Stein

Stein, rumänisch Dacia, ungarisch Garát, siebenbürgisch-sächsisch Schtän*, liegt im Kreis Kronstadt (Braşov) in Siebenbürgen, Rumänien, ungefähr 23 km Luftlinie nordöstlich von Fogarasch. Die geografische Koordinaten sind 46°1' nördliche Breite und 25°9' östliche Länge (siehe Übersichtskarte).

Luftbildaufnahme von Stein

Luftaufnahme
Luftbildaufnahme: Georg Gerster - Quelle: Siebenbürgen-Institut Archiv
  • Stein - Luftbild Nr. 3
  • Stein - Luftbild Nr. 2
  • Stein - Luftbild Nr. 4
  • Stein - Luftbild Nr. 1

Alle 4 Luftbilder anzeigen.

Gästehäuser und Unterkunftsmöglichkeiten

Bildungs- und Begegnungszentrum

Stein (Dacia) liegt in einem Seitental unweit der E60 bei Reps. Der Verein „Copiii Europei“ hat mit der ev. Kirchengemeinde das Pfarrhaus zum Bildungs- und Begegnungszentrum umgestaltet. Zur Verfügung stehen vorwiegend von Mai bis Ok­tober zwei Schlafräume mit je zehn Betten, Aufenthaltsraum, Küche, Badezimmer mit WC, Garten mit Möglichkeit zum Zelten sowie ein Grill und Lagerfeuerplatz. Infos in Stein bei Diakon Frank Roth, Mobiltelefon: (00 40-7 42) 16 35 65, in Deutschland bei Dia­kon Michael Stengel, Telefon: (0 36 83) 78 22 31, E-Mail: info [ät] begegnungen.org, Internet: www.begegnungen.org. Auch Sabine Goldacker von www.europas-kinder.de vermietet Zimmer, Mobiltel.: (00 40-7 42) 91 18 43).

Gästehäuser in der Umgebung

  • Seiburg - ca. 6 Kilometer in westlicher Richtung

Entfernungen beziehen sich auf die Luftlinie - der Weg zwischen den Ortschaften kann auf Grund der Straßenführung länger sein. Hier finden Sie eine Grafik mit der Lage der Nachbarorte von Stein.