Persönliches Gästebuch von brooser007

1

1 )
Siebenbürgen,alte Heimat,
einst ein reiches Land, voll Kraft,
mit dem Gürtel der Karpaten
um das grüne Kleid der Saaten,
Land voll Gold und Rebensaft.
2)
Siebenbürgen, unsere Heimat
blüht nicht mehr in alter Pracht;
Reichtum, Freiheit ist zeronnen,
Armut, Unfreiheit gewonnen,
aus dem Volk Sklaven gemacht.
3)
Siebenbürgen, deine Sachsen
in die Fremde mußten gehn,
woll'n sie frei, als Deutsche, leben
fremdem Volk sich nicht ergeben,
treu zu ihrem Volke stehn.
4)
Nun ist Deutschland unsere Heimat,
unsere Ahnen schönes Land;
Sei gegrüßt in deiner Schöne
um der Deutschen-Sachsen Söhne,
schlinge sich der Eintracht Band.
5,
Siebenbürgen Land der Schmerzen,
Land der Tränen und des Leid's.
in dem Gürtel der Karpaten
gehörst heut zu fremden Staaten
(Land ohn' Freiheit und ohn' Recht)
6) •
Siebenbürgen Meeresboden
einer längst verflossnen Flut,
nun ein Meer_ aus _Tränenw_ogen,
desen Ufer Stacheldraht- umzogen,
(Land voll Leid und voller Schmerz)
7)
Siebenbürgen Land der Trauer,
einer schwer~n Vergangenheit,
nur die Burgen stolzer Tage,
Zeugen unserer Ahnen Plage,
(nur für Kampf und für Freiheit)
8)
Siebenbürgen einst die Heimat
einst das Teuerste auf der Welt ,
wo die Väter für dich strebten
und die Mütter für dich lebten
(nur in Treue und für Recht)
9)
Siebenbürgen Land der Ferne ,
Land des Hungers und der Not ,
es verblaßten deine Sterne ,
_es verließ dich auch der liebe
Gott.
(schütz"die Letzen die verharrn)
10)
Siebenbürgen Land der Sehnsucht ,
meine Wurzeln ruhn in dir
auch die Gräber meiner Lieben
sind in deiner Erd' geblieben ,
(tausend Jahre sinds bald schon)

11.07.2017, 16:40 Uhr
brooser007

brooser007

  • AKTUELL
  • BEANTWORTET
  • GELESEN

Newsletter

Neuigkeiten, Interviews, TV-Tipps, Buchrezensionen, u.v.m. gratis per E-Mail...

Zufällige Fotostrecke

Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Forenregeln · Nutzungsbedingungen · Datenschutz