Gästebuch - Siebenbürgische Impressionen - E. SPRANGER

24.11.2016, 14:48 Uhr

Dipl.-Ing. Walter Schuller aus Traun/Österreich

Siebenbürgische Impressionen - E. SPRANGER

Hallo Frau Niedtfeld,
Zu Ihrer Anfrage kann ich Ihnen Folgendes mitteilen:
Der "Bücherkunde z. Volks- u. Heimatforschung d. Siebenbürger Sachsen" von Hermann Hienz (München 1960) sind drei Artikel Ihres Großvaters zu entnehmen:
1. Weihnachtsleuchter in Siebenbürgen
In: Die Arbeitsschule, Jg. 43, 1929, S. 596-600
2. Der siebenbürgisch-sächsische Lehrertag.
Erinnerungen eines alten Lehrers.
In: Siebenbürgisch-sächsischer Hauskalender,
1960, S. 91-95
3. Zur Einweihung des Lehrergedenksteines
24. Oktober 1927.
In: Schule und Leben, 1927/28, S. 79-81

Diese Literatur liegt noch am ehesten in der
Gundelsheimer Siebenbürgischen Bibliothek auf.
Außerdem könnte ich Ihnen noch das Spranger-Buch "Briefe: 1901-1963" (Tübingen 1978) empfehlen, in welchem Simon Schwarz 4-mal erwähnt wird, und seine Tochter Dr. Gertrud (Trudl)
gar 6-mal vorkommt.
In puncto Sbb. Schulgeschichte könnte in Gundelsheim auch evtl. ein Nachlaß von Prof. Walter
König (d i e Fachgröße auf diesem Gebiet) vorhanden sein.
Ich wünsche Ihnen viel Suchglück u. Lesefreude!
Mit den besten Grüßen.

Walter Schuller

Gästebuch ansehenEintrag verfassen

  • AKTUELL
  • BEANTWORTET
  • GELESEN

Newsletter

Neuigkeiten, Interviews, TV-Tipps, Buchrezensionen, u.v.m. gratis per E-Mail...

RSS-Feeds abonnieren

Zufällige Fotostrecke

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz