Seiden

Seiden, rumänisch Jidvei, ungarisch Zsidve, siebenbürgisch-sächsisch Sedjn*, liegt im Kreis Weißenburg (Alba) in Siebenbürgen, Rumänien, ungefähr 20 km Luftlinie westlich von Mediasch. Die geografische Koordinaten sind 46°13' nördliche Breite und 24°7' östliche Länge (siehe Übersichtskarte).

Luftbildaufnahme von Seiden

Luftaufnahme
Luftbildaufnahme: Georg Gerster - Quelle: Siebenbürgen-Institut Archiv
  • Seiden - Luftbild Nr. 1
  • Seiden - Luftbild Nr. 2
  • Seiden - Luftbild Nr. 3
  • Seiden - Luftbild Nr. 4

Alle 4 Luftbilder anzeigen.

Gästehäuser und Unterkunftsmöglichkeiten

Gästezimmer im Pfarrhaus

Seiden (Jidvei) liegt zwischen Blasendorf (Blaj) und Kokelburg (Cetatea de Baltă). Im Pfarrhaus gibt es 2 Gästezimmer mit je 2 Betten. Weitere Betten können noch dazugestellt werden. Zudem gibt es eine Küche, einen Aufenthaltsraum und einen großen Pfarrhof, wo Autos abgestellt werden können. Ansprechperson: Katharina Szecs, Str. Perilor 48, Telefon: (00 40-2 58) 88 15 74.