SbZ-Archiv - Stichwort »Alleinschuld«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 8 Zeitungsseiten gefunden.

Folge 13 vom 15. August 1988, S. 9

[..] teilung des deutschen Volkes alle Schuld - ohne das normale: ,,Du-aber-auch!" (Golo Mann) zu wagen - freiwillig auf sich nimmt, schwebte den Umerziehern vor Augen. Gleiches gilt für die These von der Alleinschuld der Deutschen am Ausbruch beider Weltkriege. Dazu ein Wort des ehemaligen französischen Außenministers M. Jobert: ,,Jene Konflikte (Weltkriege) sind einer schicksalhaften Zwangsläufigkeit entstanden. Alle Europäer haben jahrhundertelang aufeinander eingeschlagen." Di [..]

Folge 9 vom 31. Mai 1987, S. 9

[..] erzulande wohlzufühlen scheinen. Denn wer oder was hindert sie, dorthin zu wandern, wo esfür sie besserist, z.B. in die,,R.S. Romänia"?-Das VersaillerDiktat nach dem . Weltkrieg wies in Art. die Alleinschuld den Deutschen und ihren Verbündeten zu. Da der offizielle Text englisch bzw. französisch war, fand sich die amtliche Bezeichnung ,,Deutsches Reich" nicht. K. G. und Genossen (trotz Dipl.-Ing. o.a.) geben sich auch nicht die Mühe, das nach einigen Staatstheoretikern n [..]

Folge 19 vom 30. November 1985, S. 10

[..] reiber dieses Leserbriefes gehört zu ihnen -- und zu spät erkannten, daß sie den falschen Weg gewählt hatten, dies Schuldbekenntnis zu eigen machen. Es geht nicht um juristische Schuld, auch nicht um Alleinschuld des deutschen Volkes am Zweiten Weltkrieg. Es geht um das Schuldgefühl, das jeder gewissenhafte Mensch empfindet, wenn et sich bewußt wird, sei es auch gutgläubig, entweder selber Unrecht getan oder einer unrechten Sache gedient zu haben. Gewiß, es gibt einen ,,gutgl [..]

Folge 18 vom 15. November 1985, S. 5

[..] ind aufgerufen, ein entscheidendes Wort zu sprechen! Wilhelm Zebli Schorndorf/Württ. Zu: Auch dies ist ein -Jahre-Jubiläum Dos Bekenntnis der elf Männer in Stuttgart, daß die Alleinschuld am Zweiten Weltkrieg das deutsche Volk trägt, war nicht nur eine Dummheit, sondern ein Verbrechen am deutschen Volk. Tatsache ist, daß die Sieger nach dem Ersten Weltkrieg die Hauptschuld tragen, weil sie Deutschland aufs tiefste demütigten und es fast bis zum Verblu [..]

Folge 17 vom 31. Oktober 1985, S. 11

[..] war nicht {restattet. Der ökumenische Rat hatte sich ganz auf die Seite der Sieger gestellt und vermerkte die Stuttgarter Schulderklärung mit Erleichterung. Die in Versailles Deutschland aufdiktierte Alleinschuld am . Weltkrieg hatte sich als unhaltbar erwiesen, daher mußte Deutschland diese von sich aus selbst anerkennen. Deutschland hatte keine Regierung. Wer gab nun diesen elf evangelischen Männern in Stuttgart das Recht, im Namen des ganzen deutschen Volkes zu sprechen? [..]

Folge 2 vom 31. Januar 1983, S. 7

[..] Genehmigung für Lebensmittelsendungen in das hungernde Deutschland zu erwirken. In dieser Zeit schrieb er seine aufsehenerregende Streitschrift ,,The Crime of our Age", in der er die Behauptung der ,,Alleinschuld" Deutschlands am Krieg widerlegte und Amerikas Schuld dokumentierte. Nur wer die öffentliche Meinung dieser Zeit in Amerika kannte, macht sich eine Vorstellung davon, was an Mut und Ausdauer nötig waren, eine solche Schrift zu schreiben und einen Verleger zu finden. [..]

Folge 11 vom 15. Juli 1975, S. 2

[..] t haftbar gemacht werden darf... Wir Siebenbürger Sachsen waren niemals in unserer Geschichte Aggressoren, auch nicht ... Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde, wie nach dem Ersten, durch Siegerspruch die Alleinschuld dem besiegten Deutschland zugeschrieben und zunächst von der Weltöffentlichkeit auch größtenteils geglaubt. Das war beidemale die Grundlage für territoriale und volklische Verstümmelung des Besiegten und für horrende Wiedergutmachungsforderungen. Seit den dreißiger J [..]

Folge 11 vom 15. November 1964, S. 2

[..] die Oberhand gewinnt, welche die tragischen Verstrickungen der europäischen Völkerschicksale und damit die objektiven Ursachen der Kriege und Revolutionen der Gegenwart unterschlägt und eine deutsche Alleinschuld konstruiert. . Wir meinen, daß deutsche Schüler und Hochschüler wieder in einem gesunden deutschen Nationalgefühl erzogen werden sollten, wie es in den Ideen des Jahres überliefert, in der Verständigungspolitik der Weimarer Republik wirksam gefordert und von de [..]

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT

Informationen zum Archiv

Das Archiv umfaßt die digitalisierten Ausgaben der Siebenbürgischen Zeitung inkl. Beilagen.
Die einzelnen Seiten liegen im PDF-Format vor. Sie können nur von Premiumbenutzern eingesehen werden. Volltextsuche und Anzeige der Ausgaben-Übersicht ist allen Benutzern ermöglicht.
Startseite des Archivs

Nächster Redaktionsschluss

8. Mai 2019
11:00 Uhr

8. Ausgabe vom 20.05.2019
Alle Redaktionsschlüsse

Terminkalender

« April 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz