SbZ-Archiv - Stichwort »Kulturerbe«

Zur Suchanfrage wurden 753 Zeitungsseiten gefunden.

Seite 75 von 76 |< · · [72] [73] [74] [75] [76] · · >|

Folge 12 vom 15. Dezember 1963, S. 11

[..] ltung der Zusammenkünfte in diesem neuen Arbeitsjahr gegeben werden. Wir Frauen in Österreich und dem Bundesgebiet, die wir alle für das gleiche Ziel arbeiten ,,Miteinander und Füreinander", um unser Kulturerbe zu erhalten, wollen zusammenstehen und mithelfen, daß die Familienzusammenführung ihr Ziel erreicht. ,,Man dient der Gemeinschaft, indem man an ihr teilnimmt." Diese Worte aus der Negerrepublik Nigeria haben mich sehr berührt, eben weil sie aus einem Land kommen, das n [..]

Folge 9 vom 15. September 1963, S. 11

[..] rach, sich nach Kräften der ihm übertragenen Aufgabe zu widmen. Mit den beiden Leitgedanken, die landsmännischen Bande zwischen den Vereinsmitgliedern fester zu knüpfen und siebenbürgisch-sächsisches Kulturerbe zu wahren und an die junge Generation weiterzupflanzen, wolle er seine Tätigkeit aufnehmen. An die Vereinsrnitglieder richtete er die Bitte, ihn in diesen Bestrebungen zu unterstützen. Im Anschluß an die Jahreshauptversammlung zeigte Prof. Gerh. Martin eine Serie von L [..]

Folge 7 vom 15. Juli 1963, S. 2

[..] drhein-Westfalen durch ihren Landesvorsitzenden zu dieser Veranstaltung unter dem Fatronat von Arbeits- und Sozialminister Konrad Grundmann eingeladen hatte. Das Bestreben, siebenbürgisch-sächsisches Kulturerbe und Brauchtum zu erhalten, wird dadurch auf die höhere Ebene des übernationalen Kulturaustausches erhoben und so nicht nur vor dem Versinken bewahrt, sondern vielseitig ausstrahlend wieder fruchtbar gemacht. Siebenbürgisch-sächsisches Kulturerbe steht also auf diese We [..]

Folge 7 vom 15. Juli 1963, S. 4

[..] after Lebensfragen des ganzen deutschen Volkes. Die erste Aufgabe nach dem Zusammenbruch sei es gewesen, die Vertriebenen in ihrer neuen Heimat heimisch zu machen, die zweite Stufe sei, das wertvolle Kulturerbe der Vertriebenen zu erhalten und zu versuchen, es um des ganzen Volkes willen in die Zukunft zu tragen. Die dritte Stufe sei nun schon in ihren Konturen sichtbar: Die Deutschen brauchten europäische Partner und Menschen der ganzen Welt, die zum Recht der Selbstbestimmu [..]

Folge 11 vom 15. November 1962, S. 2

[..] rumänische Volk. Bekanntlich ist insbesondere Dinkelsbühl, unser alljährliches großes Familienfest, ganz unserem landsmannschaftlichen und gesellschaftlichen Innenleben, unserem Brauchtum und unserem Kulturerbe sowie dem Gedankenaustausch von Mensch zu Mensch gewidmeUfern jeder politischen Demonstration. Nichtsdestoweniger tauchen in der einstigen Heimat immer wieder hetzerische, unwahre Behauptungen über angeblich aggressive oder zumindest großmäulige Deklamationen auf, die [..]

Folge 11 vom 15. November 1962, S. 10

[..] lche vr" als Diskutierklub über Lohn- und Preisjn-'ileme weiter existiere. Gegen die oftmals gehörte Zumutung, die aus ihrem angelt->.mmten Heimatraum vertriebenen Deutr 'ien sollten ihr heimatliches Kulturerbe für tias Linsengericht einer Eingliederung -- die vielfach nur ein Deckname für den ungeheuren sozialen Deklassierungsvorgang der Massenvertreibung sei -- aufgeben, empfahl Jaksch die Pflege eines hugenottischen Herkunftstolzes der ostdeutschen Neustämme und Landsmanns [..]

Folge 10 vom 15. Oktober 1962, S. 4

[..] sche Jugendarbeit Auf ihrer Begegnung am . und . September in Gmunden, Oberösterreich, bekundete die siebenbürgisch-sächsische Jugend ihren Willen zur Zusammenarbeit. . Sie bekennt sich zum Kulturerbe der Väter, zur evangelischen Kirche und zur Eingliederung in die neue Heimat. Landsmannschaft auch jenseits des Atlantik Von unseren Brüdern und Schwestern in Amerika Bürgermeister Piringer im Gespräch mit den Gästen aus der Bundesrepublik die Grüße des stellvertretend [..]

Folge 7 vom 15. Juli 1962, S. 2

[..] ereinigung mit ihrer Volksfamilie hoffen. Das Beispiel von Espelkamp-Mittwald mit seiner tapferen und fleißigen Bevölkerung sporne ihre Mitbürger zur Beteiligung an dem gemeinsamen Aufbauwerk an. Das Kulturerbe der Siebenbürger Sachsen werde ebenfalls von der Gesamtheit aufgenommen und als kostbarer Beitrag zur gesamtdeutschen Kultur in das Ganze einbezogen. ,- Wie groß auch die Unterschiede der einzelnen Volksteile, die Eigenheiten der Stämme und Landsmannschaften auch sein [..]

Folge 4 vom 15. April 1962, S. 5

[..] . April SIEBENBÜRGISCHE ZEITUNG Saite Eine Schar von deutschen Kolonisten ... . Verpflichtendes Kulturerbe der Siebenbürger Sachsen Von Oskar Schuster Der schlesische Humanist Martin Opitz charakterisierte nach längerem Aufenthalt in Siebenbürgen die Siebenbürger Sachsen als ,,germanissimi germanorum". Etwa eineinhalb Jahrhunderte nach diesem Superlativ schrieb der Göttinger Historiker Ludwig August Schlözer in seiner erschienenen dreibändigen ,,Geschichte [..]

Folge 11 vom 15. November 1961, S. 9

[..] n und Werk -- wir befinden uns im Liszt-Jahr -schildert Adam Schlitt. Oskar Schuster aber, der Bundeskulturreferent unserer Landsmannschaft, erläutert an unserer Geschichte und Art das verpflichtende Kulturerbe des Südostdeutschtums. Altbischof Staedel gibt ein Bild vom Schulmann Dr. Josef Capesius und Wilhelm Kronfuß vom sehr modernen Bildhauer Georg Kovats. Ein sehr bedeutender südostdeutscher Gelehrter, Prof. Wilhelm Pröhle, wird von J. A. Stupp nahegebracht. Dem Andenken [..]

Seite 75 von 76 |< · · [72] [73] [74] [75] [76] · · >|

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

6. November 2019
11:00 Uhr

18. Ausgabe vom 20.11.2019
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz