Kronstadt - Informationen

Übersicht über die Informationen auf dieser Seite:

Monografien

  • Harald Roth (Hrsg)

    Kronstadt.

    Eine siebenbürgische Stadtgeschichte. Universitas Verlag München 1999. 320 S.
  • Heinrich Wachner

    Kronstädter Heimat- und Wanderbuch

    Aldus Verlag, Kronstadt 1994
  • Paul Philippi (Hg.)

    Beiträge zur Geschichte von Kronstadt

    1984

Vollständige Literaturliste (Ortsmonografien, Belletristik etc.) anzeigen

HOG-Informationen / Geschichte

Die Heimatortsgemeinschaft Kronstadt - "HOG KRONSTADT" - ist ein ideeller, gemeinnütziger Verein. Der Zweck des Vereins ist die Förderung der siebenbürgisch-sächsischen Gemeinschaftsinteressen. Dieser Zweck soll erreicht werden vor allem durch:
  • Förderung des deutschsprachigen Schulwesens
  • Unterstützung der Kirchengemeinden in Kronstadt
  • Förderung des deutschsprachigen Schrifttums
  • Förderung von Einrichtungen sozialer Hilfe
  • Förderung der Jugendarbeit
  • Unterstützung bedürftiger Einzelpersonen
  • Pflege der Beziehungen der in Deutschland und im Ausland lebenden Kronstädter zu ihrer Heimatstadt


Eine effektive Arbeit der HOG KRONSTADT ist nur möglich, wenn möglichst viele mit Kronstadt verbundene Personen als Mitglieder dem Verein beitreten und - ihren Möglichkeiten entsprechend - einen aktiven Beitrag im Rahmen der verschiedenen Aktivitäten leisten.

Weitere Informationen zur HOG sind auf der HOG-Internetseite zu finden.