Povești săseștis Beitrag über das Restaurationszentrum -FELLDORF 25.09.2013

z ...


De la cei care doar spun la cei care chiar fac ceva, e cale de o minune. Aceste imagini, de atunci și de acum, vorbesc de la sine.
Am mai semnalat aici starea deplorabilă în care se găsesc multe clădiri de patrimoniu.
Biserica din Filitelnic/Felldorf/Fuletelke, jud. Mureș, a renăscut din ruine, datorită unor oameni care au muncit pentru a-i reconstrui acoperișul.
O dovadă că se poate, un proiect bazat pe voluntariat, un exemplu bun, de care avem nevoie.
Întâlnirea sașilor de la Sighișoara, de sâmbătă, a avut ca moto ”Patrimoniul - dar și datorie”.
E datoria noastră, a oricărui popor civilizat, să ne ocrotim natura, cultura, ”darurile“. Oamenii fac diferența și e mare lucru să sfințești locul prin care treci.


Felicitări și mulțumiri dlui Georg Fritsch, restauratorilor și tuturor celor care au lucrat la "Proiectul Phoenix" de la Filitelnic!




Es ist ein langer Weg, so lang wie ein Wunder, von denen, die reden, bis zu denen, die wirklich was tun.
Diese Bilder, von früher und dem jetzigen Zustand der Burg, sprechen für sich.
Wir haben schon an dieser Stelle darauf hingewiesen, in welch erbärmlichen Zustand viele Gebäude sind, die zum Kulturerbe gehören.
Die Kirche aus Felldorf ist aus ihren Ruinen auferstanden dank einiger Menschen, die an der Wiederherstellung ihres Daches gearbeitet haben.
Es ist ein Beweis dafür, dass alles möglich ist, ein Projekt, das auf die Hilfe von Freiwilligen baut; ein gutes Beispiel, das wir gerade jetzt bitter nötig haben.
Das Sachsentreffen aus Schäßburg, vorigen Samstag, hatte das Motto „Kulturerbe – Gabe und Aufgabe“.
Es ist die Pflicht eines jeden zivilisierten Volkes, seine Natur zu schützen, seine Kultur, seine „Gaben“ (Erbe).
Den Unterschied machen immer die Menschen, die zu einem Volk gehören und man sagt, dass „der Mensch die Orte heiligt, wo er sich aufhält“(rumänisches Sprichwort).


Glückwünsche und Dank an Herrn Georg Fritsch, an die Restauratoren und an all jene die am „Phoenix – Projekt“ in Felldorf mitgearbeitet haben!


(Übersetzung des Textes von „Povesti sasesti“) von Traudi Schuster
z ...


z ...


z ...


z ...


z ...
>< GRAFIK/ PLAN RESTAURATIONSZENTRUM -FELLDORF:Architekt Klaus Birthler aus Reghin

Povești săseștis

Povești săseștis facebook

Weitere Anekdoten, Geschichten, Erzählungen »

Neues

Editor(en)

Registrieren! | Passwort vergessen?
In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen, Unternehmen und Künstlern bietet das Siebenbuerger.de Shop-Portal eine Auswahl an Artikeln mit Bezug zu Siebenbürgen.

Siebenbuerger.de Shop

Geschenkideen im Shop: "E Liedchen hälft ängden" - Alte und neue Lieder aus Siebenbürgen ~ Martin Eichler: Sechs neue Siebenbürgen-Kalender 2019 ~ Aquarelle von Theo Damm - Städte, Dörfer und Kirchenburgen aus Siebenbürgen ~ Wappen aus Kupfer von Neumarkt ~ Honterus-Verlag ~ Karl-Heinz Brenndörfer: Die Elektrifizierung des Burzenlandes - Von der Vision zum Strom ~ CD: Mit Blasmusik voran ~ Wolfgang Klein: Schnaps für alle ~ Schiller Verlag: Viele neue Bücher ~ Fabini: Sakrale Baukunst in siebenbürgisch-sächsischen Städten ~ Hildegard Bergel-Boettcher und Andrea Gatzke: CD Siebenbürgische Lieder ~ Neue CD von Jürgen aus Siebenbürgen: "Nach meiner Heimat"

Berichte und Rezensionen der SbZ zu Büchern und sonstigen Medien mit siebenbürgischem Bezug
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz