SbZ-Archiv - Stichwort »Fischer«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 1203 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 14 vom 15. September 2020, S. 10

    [..] · . September K U LT U R S P I E G E L Alfred Müller jun.: Wann ist dein Großvater Ludwig Fischer nach Straßburg a.M. gekommen? Ferenc Török jun.: Ende des . Jahrhunderts kam er hierher, aber nicht nach Straßburg a.M. Er kam aus Ostpreußen und zog nach Mediasch. Wie viele Kinder hatte dein Großvater? Er hatte vier Kinder: Ludwig, der früh als Kind verstarb, Melanie, die meine Mutter war, sowie Adolph und Konrad. War er bereits verheiratet, als er nach Siebenb [..]

  • Folge 14 vom 15. September 2020, S. 11

    [..] ne Lebensversicherung, in welche die Firma regelmäßig einzahlte. Bei Einstieg in die Rente wurde der Betrag ausbezahlt. Bis wann hat die Firma fortbestanden? Das definitive Ende der Firma Ambrosi und Fischer fiel in das Jahr , als am . Oktober die Verstaatlichung durch das kommunistische Regime in Kraft trat, die für das Unternehmen wie für viele andere das Ende bedeutete. Noch vor der Machtübernahme der Kommunisten wurde Konrad, das letzte lebende Kind Ludwig Fischers ­ [..]

  • Folge 14 vom 15. September 2020, S. 19

    [..] tlichen Mitteln über das Generalsekretariat der rumänischen Regierung kofinanziert vom Demokratischen Forum der Deutschen in Rumänien. Konfirmandinnen vor Jahren () in Hermannstadt. Foto: Emil Fischer [..]

  • Folge 10 vom 30. Juni 2020, S. 10

    [..] stlichsten Teil der Molukken liegt; irgendwo zwischen Sulawesi und Neuguinea, sehr isoliert. Um dorthin zu gelangen, legte Frank Rheindt viele Trips auf mit Kokosnüssen beladenen Booten einheimischer Fischer zurück und warb um die Gunst von Insel-Häuptlingen. Nur so konnte er Zugang bekommen zu Regenwaldgebieten auf der gebirgigen Insel. Drei der neu entdeckten Vogelarten fand Frank Rheindt auf Taliabu, zwei auf der Insel Peleng vor der Ostküste Sulawesis. Es handelt sich um [..]

  • Folge 10 vom 30. Juni 2020, S. 11

    [..] tmuseum Stuttgart Die Kronstädter Künstlerin Margarete Depner (-) ist dem kunstliebenden Publikum keine Unbekannte. Zwei wichtige Bücher wurden über sie in den letzten Jahren publiziert: Lisa Fischer beleuchtet in ihrem erschienenen Buch ,,Wiederentdeckt. Margarete Depner (-). Meisterin des Porträts der Siebenbürgischen Klassischen Moderne" (Böhlau Verlag) vorrangig die Malerin Margarete Depner. Das Buch wird als Referenz bei der Versteigerung der Depner- [..]

  • Folge 10 vom 30. Juni 2020, S. 12

    [..] ig zu räsonieren, Andrei Terian hält Maria Sass zu Recht das Feingefühl zugute, mit dem sie den eingleisigen Begriff ,,Einflüsse" im siebenbürgischen Kontext durch ,,Konkordanzen" ersetzt, und Markus Fischer vermag schon dem Titel von Oscar Walter Ciseks Erzählung ,,Das entfallene Gesicht" sinnige Nuancen abzugewinnen ­ man muss eben nur im Duden blättern, schon findet man einen Weg sogar im irisierenden Bukarest des halbasiatischen Altmeisters. Wie viel Freude Blättern gemei [..]

  • Folge 10 vom 30. Juni 2020, S. 13

    [..] t, mit erweitertem Mitspracherecht der Deutschen, distanziert sich aber von den stereotypen Stammtischgesprächen seiner politischen Mitstreiter. In dem Band ,,. Jahr" , einem Querschnitt des S. Fischer Verlags durch ,,das letzte Jahr der Tätigkeit", in dem berühmte Autoren wie O. Loerke, H. Hesse, A. Schnitzler, R. Dehmel, G. Hauptmann, H. von Hofmannsthal, Th. Mann vertreten sind, gehen Alschers ,,Gogan" und Hesses ,,Pater Matthias" ihren Weg, den ein inneres Wissen be [..]

  • Folge 9 vom 15. Juni 2020, S. 9

    [..] K U LT U R S P I E G E L Pomona Zipser ist Bildhauerin. Nach einer Kindheit in Ploieti und dem Abitur in München hat die gebürtige Hermannstädterin freie Kunst studiert. Ihr Meisterlehrer war Lothar Fischer. Seit den frühen er Jahren in Berlin, spricht sie in diesem Interview über die Stadt, in der sie zu Hause ist, und davon, welchen Einfluss das Leben in Berlin auf ihr Werk hat. Sie erzählt von ihrer Vorliebe für Holz sowie von der Begeisterung für Funktionales und Arc [..]

  • Folge 9 vom 15. Juni 2020, S. 12

    [..] ttin Anna, geb. Albrich, Inge-Maya Rieger, Ing. Marcu Iancu, Direktor der Bukarester Rieger-Filiale. Auffallenderweise fehlt Dr. Gustav Kinn, Direktor der Maschinenfabrik von bis. Foto: Emil Fischer/Bildarchiv Konrad Klein Gerahmte Leere, und das gleich dutzendfach: Inge-Maya Rieger in ihrem Zimmer im ,,Heimathaus Siebenbürgen" auf Schloss Horneck (). Die damals schon weitgehend erblindete Lehrerin fand in den er zum tibetischen Buddhismus, wofür auch die lee [..]

  • Folge 9 vom 15. Juni 2020, S. 14

    [..] t vor Beginn des achten Lebensjahrzehnts (Klaus Philippi); Die Malerin, Zeichnerin, Grafikerin und Bildhauerin Margarete Depner. Zum . Todestag der siebenbürgisch-sächsischen Künstlerin (Dr. Markus Fischer); ,,Aber Sie werden vom Wasser unteilbarer Zeit trinken..." Eine neue Erzählung von Joachim Wittstock (Prof. Dr. Mariana-Virginia Lzrescu); Ein Manuskript voller Geheimnisse (Ursula Philippi); ,,Raten und rätseln gehört zu den Grundbedürfnissen aller und jedes Einzelnen". [..]