Aufnahmen zum Schlagwort Hochwasser

Bitte Umschalttaste (Shift) zum Zoomen gedrückt halten.
Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Abenteuerliche Erlebnisse

Junge, 14 Jahre, aus Dunesdorf


Aufnahme anhören: Play drücken | In eigenem Fenster öffnen Player

Aufnahme speichern (2.5 MB, Mp3, ca. 5:29 Minuten)
Mit rechter Maustaste auf obigen Link klicken und "Speichern ..." wählen.

Ein Ausflug zu den Schafhirten, um Käse zu holen, dauert länger als geplant. Zunächst ist man noch mit dem Schäfer noch zu Mittag, dann werden noch Pflaumen gesammelt, so daß die beiden Jugendlichen erst bei Dunkelheit wieder zuhause sind. Ein weiteres Ereignis isd das Hochwasser von Mieresch und Kokel. Ein Fahrradausflug wenige Tage später nach Schäßburg läßt das Ausmaß der Schäden erkennen. [mehr...]
Aufnahmejahr: 1970 - Veröffentlicht am 13. März 2019 • Kommentieren
Aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Kinderbegräbnis

Alter Mann, 70 Jahre, aus Petersdorf bei Mühlbach
Einmal, da hat das Hochwasser die Brücke über den Mühlbach weggerissen. Ein totes Kind musste aber auf den Friedhof jenseits des Baches gebracht werden. Eine Sache für einen mutigen Mann, der das Särglein auf den Rücken nahm, und es durch das reißende Wasser trug. [Aufnahme anhören »]
1:33 Minuten, 1.4 MB • Aufnahmejahr: 1969 - Veröffentlicht am 26. Februar 2011

Das große Wasser

ältere Frau, 74 Jahre, aus Agnetheln
Die Erzählerin erinnert sich an das Hochwasser von 1903. Sie spricht von den entstandenen Schäden, den "Ersoffenen" und den sonstigen Folgen. Sie berichtet von Baumaßnahmen rund um die Kirche und verrät den Grund für die kleinen, unter Denkmalschutz stehenden, Häuser drum rum. Interessant ist auch zu erfahren, dass bei der Fabritius-Guid, der Storch den Nachwuchs gebracht hat. [Aufnahme anhören »]
3:45 Minuten, 1.7 MB • Aufnahmejahr zwischen 1966 und 1975 - Veröffentlicht am 28. April 2008
Aufnahmen aus dem Schallarchiv der in Rumänien gesprochenen deutschen Mundarten des Linguistikinstituts Bukarest aus den Jahren 1966-1975.
weitere Informationen »

Nutzungsbedingungen

Sie dürfen die Aufnahmen zu privaten Zwecken verwenden. Jede kommerzielle Verwendung ohne schriftliche Zustimmung des Verbandes ist untersagt.

Saksesch Podcast

Die hier veröffentlichten Aufnahmen gibt es auch als RSS-Feed/Podcast. Sie können sich so über die neuesten Aufnahmen automatisch informieren lassen bzw. diese automatisch auf Ihr podcastfähiges Abspielgerät (Mp3-Player o. ä.) übertragen lassen:
Registrieren! | Passwort vergessen?
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz