leid, darnach ich Deutsche Bücher in Rumänien Ein Bericht im ,,Neuen Weg" Unter der Überschrift ,,Deutsches Kulturerbe/Literaturverlag bereitet Wittstock-Band vor" bringt der ,,Neue Weg", - Bukarest das deutschsprachige Organ der Volksräte der Sozialistischen Republik Rumänien die nachfolgenden Ausführungen, die wir hier wörtlich wiedergeben: ,,Nach der Michael-Albert-Auswahl, die dies [..]

Folge 20/21 vom 15. Dezember 1966, S. 10

[..] tschen Volksstämme daran, die ihnen eigene Volkskunst und die ererbten Kulturgüter zu sammeln und zu sichten. Erst die Gesamtheit des jeweiligen Kulturgutes aller deutschen Volksstämme, er-* gibt das Kulturerbe des ganzen deutschen Volkes. Es hat sich im Laufe der Jahre gezeigt, daß besonders Volkskunstausstellungen eine ganz große Breitenwirkung haben. Erhalten und Behüten war seit jeher Aufgabe der Frau. So ergibt es sich, daß unseren Frauen im Rahmen der Volkskunde ein seh [..]

Folge 8 vom 15. Juni 1966, S. 9

[..] ldorf ein, worin sie die Bitte vortrugen, ein ,,Siebenbürger-Dorf in Nordrhein-Westfalen" zu errichten. Dieser Wunsch entsprang der Überzeugung, daß nur in geschlossener Gemeinschaft althergebrachtes Kulturerbe der Siebenbürger Sachsen erhalten werden könnte. Es gesellte sich dazu die Erkenntnis, daß ein Einleben in. einer neuen Heimat umso wirkungsvoller und reibungsloser ist, je mehr Menschen einer alten Heimatgemeinschaft in engster Verbindung bleiben können. Der Begriff d [..]

Folge 4 vom 15. April 1966, S. 1

[..] m mit den alteingesessenen Einheimischen Euch als Gastgeber entgegentreten können und Euch beweisen können, wie sehr wir als eigenständige Gruppe bestätigt worden sind und wie viel wir als solche vom Kulturerbe unserer Väter bewahrt haben. Die Festzüge, in denen wir in unserer VäterTracht in Wels aufmarschiert waren, waren immer besonders imposant und teilnehmerreich. Die Festleitung in Wels verstand es jedesmal besonders, die Aufmarschwege so zu lenken, daß man den ganzen Fe [..]

Folge 3 vom 15. März 1966, S. 3

[..] rbeit von der gesamtdeutschen Arbeit vollzogen. Man müsse von einer (manchmal rührseligen) zurückgewendeten Kulturarbeit zu einer zielstrebigen und richtungweisenden Kulturarbeit kommen, die, auf dem Kulturerbe ruhend, dieses mit lebendig weiterwirkendem Leben erfülle. In diesem Sinne sei eine«stärkere Koordinierung der ostdeutschen Kulturarbeit mit der einheimischen Kulturarbeit besonders wichtig. Die großen Kulturtagungen der Landsmannschaften hätten einen zu geringen Nutze [..]

Folge 11 vom 15. November 1965, S. 5

[..] den. Ein neues Nationalgefühl kann nur aus dem Erlebnis der Wiedervereinigung kommen." In dieser Lage sei die Pflege der bindenden Kräfte erste Pflicht. Eine solche bindende Kraft sei das ostdeutsche Kulturerbe. Im Berührungsgebiet der Völker der europäischen Mitte, Osteuropas und des Südostens sei Kultur niemals nur Sache einer kleinen Oberschicht gewesen, sondern habe eine volkstümliche Ausprägung gefunden. Erlebter und erkämpftes Volkstum sei in den Berührungszonen der Völ [..]

Folge 3 vom 15. März 1965, S. 5

[..] wesen sei, die Bereitstellung der Summe von fast DM zu erreichen, die das Haus gekostet hat. Er dankte dem Patenland und unseren Gönnern sowie allen Landsleuten, die durch freiMitteldeutsches Kulturerbe Patenschaffsausschuß der Thüringer und Sachsen Arbeits- und Sozialminister Konräd Gründmann hat als der für die Patenschaften zuständige Minister einen Patenschaftsausschuß berufen, der die kulturelle Zusammenarbeit der Thüringer und derSachsen auf allenVerbandsebenen [..]

Seite 74 von 76 |< · · [71] [72] [73] [74] [75] [76] · · >|

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

6. November 2019
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2019
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz