Vortrag: Von der Quelle der Donau bis zu ihrer Mündung

(29.10.2019) 18:00 Uhr

Bayern

Am 29. Oktober um 18.00 Uhr können wir Herbert Liess in einem Bildvortrag im Haus des Deutschen Ostens, Am Lilienberg 5, in München auf seinen Radltouren begleiten. Die Erlebnisse und Eindrücke seiner drei Reisen hat er in Wort und Bild festgehalten. Er wird uns viel Schönes und Spannendes berichten und die passenden Bilder dazu zeigen. Auch wird er uns sein Buch darüber vorstellen; keinen Reiseführer, sondern über die Herausforderungen, die es zu bewältigen galt; aber hauptsächlich über Begegnungen und Gespräche mit interessanten Menschen. Die rasanten politischen und sozialen Veränderungen der letzten 30 Jahre ermöglichen einen Vergleich zwischen den Reisemöglichkeiten, über die Art der zwischenmenschlichen Kommunikation. Seine Reisen aus der neuen in die alte Heimat waren 1982 (Eiserner Vorhang, Mangelwirtschaft), 2007 (Grenzüberschreitung viel einfacher, Hermannstadt war Kulturhauptstadt) und 2015 (Die Menschen haben jetzt andere Probleme). Von der Quelle der Donau in Donaueschingen bis zu ihrer Mündung in Tulcea sind ungefähr 3000 km – eine starke körperliche Herausforderung! Wir hoffen auf viele Zuhörer.

Ort: Haus des Deutschen Ostens, München

Veranstalter: Kreisgruppe München

Schlagwörter: Vortrag, Bildvortrag

In Terminkalender einfügen

Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage werden zur Zeit viele Veranstaltungen abgesagt. Bitte erkundigen Sie sich ggf. beim Veranstalter, ob diese Veranstaltung stattfindet.

Erweiterte Terminsuche: filtern bzw. durchsuchen Sie die Termine nach bestimmten Kriterien.