SbZ-Archiv - Stichwort »Piringer«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 354 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 8 vom 25. Mai 2020, S. 17

    [..] iesig, es gingen über Beiträge ein. Von gemalten Bildern der Großpolder Kirche über viele musikalische Beiträge bis hin zum Sketch war alles dabei. ,,Eröffnet" wurde das Treffen von Pfarrer Samuel Piringer mit einem geistlichen Wort per Videobotschaft. Es folgten Original-Tonaufnahmen von Konzerten des Männergesangsvereins Großpold und des ,,Gitarrenkranzels" aus den er/Anfang er Jahren. Verbunden mit den dazugehörigen Fotos weckten sie wunderschöne Erinnerungen an [..]

  • Folge 2 vom 5. Februar 2020, S. 22

    [..] ahmte der Reußmarkter Chor, in welchem mittlerweile auch Großpolder mitsingen, die Feierstunde. Besonderer Dank gilt den Chorsängerinnen und -sängern, den Musikern Andy Minth, Wolfgang Glatz und Ralf Piringer und natürlich Gerd Sonnleitner. Im Anschluss durfte der Austausch bei Glühwein, Plätzchen und Punsch nicht fehlen. Vielen Dank an die Spenderinnen und Spender der vielen Leckereien. Die HOG Großpold freut sich sehr darüber, dass die Feier so gut besucht wurde und schon l [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2020, S. 6

    [..] · . Januar K U LT U R S P I E G E L Otto Piringer De Lechepräddij Zem Farr vun Hånklichaa iest kitt der Grewe Mächel sihr bekritt äm Owendwärde. ,,Härr Wihlihrwirden, wä Sä et uch gewäss schin hierden, me` gat Ihm äs, diën äst hatt trofen, äm Härren hegt Morjen na entschlofen. Und well, wä mer jo guer et wässen, der Mängsch, wonn hie huet stärwe messen, beïerdijt wärde mess ä Fridden, kåm ich, Härr Wihlihrwirde na ze bidden, uch asem Honnesihm, dem Åålden, de Lechepr [..]

  • Folge 17 vom 31. Oktober 2019, S. 8

    [..] ier Jahreszeiten, bedeutende Persönlichkeiten der Siebenbürger Sachsen, Dichter, Musiker, Maler in den Mittelpunkt. Die Besucher freuen sich besonders über siebenbürgisch-sächsische Gedichte von Otto Piringer, Schuster Dutz, Karl Gustav Reich u.a. Und im Kreis werden immer viele siebenbürgisch-sächsische und deutsche Lieder gesungen. Als Lehrerin hast du einen sehr guten Draht zu den jungen Leuten. Wie motivierst du sie zum Mitmachen? Ich bin begeisterungsfähig, pünktlich und [..]

  • Folge 14 vom 10. September 2019, S. 21

    [..] rhundert gebaut) versammelt waren. Umarmungen, herzliche Begrüßungen und viel Freude waren den Burgbergern anzusehen. Dann begann der Gottesdienst, gehalten vom langjährigen Burgberger Pfarrer Samuel Piringer, der nach Jahren wieder einen Gottesdienst in der Burgberger Kirche zelebrieren konnte. Dechant Hans-Georg Junesch ehrte uns mit seiner Anwesenheit und sprach ein Grußwort. Ein richtiger Höhepunkt war der Auftritt unseres Burgberger Chores aus Ingolstadt. Die kristall [..]

  • Folge 8 vom 20. Mai 2019, S. 16

    [..] ar-Au) zur Jahreshauptversammlung so viele Mitglieder wie schon seit Jahren nicht mehr. Woher der plötzliche Sinneswandel? War es Überzeugung oder Goethes Ehefrau Christiane Vulpius, gespielt von Eva Piringer, einer Schauspielerin aus Großpold? Der Chor stimmte uns mit drei sächsischen Liedern auf den Abend ein. Unsere Vorsitzende Ursula Meyndt begrüßte alle mit den Worten: ,,Was wäre unsere Kreisgruppe ohne Chor? Wir brauchen noch neue Stimmen und neue Mitglieder, denn mit j [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2019, S. 26

    [..] rägen mehr als verdient. Im Anschluss dankte Maria Wonnerth mit einer sehr persönlichen Laudatio dem scheidenden Vorstand, bestehend aus der Vorsitzenden Christa Wandschneider, Samuel Klusch und Hans Piringer. Die jeweiligen Ehepartner wurden in den Dank einbezogen, hatten sie doch in den letzten Jahren und Jahrzehnten maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Arbeit. Zum Dank überreichte die Vorsitzende Elisabeth Schmid jeweils einen Weinkühler mit Großpolder Motiv und einen [..]

  • Folge 11 vom 10. Juli 2018, S. 11

    [..] zahlreichen Besucher im Gemeindehaus der St.Pauls-Kirche zu Fürth einen besonders angenehmen Nachmittag mit der Musikgruppe De Lidertrun. Das Ensemble mit Hans Seiwerth, Michael Gewölb und Karl Heinz Piringer, einfühlsam unterstützt von Angela Seiwerth, hat das Publikum mit dem mitreißenden Programm, einem Querschnitt von Musik aus Siebenbürgen, bereits mit dem flotten Auftaktlied begeistert. Während der Begrüßung zitierte die Nachbarmutter Rosel Potoradi unseren Reformator D [..]

  • Folge 9 vom 5. Juni 2018, S. 20

    [..] nächste Jahr blicken. Nach einer kurzen Pause und einer Stärkung für Leib und Seele beginnt zum ersten Mal ein kultureller Teil. Als Kind kommt die siebenbürgisch-sächsische Schauspielerin Eva-Maria Piringer aus Großpold nach Deutschland. Sie trägt den Monolog der ,,Katharina von Bora" zur Erinnerung an das vergangene Lutherjahr vor. Bereits nach den ersten Sätzen sind alle fasziniert und keiner denkt ans Nachhausegehen. So wie Frau Piringer uns die Katharina präsentiert, gl [..]

  • Folge 7 vom 30. April 2018, S. 22

    [..] hen Beisammensein entweder im Saal oder auf einer der vielen Terrassen, Spazierengehen, den Kinderspielplatz suchen oder alte und neue Freunde treffen. Für den Nachmittag konnten wir unsere Eva Maria Piringer gewinnen, die uns mit ihrem schauspielerischen Talent überraschen wird. Für alle Tanzfreudigen wird ein Landsmann aus Traunreut am Abend zum Tanz aufspielen. Unser besonderer Gruß geht an die Jugend und Junggebliebenen: Wir freuen uns, euch zahlreich zu begrüßen, damit i [..]