SbZ-Archiv - Stichwort »Mieder«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 12 Zeitungsseiten gefunden.

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Folge 4 vom 15. März 2016, S. 13

[..] bis schließlich das leichte Kleid des Empire bei Bällen und Theateraufführungen zur Normalität wird und den Anschluss an die große Welt bezeugt. Die Erläuterung der einzelnen Gewandteile, der Hauben, Mieder, der Ausschnitte, Taillen, hier der Schneppentaille, der Ärmel, Röcke, des dazugehörigen Schmuckes u.a.m. geben den Bildern ein neues historisches Leben und der Leser würde sich wünschen, noch mehr der Bilder, wenn möglich noch in Farbe, vor sich zu haben. Außer dieser ans [..]

Folge 17 vom 31. Oktober 2007, S. 7

[..] eutscher Städte fanden ihren Weg nach Siebenbürgen. Einige davon wurden zu Grundelementen der Standestrachten in den sächsischen Städten Siebenbürgens. So zum Beispiel der bekannte ,,Seggel". Der Tragmiederrock aus kostbarer Seide wurde zum Vorzeigegewand der Patrizierfrauen und erlebte als solches seine Blütezeit im . und . Jahrhundert. Das ihm entsprechende Alltagsgewand war der ,,Ketzel". Handgewebt aus ungefärbtem Flachs ist der Vorläufer des Busenkittels, der um [..]

Folge 16 vom 15. Oktober 2004, S. 10

[..] lturgeschichtliche Entwicklungen. Im siebenbürgisch-sächsischen Dialekt nicht anzutreffen, doch im Deutschen sehr häufig, sind die so genannten ,,Wortverdrehungen". Der Sprachwissenschaftler Wolfgang Mieder hat drei Bände solcher ,,verdroschenen Phrasen" gesammelt und veröffentlicht; ,,Antizitate", ,,Antisprichwörter" und ,,Antiredensarten". So hat er beispielsweise rund deutschen sprichwörtlichen Redensarten spaßige, ironische und satirische Abwandlungen gegenübergestell [..]

Folge 6 vom 15. April 1994, S. 9

[..] udem noch. Der Hochzeitstag begann mit den üblichen Vorbereitungen. Während die Bittväter das allerletzte Einverständnis der ,,Gegeneltern" einholten, wurden die Bräute aufgeputzt: man zwängte sie in Mieder, Leibchen und Rock, versah sie mit dem steinefunkelnden Heftel und striegelte sie mit einer Sorgfalt, wie man es sonst nur mit den Gäulen tat, wenn es galt, sie für eine Fahrt in die Stadt vorzuspannen. Zu oberst aber setzte man ihnen den samtenen Borten aufs Haupt, von de [..]

Folge 14 vom 15. September 1988, S. 7

[..] reizehn falsch betonte Worte im vergeßnen Dialekt und die Namen toter Orte, Bräuche, die man nicht mehr pflegt. Die vier lieben alten Lieder, deren Text man nicht mehr kennt, und vom Trachtenrock das Mieder, schon seit Jahren abgetrennt. Längst nicht mehr begangne Feste und am Flurregal ein Krug. Puzzleteilchen, Heimatreste. Viel zu viele. Nicht genug. Achtzig Dias, fünfzig Bücher und ein alter Kindervers, zwei verschliss'ne Seitentücher, sieben Kissen. Und das wär's. der rum [..]

Folge 18 vom 15. November 1983, S. 7

[..] den ,,Kathreiner-BaH", ihr guten Sachsen aus Traunreut! Reißt euch zusammen, liebe Leut, holt aus dem Schrank gleich eure Tracht, wenn gar nichts fehlt, ist's eine Pracht. Wo ist die Schürze? wo das Mieder? Gesucht wird alle Jahre wieder; dazu kommt jetzt der große Schreck: am Bauch und sonstwo neuer Speck!... Naja, man kann ja Zwickel nähen und auch mit offner Bluse gehen. Die Hauptsache: wir kommen alle in Tracht jetzt zu unserem Balle. Denn jeder sei mit stolzem Schritte [..]

Folge 1 vom 15. Januar 1971, S. 4

[..] lkstrachten: ein nordsiebenbürgisches Brautpaar, die Tracht einer Patrizierin aus dem Burzenland, eine Kronstädter Mädchentracht, Junge und Mädchen und eine Frauentracht mit blauem Tuchrock und rotem Mieder aus Nordsiebenbürgen, dazu eine Fülle einzelner Trachtenstücke. Einen Einblick in die siebenbürgische Wohnkultur gab eine Sitzecke mit reich bemalter Truhenbank und einem Wandbord mit Tellern und Krügen. Hinzu kamen die rot-weißen Fensterbehänge und die reich gestickten De [..]

Folge 20 vom 15. Dezember 1970, S. 8

[..] sie lacht, wenn man sie ein bißchen an den Fingern kitzelt oder ihr schmeichelt -- was sie aus Stolz sowieso nicht glaubt. Sondern, als noch die Zeit war, da sich Schäßburgerinnen mit dem geschnürten Mieder schlank machten, und ich mir das bei einer Verwandten mit großen Augen ansah, meinte sie schnippisch: Ich kann ja nicht wie ein Dromedar herumlaufen oder wie ein Kamel... Andererseits, was man von wegen der Schlankheit am Leibe eingeschnürt, das ersetzten manche, vielleich [..]

Folge 4 vom 15. April 1965, S. 10

[..] nur ein Gift und auch Frau Kätchen, duld'ts bei ihrer Tochter nicht. -Und dazwischen sieht man tragen, -- Ferkel, Gänse, auch auf Wagen. ,,Hast du nicht gehört" schon wieder -- tönt es da aus vollem Mieder, -- ,,daß Frau X ein Kindchen hat? -- Frühgeburt war es natürlich. -- und das ist doch nicht manierlich. -wohner Erklärungen gaben und Gedichte .vortrugen. Besonders der Hermannstädter Kommentar ist zu erwähnen, den unsere jährige sehr verehrte Frau Dora Hahner mit große [..]

Folge 2 vom 15. Februar 1964, S. 8

[..] en zu nehmen. Der Hochzeitstag begann mit den üblichen Vorbereitungen. Während die Bittväter das allerletzte Einverständnis der Gegeneltern einholten, wurden die Bräute aufgeputzt: man zwängte sie in Mieder, Leibchen und Samtkleid,» versah sie mit dem steinefunkelnden Heftel und bürstete sie mit einer Sorgfalt, wie man es sonst nur mit den Gäulen tat, wenn es galt, sie für eine Fahrt in die Stadt vorzuspannen. Zu oberst aber setzte man den Bräuten den samtenen Borten, von dem [..]

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

12. Februar 2020
11:00 Uhr

3. Ausgabe vom 25.02.2020
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« Januar 20 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz