Trachtenseminar in Dortmund

(11.10.2019-13.10.2019)

Nordrhein-Westfalen

„Die Tracht der Siebenbürger Sachsen in Vergangenheit und Gegenwart“ lautet der Titel des Seminars, das vom 11. bis 13. Oktober in Dortmund stattfindet. Dazu laden die Landesgruppe Nordrhein-Westfalen des Verbandes der Siebenbürger Sachsen in Deutschland und der Verband der Siebenbürgisch-Sächsischen Heimatortsgemeinschaften alle Interessierten ein. Die Tagung wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien und der Kulturreferentin für Siebenbürgen.
Programmablauf:
Freitag, 11. Oktober
Bis 18.00 Uhr: Anreise der Teilnehmer, 18.00 Uhr: Abendessen, 19.00 Uhr: Begrüßung durch Seminarleitung, Vorstellungsrunde, 20.00 Uhr: Filmvorführung „Die siebenbürgisch-sächsische Tracht in alten Filmaufnahmen“ (Referent: Rainer Lehni), anschließend Diskussion
Samstag, 12. Oktober
8.00 Uhr: Frühstück, 9.00 Uhr. Vortrag „Die Entwicklung der siebenbürgisch-sächsischen Tracht“ (Referentin: Dr. Irmgard Sedler), anschließend Diskussion, 12.30 Uhr: Mittagessen, Mittagspause, 14.00 Uhr: Vortrag „Möglichkeiten der Präsentation der siebenbürgisch-sächsischen Tracht in der Öffentlichkeit“ (Referenten: Ines Wenzel und Rainer Lehni), anschließend Diskussion, 15.00 Uhr: Kaffeepause, 15.30 Uhr: Vortrag „Bewahrung der siebenbürgisch-sächsischen Tracht in der Gegenwart“ (Referentin: Dr. Ingrid Schiel) mit Workshop zum Ausfüllen der Trachtenfragebögen (hierfür können die Teilnehmer eine/ihre Tracht mitbringen, so dass dieser Fragebogen gemeinsam ausgefüllt werden kann), 18.30 Uhr: Abendessen, 19.30 Uhr: Filmvorführung „Wie pflege ich eine Tracht richtig“ (Referentin: Roswitha Kepp), anschließend Diskussion
Sonntag, 13. Oktober
8.00 Uhr: Frühstück, 9.30 Uhr: „Alte Techniken zur Herstellung von Trachten und einzelnen Trachtenteilen“ – Workshop mit den verschiedenen Handarbeitstechniken, 12.00 Uhr: Fazit des Seminars, 12.30 Uhr: Mittagessen, anschließend Abreise
Anmeldung: Schriftlich bis spätestens 30. September bei Landeskulturreferentin Heike Mai-Lehni, E-Mail: nrw[ät]siebenbuerger.de, telefonische Infos unter: (0211) 1712540. Vertreter von Heimatortsgemeinschaften bitte die HOG angeben, die sie vertreten.
Tagungsort: Jugendgästehaus Dortmund, Silberstraße 24-26, 44137 Dortmund. Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern.
Teilnehmerbeitrag: 50 Euro für Verbandsmitglieder und Vertreter der Heimatortsgemeinschaften, 75 Euro für Nichtmitglieder. Der Teilnehmerbeitrag ist vorab zu überweisen, die Bankdaten werden nach der Anmeldung mitgeteilt. Im Teilnehmerbeitrag ist die Unterkunft mit Vollpension enthalten.

Ort: Jugendgästehaus, Silberstraße 24-26, Dortmund

Veranstalter: Landesgruppe Nordrhein-Westfalen, HOG-Verband

Schlagwörter: Seminar, Trachten

ICS In Terminkalender einfügen

In der erweiterten Terminsuche können Sie die Termine nach bestimmten Kriterien filtern bzw. durchsuchen.

  • AKTUELL
  • BEWERTET
  • GELESEN
  • KOMMENTIERT
Druckausgabe der aktuellen Zeitung
Die Druckausgabe der SbZ bereits eine Woche vor der Auslieferung online lesen (inkl. Volltextrecherche).

Archiv Schmökern und recherchieren im Archiv der SbZ von 1950 bis heute.

Terminkalender

« Oktober 19 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Ähnliche Termine

RSS-Feeds abonnieren

Nächster Redaktionsschluss

16. Oktober 2019
11:00 Uhr

17. Ausgabe vom 31.10.2019
Alle Redaktionsschlüsse
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz