Maniersch - Informationen

Übersicht über die Informationen auf dieser Seite:

Zur Geschichte des Ortes

Die Gemeinde Maniersch, (rumänisch Magherus, ungarisch Küküllömagyaros) liegt in einem Seitental der Großen Kokel, 4 km von der Hauptstraße, die von Schäßburg nach Neumarkt (Tirgu Mures) führt.


Die Gemeinde hatte ein reichhaltiges Kulturleben: zwei große Nachbarschaften, je einen Weinbergverein, Militärverein, Frauenverein, Bruder- und Schwesterschaft, eine Musikkapelle, einen Kirchenchor sowie eine Theatergruppe. Außer zwei Dorfschmieden hatte Maniersch fast keine Handwerker. Die Einwohner beschäftigten sich hauptsächlich mit Ackerbau und Viehzucht sowie mit Weinbau. Die überschüssigen landwirtschaftliche Erzeugnisse wurden im 20 km entfernten Schäßburg auf den Markt gebracht (Siebenbürger Sachsen Lexikon, Kraft Verlag, 1993, S. 318-319).


von Dipl. Ing. Stefan Wellmann +07.10.1997


Monografien

Vollständige Literaturliste (Ortsmonografien, Belletristik etc.) anzeigen

HOG-Informationen / Geschichte

Heute (1995) leben die ca. 385 in Adressenlisten erfaßten, noch in Maniersch geborenen Personen, weltweit auf 9 Länder und dabei auf insgesamt ca. 135 Städte, Orte und Gemeinden zerstreut. Die Heimatortgemeinschaft HOG-Maniersch ist bemüht, die bestehenden Kontakte auch weiterhin aufrecht zu erhalten und zu vertiefen.

Neues

Wollen Sie Editor von Maniersch werden? Weitere Informationen gibt es hier.
Registrieren! | Passwort vergessen?
In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen, Unternehmen und Künstlern bietet das Siebenbuerger.de Shop-Portal eine Auswahl an Artikeln mit Bezug zu Siebenbürgen.

Siebenbuerger.de Shop

Geschenkideen im Shop: Siebenbürgen-Parfüm für Damen und Herren ~ Siebenbürgen-DVDs ~ "E Liedchen hälft ängden" - Alte und neue Lieder aus Siebenbürgen ~ Martin Eichler: Sechs neue Siebenbürgen-Kalender 2019 ~ Aquarelle von Theo Damm - Städte, Dörfer und Kirchenburgen aus Siebenbürgen ~ Wappen aus Kupfer von Neumarkt ~ Honterus-Verlag ~ Karl-Heinz Brenndörfer: Die Elektrifizierung des Burzenlandes - Von der Vision zum Strom ~ CD: Mit Blasmusik voran ~ Wolfgang Klein: Schnaps für alle ~ Schiller Verlag: Viele neue Bücher ~ Fabini: Sakrale Baukunst in siebenbürgisch-sächsischen Städten ~ Hildegard Bergel-Boettcher und Andrea Gatzke: CD Siebenbürgische Lieder ~ Neue CD von Jürgen aus Siebenbürgen: "Nach meiner Heimat"

Berichte und Rezensionen der SbZ zu Büchern und sonstigen Medien mit siebenbürgischem Bezug
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz