Rede des Burschen beim Kronenfest

22.01.2020, 22:47 Uhr

Überliefertes "Wortmachen"

Rede des Burschen beim Kronenfest

Der Bursche, dem es gelang, bis zur Krone zu klettern, sagte Folgendes:

„An irschter Roa sähn mĕr ĕn harzlich Willkommen ollen wot hai baim Klienolĕscher Krüenenfest erschinen sen, Olt uch Jang, Jrüeß uch Klien. Mĕr fëiĕrn dĕn Piter- uch Paalsdooch, dĕn Dooch – wai dai Olden dĕt Spraҁhwuert hodden – dĕn Dooch, die dĕm Kuoren dĕ Würzel brüech uch dĕm Oppel dĕn
Jeschmock jow; dĕn Dooch dĕs Antraddens dĕs Sommers uch dĕs Rëifens dĕr Früҁht.

Et höt ĕs net wenich Orbĕt jeköst bas dott mĕr des Krüen üjericht hün, ower mĕr höfen, dott mĕr dĕr juunzer Jemien dĕrmat ĕn Froid bĕrieden ĕnd säen oҁh ĕn harzlichen Dunk, dott ĕr aser Alodung jĕfoljt sed.

Jlechfolls dunken mĕr uch dĕr Músik, wot ĕs uch zajesät höt ĕnd as hai erschinen, ĕnd mĕr wonschen ĕm jeden dĕ beest Anjderholdung!“

Ü b e r s e t z u n g ins Hochdeutsche:

„Vor allem sagen wir ein herzliches Willkommen allen, die hier beim Kleinalischer Kronenfest erschienen sind, Alt und Jung, Groß und Klein. Wir feiern den Peter- und Paulstag, den Tag – wie die Alten das Sprichwort hatten – den Tag, der dem Korn die Wurzel brach und dem Apfel den Geschmack gab; den Tag der Ankunft des Sommers und des Reifens der Frucht.

Es hat uns nicht wenig Arbeit gekostet bis wir diese Krone hergerichtet haben, aber wir hoffen, dass wir dem ganzen Dorf damit eine Freude bereiten und sagen Euch herzlichen Dank dafür, dass Ihr unserer Einladung gefolgt seid.

Gleichfalls danken wir auch der Musik, die uns auch zugesagt hat und hier erschienen ist und wir wünschen Jedem die beste Unterhaltung!“

Das letzte Kronenfest in Kleinalisch fand 1990 statt.

Zeige alle Einträge des Gästebuchs.

Neues

Editor(en)

Registrieren! | Passwort vergessen?
In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen, Unternehmen und Künstlern bietet das Siebenbuerger.de Shop-Portal eine Auswahl an Artikeln mit Bezug zu Siebenbürgen.

Siebenbuerger.de Shop

Geschenkideen im Shop: Siebenbürgen-Parfüm für Damen und Herren ~ Siebenbürgen-DVDs ~ "E Liedchen hälft ängden" - Alte und neue Lieder aus Siebenbürgen ~ Martin Eichler: Sechs neue Siebenbürgen-Kalender 2019 ~ Aquarelle von Theo Damm - Städte, Dörfer und Kirchenburgen aus Siebenbürgen ~ Wappen aus Kupfer von Neumarkt ~ Honterus-Verlag ~ Karl-Heinz Brenndörfer: Die Elektrifizierung des Burzenlandes - Von der Vision zum Strom ~ CD: Mit Blasmusik voran ~ Wolfgang Klein: Schnaps für alle ~ Schiller Verlag: Viele neue Bücher ~ Fabini: Sakrale Baukunst in siebenbürgisch-sächsischen Städten ~ Hildegard Bergel-Boettcher und Andrea Gatzke: CD Siebenbürgische Lieder ~ Neue CD von Jürgen aus Siebenbürgen: "Nach meiner Heimat"

Berichte und Rezensionen der SbZ zu Büchern und sonstigen Medien mit siebenbürgischem Bezug
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz