Tagung über Schwarzmeerdeutsche im Heiligenhof

(07.12.2018-09.12.2018)

Bayern

Die Akademie Mitteleuropa e.V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Bessarabiendeutschen Historischen Kommission vom 7. bis 9. Dezember in der Bildungs- und Begegnungsstätte „Der Heiligenhof“ in Bad Kissingen eine Tagung mit dem Titel „Die Schwarzmeerdeutschen“. Die Geschichte der ehemaligen deutschen Siedlungen an der Nord- und Westküste des Schwarzen Meeres, der Deutschen um Odessa, auf der Krim, in Bessarabien und der Dobrudscha steht im Fokus des Interesses. Die Schwarzmeerdeutschen zählen historisch zu den Russlanddeutschen. Sie wurden vor etwas über 200 Jahren vom russischen Zaren als Kolonisten angesiedelt. Ihre kollektive Existenz ist durch Umsiedlungen und Vertreibungen im Zweiten Weltkrieg sowie durch Aussiedlungen in die Bundesrepublik Deutschland vor und nach dem Zerfall der Sowjetunion an ein Ende gekommen.

Es haben ihre Mitwirkung zugesagt: Prof. Dr. Victor Krieger: Deutsche Siedlungsgeschichte in Südrussland im 19./20. Jahrhundert (Schwarzmeer-/Bessarabiendeutsche); Dr. Hans Rudolf Wahl: Bessarabien und die Bessarabiendeutschen während der Russischen Revolution 1917/18; PD Dr. Mariana Hausleitner: Die staatlichen Maßnahmen zur Romanisierung und ihre Folgen für die Minderheiten; Dr. Cornelia Schlarb: Die Rolle der evangelischen Kirche in Bessarabien (Schule, Sozialwesen usw.); Pastor D. Min. Arnulf Baumann: Einflüsse des Nationalsozialismus auf die Deutschen in Bessarabien (1930er Jahre); PD Dr. Ute Schmidt: Die Umsiedlung der Deutschen aus Bessarabien; Dr. Katharina Haberkorn: Deutsche in der Ukraine. Bemühungen um Anerkennung und Bewahrung der Kultur nach 1939; PD Dr. Günter Koch: Die Ansiedlung der Bessarabiendeutschen in Polen in der Zeit von 1941-1944. Ein Zeitzeugenprojekt; Dr. Meinolf Arens: Städteporträt Odessa.

Die Teilnahme kostet 60 Euro (ermäßigt für Studierende, Teilnehmer aus Ost- und Ostmitteleuropa, Bedürftige: 20 Euro) und gegebenenfalls Einzelzimmerzuschlag 16 Euro, zuzüglich 3,50 Euro Kurtaxe, jeweils für den gesamten Zeitraum. Der Teilnahmebeitrag beinhaltet Unterkunft, Verpflegung und Programmkosten. Die Veranstaltung wird voraussichtlich von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert. Bitte melden Sie sich umgehend unter dem Stichwort „Schwarzmeerdeutsche“ an bei der Bildungs- und Begegnungsstätte „Der Heiligenhof“, Alte Euerdorfer Straße 1, 97688 Bad Kissingen, Telefon: (09 71) 71 47-0, Fax: (09 71) 71 47-17, E-Mail: info[ät]heiligenhof.de.

Ort: Heiligenhof, Bad Kissingen

Schlagwörter: Tagung, Bessarabiendeutsche

ICS In Terminkalender einfügen

In der erweiterten Terminsuche können Sie die Termine nach bestimmten Kriterien filtern bzw. durchsuchen.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950-2010.

Terminkalender

« Dezember 18 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Ähnliche Termine

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

9. Januar 2019
11:00 Uhr

1. Ausgabe vom 20.01.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz