Einladung zum 18. Schlattner Treffen

Mitteilungen der HOG

9. Februar 2020

„Tradition heißt nicht Asche verwahren, sondern eine Flamme am Brennen halten“ Jean Jaurés
Einladung zum 18. Schlattner Treffen
„Tradition heißt nicht Asche verwahren, sondern eine Flamme am Brennen halten“ Jean Jaurés

Wir treffen uns am

Samstag, 02. Mai 2020, ab 10 Uhr
in der Gaststätte „finedine“ im Kurhaus,
Fritz-Hager-Promenade 2, 74906 Bad Rappenau



Tagesablauf:
ab 10:00 Uhr: Empfang ab 12:00 Uhr: Begrüßung und Bericht des Vorstands
ab 12:30 Uhr: Mittagessen (laut Tageskarte)
ab 15:00 Uhr: Kaffee und Kuchen

Wir bitten nach Möglichkeit um Kuchenspenden für das Kuchenbuffet.
ab 17:00 Uhr: musikalische Unterhaltung mit dem Alleinunterhalter Hans Juchum
ab 19:00 Uhr: Abendessen (laut Tageskarte)

Um Anmeldung wird gebeten bis spätestens 31. März, 2020 bei Johann Kelp.

Teilnehmerbeitrag: Erwachsene (ab 18 Jahre) 15 Euro
Kinder und Jugendliche : Eintritt frei

Aus organisatorischen Gründen (Raumgröße, Bestuhlung und Bewirtung) bitten wir um rechtzeitige Anmeldung und Überweisung des Teilnehmerbeitrags auf folgendes Konto:
Kontoinhaber (Empfänger): Johann Kelp ( HOG Schlatt ),
IBAN: DE38 6205 0000 0008 3936 30 , Kreissparkasse Heilbronn,
Verwendungszweck : „Namen“ + „gemeldete Personenanzahl“

Bitte die Anzahl der gemeldeten Personen einschließlich Kinder/Jugendliche auf dem Überweisungsbeleg unbedingt mit angeben, damit die Anzahl der benötigten Essen und Sitzplätze festgestellt werden kann.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Hotel „Adler“, Babstadter Str. 26, 74906 Bad Rappenau, Tel. 07264/91520
Hotel Best Western, Buchäckering 42, 74906 Bad Rappenau, Tel. 07066/9179200
Hier kann bei Bedarf ein Zimmer reserviert werden.

Wir bitten Sie diese Informationen auch an die Ihnen bekannten Familien weiterzugeben, da uns nicht alle Adressen der Schlattner Landsleute bekannt sind.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen.

Es wäre schön, wenn möglichst viele in Tracht erscheinen.

Herzliche Grüße

Johann Kelp

im Auftrag der HOG Schlatt

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung:
E-Mail: JohannKelp@arcor.de, Telefon : 07131/48 16 79, Mobil: 0178/14 65 506

Monie

Weitere Nachrichten »

Neues

Editor(en)

Registrieren! | Passwort vergessen?
In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen, Unternehmen und Künstlern bietet das Siebenbuerger.de Shop-Portal eine Auswahl an Artikeln mit Bezug zu Siebenbürgen.

Siebenbuerger.de Shop

Geschenkideen im Shop: Siebenbürgen-Parfüm für Damen und Herren ~ Siebenbürgen-DVDs ~ "E Liedchen hälft ängden" - Alte und neue Lieder aus Siebenbürgen ~ Martin Eichler: Sechs neue Siebenbürgen-Kalender 2019 ~ Aquarelle von Theo Damm - Städte, Dörfer und Kirchenburgen aus Siebenbürgen ~ Wappen aus Kupfer von Neumarkt ~ Honterus-Verlag ~ Karl-Heinz Brenndörfer: Die Elektrifizierung des Burzenlandes - Von der Vision zum Strom ~ CD: Mit Blasmusik voran ~ Wolfgang Klein: Schnaps für alle ~ Schiller Verlag: Viele neue Bücher ~ Fabini: Sakrale Baukunst in siebenbürgisch-sächsischen Städten ~ Hildegard Bergel-Boettcher und Andrea Gatzke: CD Siebenbürgische Lieder ~ Neue CD von Jürgen aus Siebenbürgen: "Nach meiner Heimat"

Berichte und Rezensionen der SbZ zu Büchern und sonstigen Medien mit siebenbürgischem Bezug
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz