Billak/Attelsdorf - Gästebuch

Ihr Gästebucheintrag









Achtung! Ihr Eintrag wird erst angezeigt, nachdem er vom Editor freigeschaltet worden ist.

Um Spameinträge zu vermeiden dürfen keine Links mit http eingegeben werden.

22.02.2016, 14:01 Uhr

Martin Fritsch [martin.fritsch[ät]habasit.com]

Family of Martin Fritsch

Dear Linda Horeth Crowther,

sorry that we need so much time to contact you. We didn´t know about the existing of this homepage till yet.

But now a little bit history.

My name is Martin Fritsch (born in Vienna 1968). son of Martin Fritsch (born in Billak 1942, his Aunt is your mother Dorothea !!! )

It would be great to hear from you and to write more about our really big family here in Austria.

23.04.2014, 08:42 Uhr

edelfrau34 [edelfrau34[ät]googlemail.com]

Billaker Kirche-Kulturgut der Siebenbürger Sachsen einst….und heute?

In Billak wurde der Altar und die Bänke rausgestellt in den Pfarrgarten, alles wird vernichtet, alles wird zerstört, weil sich diese rumänische Pfarrgemeinde damit nicht wohlfühlte…Wie verblödet und verbohrt muss und kann man sein um solche Sachen zu tun…Wo sind da die Billaker, frage ich mich…diejenigen die bei einfachen Diskussionen primitiv und mokiert reagieren, einfach dumm um ehrlich zu sein!

26.03.2014, 00:04 Uhr

edelfrau34 [edelfrau34[ät]googlemail.com]

ROSINA

Ich bitte alle Billiger die noch wissen welche ROSINA es dort gab diese hier mit Namen einzutragen
Es geht um eine feige Rosina die hier andere Menschen verbal angreift ohne Sie zu kennen, oder wie auch immer und ich finde solche Leute muss man öffentlich nennen…das sind keine Sachsen oder Sächsinnen für mich, das sind miese Kreaturen...

12.03.2012, 21:11 Uhr

Linda Horeth Crowther [lcrowth[ät]hotmail.com]

Family of Martin Fritsch

I am the granddaughter of Martin Fritsch, daughter of Dorothea Fritsch Horeth, and I am seeking information on the village of Billak prior to the period when the german saxons left.

20.10.2011, 20:48 Uhr

Katharina

Billaker

Es gibt sie noch die Billaker.
Für sehr viele ist es wichtiger das gemeinsame Treffen auf Beerdigungen. Da ist jeder Billaker froh, dem Toten die letzte Ehre zu erweisen. Nach der Beerdigung, kehrt man meistens in ein Restaurant ein und jeder von den anwesenden Billaker freut sich über ein Wiedersehen und über die Möglichkeit miteinander zu sprechen. Das ist für mich Billaker Gemeinschaft und Billaker Stolz und Billaker Zugehörigkeit. Billak ist unvergessen für uns Billaker, es ist für ältere Billaker persönlicher miteinander zu telefonieren.
Kommentar:
Das ist Euer Stolz und Eure Zugehörigkeit Euch auf Beerdigungen zu treffen usw. da tut Ihr mir aber sehr leid Ihr Billaker, armes Siebenbürgen wenn alle so wären wie Ihr es seid…IHR Billaker…gleich auf den Schlips getreten fühlen und gleich vom hohen Ross herunter mit anderen Menschen reden…Ihr seid zu bedauern...

08.12.2010, 19:03 Uhr

Gerhard [gemiwa[ät]gmx.de]

Billak/Attelsdorf

Natürlich gibt es noch viele aus Bilak, die wohl aber nicht unbedingt im Internet kommunizieren.. Hängt sicherlich auch mit der Altersstruktur zusammen..
Kommentar:
Na von den vielen aus Billak ist wenig zu sehen, entnehmend dem Kommentar dieser sogenannten Rosina kann man daraus schon sehr vieles Schliessen….was sind das für Billaker die andere Menschen verbal angreifen und so tun als wären Sie etwas besseres, was haben die Billaker was andere nicht haben, verehrte Rosina, ein Feigling wie Sie es einer sind, meldet sich nur einmal und dann auch nicht erkenntlich….das sieht Ihnen ähnlich…das sind Billaker…das ich nicht lache…schämt Euch…auf so eine Spezi kann man verzichten!

14.01.2008, 22:58 Uhr

Nief [fns-service[ät]web.de]

Hallo
kennt jemand die Familie Nief aus Billak Attelsdorf?
Wer kommt noch aus dem Ort?
Vielen Dank
Kommentar:
Welche Familie Nief ist hiermit gemeint, es gibt mehrere davon?!

Editor(en)

Registrieren! | Passwort vergessen?
In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen, Unternehmen und Künstlern bietet das Siebenbuerger.de Shop-Portal eine Auswahl an Artikeln mit Bezug zu Siebenbürgen.

Siebenbuerger.de Shop

Geschenkideen im Shop: Siebenbürgen-Parfüm für Damen und Herren ~ Siebenbürgen-DVDs ~ "E Liedchen hälft ängden" - Alte und neue Lieder aus Siebenbürgen ~ Martin Eichler: Sechs neue Siebenbürgen-Kalender 2019 ~ Aquarelle von Theo Damm - Städte, Dörfer und Kirchenburgen aus Siebenbürgen ~ Wappen aus Kupfer von Neumarkt ~ Honterus-Verlag ~ Karl-Heinz Brenndörfer: Die Elektrifizierung des Burzenlandes - Von der Vision zum Strom ~ CD: Mit Blasmusik voran ~ Wolfgang Klein: Schnaps für alle ~ Schiller Verlag: Viele neue Bücher ~ Fabini: Sakrale Baukunst in siebenbürgisch-sächsischen Städten ~ Hildegard Bergel-Boettcher und Andrea Gatzke: CD Siebenbürgische Lieder ~ Neue CD von Jürgen aus Siebenbürgen: "Nach meiner Heimat"

Berichte und Rezensionen der SbZ zu Büchern und sonstigen Medien mit siebenbürgischem Bezug
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz