SbZ-Archiv - Stichwort »Straßenbahn Kronstadt«

Erweiterte Suche im SbZ-Archiv der Druckausgabe.

Zur Suchanfrage wurden 561 Zeitungsseiten gefunden.

  • Folge 20 vom 15. Dezember 2019, S. 23

    [..] tück Fahrt nach Thorenburg (Turda), Besichtigung der Klamm, Fahrt über Rimetea zum Conacul Secuiesc (Gulasch), Weinverkostung in Ciumbrud, Mühlbach (Besichtigung der Kirche und des Friedhofs), Ankunft in Hermannstadt (Abendessen, drei Übernachtungen). . Tag: . Juli: Rinari/Straßenbahn (nur für unsere Gruppe), Besichtigung Haus Cioran, Hohe Rinne (Käseverkostung, Besichtigung der alten Holzkirche und des Grabs von Constantin Noica), Abendessen in Michelsberg bei Familie Henn [..]

  • Folge 15 vom 25. September 2019, S. 3

    [..] iner . Mitgliederversammlung seit seiner Gründung lädt der Verein ResRO-Restitution und Menschenrechte in Rumänien e.V. alle Mitglieder und Interessenten ein für den . Oktober, . Uhr, in den Festsaal des Ev. Pfarramtes Christuskirche, Nürnberg, Siemensplatz , in der Nähe des Hauptbahnhofs (mit Straßenbahn in Richtung Worzeldorf). Karin Decker-That, Vorsitzende Kronstädter Oktoberfest Kronstadt ­ Mit dem traditionellen Festzug begann das elfte Kronstädter Okto [..]

  • Folge 12 vom 25. Juli 2019, S. 3

    [..] referierten der Vorsitzende des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR), Dr. Paul-Jürgen Porr, und Dr. Konrad Gündisch. Porr betonte die Rolle der Siebenbürger Sachsen als Mitbegründer Großrumäniens () und hob exemplarisch die Errungenschaften Deutscher in Rumänien hervor ­ die erste Straßenbahn, das erste Spital, das erste Wasserkraftwerk, die erste Apotheke, die erste Zeitung, die erste Schule, das erste Museum, das erste Theater, die erste Druckerei. Er [..]

  • Folge 12 vom 25. Juli 2018, S. 14

    [..] ut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern, ein reizvolles Ensemble aus reichen Patrizierhäusern und liebevoll rekonstruierten Fachwerkhäusern, überragt vom monumentalen Ensemble des Mariendomes und der Severikirche. Eine Fahrt durch Erfurt mit der historischen Straßenbahn und verbunden mit einer Stadtführung ließ die über Jahre alte Geschichte für uns aufleben. Hier weilten einst Luther, Adam Riese, Goethe, Schiller, Humboldt, Bach, Zar Alexander I. oder Napoleon. Auf de [..]

  • Folge 9 vom 5. Juni 2018, S. 15

    [..] Leser, wie zahlreich die sächsischen Vereine waren und mit wie viel Phantasie sie ihre ,,Erkennungszeichen" gestalteten. Neben Abzeichen zahlreicher bekannter Vereine finden sich auch ,,exotische" Stücke, die etwa an den Gesangverein der Angestellten der Hermannstädter elektrischen Straßenbahn ,,Nachtigall", den Hermannstädter Kinderschutzverein im Jahre oder an eine Christbescherung armer, nicht schulpflichtiger Kinder in Hermannstadt erinnern. Der Katalog beginnt mit [..]

  • Folge 1 vom 20. Januar 2018, S. 16

    [..] as Erlebnisbergwerk Merkers, bevor wir unsere Zimmer im Ahorn-Berghotel beziehen. Am Samstagvormittag machen wir einen Stadtrundgang durch Weimar und, gestärkt mit Thüringer Rostbratwurst, geht es am Nachmittag nach Erfurt. Die historische Straßenbahn fährt uns durch die Stadt. Zurück im Hotel, genießen wir den GalaAbend mit den Geschwistern Hofmann, Anita und Alexandra. Am Sonntag geht es über Coburg (Stadtbesichtigung) und nach einem Mittagessen heimwärts. Gegen . Uhr w [..]

  • Folge 9 vom 15. Juni 2016, S. 20

    [..] die anschließend zum Tanz aufspielt. Die Kreisgruppe Stuttgart lädt herzlich zu diesem Fest ein. Bringt Freunde und Verwandte mit und genießt einen schönen siebenbürgischen Sonntag. Das evangelische Waldheim in StuttgartVaihingen, , erreicht ihr mit der Straßenbahn U Richtung Vaihingen, mit der S-Bahn S Richtung Herrenberg oder S, S Richtung Flughafen. Steigt an der Haltestelle ,,Vaihingen Bahnhof" aus, überquert und fahrt vom Bussteig [..]

  • Folge 16 vom 15. Oktober 2015, S. 8

    [..] atlicher Stellen zurückzuführen. Die lange Liste von Personen und Institutionen, mit denen der Autor bei der Erstellung des vorliegenden Bandes zusammengearbeitet hat, sind ein weiterer Beleg für die Beschäftigung mit industriegeschichtlichen Denkmälern in Rumänien. Das erste Kapitel behandelt den öffentlichen Verkehr und seine Infrastruktur, dazu gehören beispielsweise Straßenbahnen. Diese wurden anfangs von Pferden gezogen, später folgte die Traktion mit Dampf oder mit elek [..]

  • Folge 8 vom 20. Mai 2015, S. 20

    [..] fen ist um . Uhr vor dem Reisebüro Hapag-Lloyd, , in Langenhagen. Abfahrt ist pünktlich um . Uhr. Da wir sehr spät zu Mittag essen, wäre es ratsam, wenn jeder für sich ein Lunchpaket mitbringen würde. Wer mit der Straßenbahn aus Hannover kommt, steigt an der Haltestelle Langenforther Platz in Langenhagen aus. Anmeldungen bitte bis zum . Juni bei Marianne Hinzel, Telefon: () . Der Vorstand Kreisgruppe Darmstadt Spaziergang zum Kalkofen D [..]

  • Folge 5 vom 31. März 2014, S. 6

    [..] n Ingenieur Oskar von Miller, sich der Elektrifizierung Hermannstadts anzunehmen. Bereits begann die Ausarbeitung eines entsprechenden Projektes. Geplant wurde der Bau eines Wasserkraftwerkes, als Standort schlug der Hermannstädter Stadtingenieur den Zoodtfluss vor. G l e i c h z e i t i g wurde mit der Planung einer elektrischen Straßenbahn durch Hermannstadt begonnen. Gegen Widerstände aus Teilen der Bevölkerung wurde die Hermannstädter Elektrizitätswerk Aktienges [..]