Filmszenen aus dem Spielfim "Das Geheimnis in Siebenbürgen"

29. Januar 2012

Sonstiges

Link zum VideoFremde Heimat - Szenen
Lukas Schauttner (Oliver Stokowski) muss beruflich nach Rumänien. Seit seiner Ausreise 1987 hat er seine ehemalige Heimat Siebenbürgen verdrängt. Kaum da, begegnet er seiner Jugendliebe.
Die Repressionen der Securitate, die Ausbürgerung seiner Familie, die Verwicklung seiner Jugendliebe darin und die riesige Enttäuschung darüber holen ihn ein.
Die Vergangenheitsbewältigung entsteht in Rückblenden, im Wechsel zwischen kalten Bildern in seinem deutschen Leben und fast somnambul wirkenden Bildern des ländlichen Siebenbürgens.

Regie: Martin Enlen
Drehbuch: Thomas Kirchner (Überarbeitung Rolf Silber)
Darsteller: Oliver Stokowski, Katharina Böhm, Dorka Gryllus, Jürgen Tarrach
Produzent: Doris Zander, Josephine Belke
Musik: Dieter Schleip
Kamera: Philipp Timme
Set Designer: Su Probster
Schnitt: Monika Abspacher
Redaktion: Pit Rampelt

Ausstrahlungstermin: Der Spielfilm "Das Geheimnis von Siebenbürgen", auf dem Filmfest Hamburg 2010 unter dem Titel "Fremde Heimat" vorgestellt, wird am 14. Mai 2012 (Montag) um 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt.
Weitere Informationen zu dem Film: Siebenbürgen - Eine filmische Entdeckung

Weitere Multimedia-Beiträge »