SbZ-Archiv - Stichwort »Erika Schmidt«

Zur Suchanfrage wurden 898 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 9 vom 30. Juni 1966, S. 5

    [..] uhe, . Hager Dorothea, geb. . . , aus Hermannstadt Bach Korntal, Roßbühl . Klusch Elisabeth, geb. . . , Klusch Günther, geb. . . und Klusch Irmgard, geb. . . , aus Hermannstadt nach Korntal, Roßbühl . Lahni Erika, geb. . . , aus Rosenau nach Bissinten, . Preiss Olga, geb. . . , aus Agnetheln nach Mauer, Sehß, Lehrerwohnheim. Nach Bayern Albrecht Anna, geb. . . , und Albrecht Karin [..]

  • Beilage LdH: Folge 151 vom Mai 1966, S. 4

    [..] Wagner, Jul. Zimmermann, Carl Wester; DM .-- Edith Baumgärtner; ö. Seh. .-- Mich Rai.-- Dr. Wilhelm Sieke, Julie Schmidts; DM ger; ö. Seh. .-- Joh. Wallner, Sara Theil. Für den ,,Erich-Roth-Fonds" überwies Mich. Kenst DM .--, als Spende sandten Maria Dörner und Carl Wester je DM .-Für das ,,Licht der Heimat" spendeten im April : DM .-- Oskar Georg, Martin Barth, Erika Haas, Rosa Kloos, Michael Stefani, Katharina Bernecker, Georg Johrendt, Sofia Krauss, Hans F [..]

  • Folge 3 vom 15. März 1966, S. 7

    [..] s Bezirkes Wels umfaßt. Der Kassabericht wurde verlesen, zur Kenntnis genommen und dem Kassier die Entlastung erteilt. Die Neuwahl ergab: Nachbarvater: Hans Henning, Stellv.: Andreas Weber, Georg Grau, Nachbarmutter: Erika Obermayer, Schriftführer: Grete Weigel, Kassenwart: Fritz Teutsch, Stellv.: Georg Johrend. Beiräte: Michael Guist, Michael Rätscher-Erbler, Willi Volkmer. Rechnungsprüfer: Michael Küales sen., Georg Wenzel. Nach der Wahl dankte der neue Nachbarvater Henning [..]

  • Folge 2 vom 15. Februar 1966, S. 7

    [..] ss sorgte mit seiner Tanzkapelle für gute Stimmung. Geburt: Unseren Mitgliedern Klaus und Elfriede Trosien geb. Tartier entbieten wir die herzlichsten Glückwünsche zur Geburt ihrer ersten Tochter Sylvia-Erika. Hohes Alter: Unser Mitglied Emil Meliwa aus Vorchdorf feierte in voller Gesundheit seinen . Geburtstag. Die Nachbarschaft entbietet ihm die besten Glückwünsche. Tod: Unsere Mitglieder Katharina Müller, (Bistritz) und Emma Schneidhoffer (SächsischRegen) sind für immer [..]

  • Folge 1a vom 1. Februar 1966, S. 7

    [..] rt als Funktionär geleistete aktive Arbeit. . · Im Krieg wurde Schneider für besondere Tapferkeit hoch ausgezeichnet und vom Oberleutnant zum Hauptmann der Reserve befördert. So tapfer wie als Soldat war er auch in seinem Leben. Seine Ehefrau Erika, geb. Assmann, verlor einen beispielhaften Gatten und seine zahlreichen Freunde und Landsleute einen guten Kameraden, der sich stets als ganzer Mann und treuer Sohn seines Volkes bewährt hat. ." Ich habe im voraus auf Vereine nur i [..]

  • Folge 1 vom 15. Januar 1966, S. 6

    [..] rreichischen Heimathymne ,,Hoamatland" und unserem Siebenbürgerlied klang die gutgelungene Feierstunde aus. An Kinder und hochbetagte Landsleute wurden daraufhin Gabenpäckchen überreicht. Um die Gestaltung der Feier selbst und um die Zubereitung der Gabenpäckchen hatten · sich neben Nachbarmutter Erika Obermaier noch Frau Weigel, Frau Teutsch, Frau Grau, Landsmann Baier und unsere allzeit getreuen Herr und Frau Johrend verdienstvoll bemüht. Ihnen, den vielen Spendern, bes [..]

  • Folge 11 vom 15. November 1965, S. 5

    [..] ; Weisskopf Friderike, geb. . . , aus Sehäßburg nach Endersbach/Kr. Waiblingen, . , b. Kutschera. Nach Bayern · Graf Maria, geb. . . , aus MUhlbach nach Nürnberg, . . b. Wahl; Schimpel Margareta, geb. . . , aus Bistritz nach Regensburg, Ubergangswohnheim, Plattlinger Str. ; Schuster Hedwig, geb. . . , aus Bistritz nach Vaterstetten, . ; Weindel Alfred, geb. . . , und Weindel Erika, geb. . . , aus Herman [..]

  • Folge 8 vom 15. August 1965, S. 13

    [..] Heuer wurde er im Juni Wiener Doppelmeister in m und m Hürden und ließ zum ersten Male aufhorchen, als er bei einem internationalen Meeting in Wien, bei dem die besten österreichischen Leichtathleten gegen eine amerikanische Studentenmannschaft antraten, mit , Sek. den . Platz belegte und mit dieser Zeit den österreichischen Landesrekord einstellte. Leider konnte die Leistung wegen Rükkenwindes nicht gebucht werden. Erwähnt sei noch, daß der Sieger, Rockwell, in d [..]

  • Folge 6 vom 15. Juni 1965, S. 8

    [..] tadt nach Reutlingen, . , bei Schobel; Papp Hannelore, geb. . . , Papp Margarete, geb. . . und Papp Brita, geb. . . , aus Hermannstadt nach Rastatt, Lützower Str. , Landesaufn.Stelle; Reissenberger Helvin und Reissenberger Käthe, geb. . . , aus Hermannstadt-Neppendorf nach Tübingen, Köst/. , bei Bretschneider; Salmen Erika, geb. . . , Salmen Josef, geb. . . , Salmen Luise, geb. . . und Salmen Kurt, geb. [..]

  • Folge 5 vom 15. Mai 1965, S. 4

    [..] geb. . . , Krauss Helga, geb. . . und Krauss Helmut, geb. . . , aus Großau nach Furth i. W., ; Lang Otto, geb. . . , Lang Maria, geb. . . und Lang Horst, geb. . . , aus Agnethein nach Schweinfurt, ; Martini Henriette, geb. . . und Martini Dietlef, geb. . . , aus Kronstadt nach Fürth, . ; Pildner Johann, geb. . . , Pildner Regina, geb. . . , Pildner Erika, geb. [..]