Dokumentarfilm „Neues Leben in alten Mauern“ in Berlin

(24.07.2021) 15:30 Uhr

Berlin/Neue Bundesländer

Der Dokumentarfilm „Neues Leben in alten Mauern“ von Florin Besoiu wird am Samstag, den 24. Juli, um 15.30 Uhr im Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14 in Berlin gezeigt. Der Eintritt beträgt sechs Euro.
Die Evangelische Kirche A. B. in Rumänien steht seit der Massenauswanderung der Siebenbürger Sachsen Anfang der 90er Jahre vor einer Jahrhundertaufgabe: die Kirchenburgen und Kirchen vor dem Verfall zu retten. Die über 160 Kirchenburgen und rund 100 Kirchen sind einzigartige Baudenkmäler in Europa, deren Erhalt und Pflege für viele Menschen zur höchsten Pflicht und Aufgabe geworden ist. Florin Besoiu, den das Berliner Publikum bereits 2019 seit der Deutschlandpremiere seines erfolgreichen Dokumentarfilms „Zuwanderung nach Siebenbürgen“ kennt, widmet seinen neuen Film „Neues Leben in alten Mauern“ (Rumänien 2020) dem Kulturerbe der Siebenbürger Sachsen. Wir lernen Menschen kennen, die Mittel und Wege finden, um die mittelalterlichen Bauwerke zu sanieren, sie für Gottesdienste, aber auch für Festivals und andere kulturelle Veranstaltungen zugänglich zu machen.
Der Regisseur ist bei der Filmvorführung anwesend und beantwortet Publikumsfragen. Moderation: Dr. Ingeborg Szöllösi, Südosteuropa-Referentin des Deutschen Kulturforums östliches Europa. Weitere Infos auf der Internetseite: https://kulturforum.info/de/termine-main-menu/veranstaltungen/1023743-neues-leben-in-alten-mauern. Ein Projekt des Deutschen Kulturforums östliches Europa, Potsdam, in Zusammenarbeit mit dem Bundesplatz-Kino, Berlin.
Es wird allen Interessierten empfohlen, Kinokarten online oder telefonisch beim Bundesplatz-Kino zu reservieren und 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung abzuholen. Es gelten die Corona-Bestimmungen des Kinos.

Ort: Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, Berlin

Schlagwörter: Filmvorführung, Podiumsdiskussion

In Terminkalender einfügen

Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage werden zur Zeit viele Veranstaltungen abgesagt. Bitte erkundigen Sie sich ggf. beim Veranstalter, ob diese Veranstaltung stattfindet.

Erweiterte Terminsuche: filtern bzw. durchsuchen Sie die Termine nach bestimmten Kriterien.