Ein Trauerspruch, der mich berührte

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.

Marius
schrieb am 09.12.2020, 16:40 Uhr
Merk es Dir, ergrauter Vater,
sag es auch dem Mütterlein,
soll der späte Lebensabend
ohne Lebenssorgen sein!
Gib Du die erworb'nen Güter
nicht zu früh den Kindern ab,
sonst wirst Du zu ihren Sklaven
und sie wünschen Dich ins Grab.
Wer besitzt, den wird man achten,
Kindesdank ist Seltenheit.
Brot zu betteln, ist verschmachten,
Brot zu geben, Seligkeit.

Um Beiträge zu verfassen, müssen Sie sich kostenlos registrieren bzw. einloggen.