Gästebuch

Neuer Eintrag

Neuer Eintrag





Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder und dürfen nicht leer bleiben.
Speichern

23.06.2017, 01:40 Uhr • 3070

Obrist Nicolas

Kredit? so schnell wie möglich? unkompliziert und seriös ?

Kredit? so schnell wie möglich? unkompliziert und seriös ?
Bei uns genau richtig.
Wir arbeiten europaweit. Wir vermitteln Kredite und Darlehen zu fairen Konditionen. Durch unsere seriöse, kompetente und ehrliche Kreditberatung haben wir über Jahre eine starke Position auf dem Markt. Kontaktieren sie uns unter nicolashelp279@outlook.com

06.04.2017, 13:51 Uhr • 3069

Bianca Koschke aus Stuttgart

Danke

Ups, ich nochmal.
Habe ganz vergessen mit im voraus bereits herzlich zu bedanken.
Liebe Grüße aus Stuttgart sendet Ihnen
Bianca Koschke

06.04.2017, 13:49 Uhr • 3068

Bianca Koschke aus Stuttgart

Geschichten

Liebe Siebenbürger,
wir sind ein kleines Reiseunternehmen und werden um Juni eine Reise durch Ihr wunderschönes Land machen. Die Reise führt uns unter anderem durch die Siebenbürgische Hochebene nach Brasov mit Stops in Axente Sever, Valea Viilor, Biertan, Sighisoara, Saschiz, Viscri und Rupes. Da dies eine recht lange Busfahrt ist entwerfen wir ein "Rumänien Blättle". In diesem sind viele Informationen die so auch nicht im Reiseführer stehen. Nun wollen wir unter anderem auch zur Auflockerung und zum Schmunzeln ein paar Anekdoten oder Geschichten wie sie das Leben so schreibt hinzufügen. Ein Interview von Sara Dootz der Hüterin der Kirchenburg, haben wir bei unserer Vorreise durchgeführt

05.04.2017, 12:03 Uhr • 3067

EG

Anfrage 3067, Georg Schell

Die Aufschuberklärung nochmals (Kopie) der deutschen Rentenbehörde zukommen lassen und mitteilen, dass diese nach wie vor gilt. Bitten Sie die dt. Rentenbehörde, auch die rumänische Rentenbehörde davon in Kenntnis zu setzen

23.03.2017, 20:45 Uhr • 3066

Georg Schell aus Nürnberg

Rente aus Rumänien

Eine Frage?
Bin seid 01.03. 2013 in Rente und bekomme die volle
Rente von der DRV, jetzt habe ich aus Rumänien ein Schreiben bekommen um einen Antrag für die Jahre der Rente zu bekommen obwohl ich einen Aufschub auf Unbegrentzte Zeit gestellt habe.
Wie soll ich vorgehen

20.02.2017, 10:33 Uhr • 3065

Rosemarie Hartmann aus Nürnberg

Lieder bei der Beerdigung

Ich lebe in Nürnberg, hier werden noch viele Beerdigungen nach siebenbürgischer Tradition durchgeführt.Bei uns in der Schäßburger Gegend wurde:
-Näher meine Gott zu dir
-Ich bin eine Gast auf Erden
-Lass mich gehen
-Befiehl du deine Wege
gesungen
Die Adjuvanten(Posaunenchor) spielten im Trauermasch:
-Meine Lebenszeit und von den oben erwähnten Liedern.
Der Chor sang:
-Auf dem Stillen Friedhof
-Schlaf Mutter(Vater ) nun in stillem Frieden.
Schauen sie mal auf der Homepage von Jakobsdorf bei Agnetheln, dort werden sehr schön alle Bräuch aufgeführt mit den dazu gehörenden Lieder.

05.02.2017, 00:10 Uhr • 3064

Waltraud Gross

Genealogie

Hallo mani2000,
der Ort in Siebenbürgen wäre hilfreich!
Lieben Gruß
Waltraud Gross

04.02.2017, 09:57 Uhr • 3063

mani2000

Genealogie

Hallo und Guten Morgen.
Ich bin auf der suche nach dem Namen Aschka.
Ausgewandert in die Oberpfalz/Weiden Schönsee.
Wer kann mir helfen? Vielen Dank und Gruß

15.01.2017, 21:57 Uhr • 3062

Waltraud Gross aus Rudersberg

Lieder bei Beerdigungen

Hallo Frau Krauß,
laut Heimatbuch von Schönbirk/Nordsiebenbürgen wurde
im Leichenhaus das Lied
"Meine Lebenszeit verstreicht"
Am offenen Grab wurde das Lied
"Begrabt den Leib"
gesungen.
Schönen Abend
Waltraud Gross

11.01.2017, 21:05 Uhr • 3061

Philipp aus Eichenau

Hohe Rinne

Hallo,

ich habe eine hohe Rinne in Blau geerbt. Diese ist ungestempelt und völlig in Takt. Ist das für Sie von Interesse?
  • AKTUELL
  • BEANTWORTET
  • GELESEN

Newsletter

Neuigkeiten, Interviews, TV-Tipps, Buchrezensionen, u.v.m. gratis per E-Mail...

RSS-Feeds abonnieren

Zufällige Fotostrecke

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz