Lebensgeschichte des Streitforter Prof. Helmut Sadler-Komponist

Prof. Helmut Sadler Komponist
Joh.-Seb.-Bachstr.11 69256 Mauer Germany
Tel: 06226-1433 e-mail: kompositionen@helmut-sadler.de

Lebenslauf

Helmut Sadler wurde 1921 in Streitfort/ Siebenbürgen geboren. Er stammt aus einer Kantorenfamilie und besuchte die Volksschule in Scharosch, das Gymnasium in Elisabethstadt und das Theologisch- Pädagogische Landeskirchenseminar in Hermannstadt.
Vor Kriegsbeginn wirkte er zwei Jahre als Volksschullehrer in Hamruden. Es folgte die Einberufung zum Wehrdienst und Kriegsgefangenschaft, bevor er am Kirchenmusikalischen Institut in Erlangen sein Musikstudium aufnahm. Sein Kompositionslehrer in den Jahren unmittelbar nach Kriegsende war Hans Roessert in Bamberg.
In den Jahren 1947 bis 1952 studierte Helmut Sadler an der Musikhochschule in Heidelberg. Hier brachte die Begegnung mit dem Komponisten Prof. Gerhard Frommel die wohl lebensentscheidende Klärung über die eigene Berufung.
Nach sechs Jahren, in denen Helmut Sadler als freier Komponist tätig war, unterrichtete er am Mannheimer Bach-Gymnasium Musik. Ausserdem führte er Lehraufträge am Fröbel- Seminar in Mannheim und an der Städtischen Musik-und Singschule in Heidelberg aus, wo er auch stellvertretender Direktor gewesen ist.
Von 1963 bis 1977 war Helmut Sadler Tonsatz- und Instumentallehrer an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg.
1977 wurde er zum Dozenten für Tonsatz und Musiktheorie an die Musikhochschule Heidelberg-Mannheim berufen, 1980 erfolgte die Ernennung zum Professor. Seit 1987 lebt Helmut Sadler im Ruhestand in Mauer.

Prof. Helmut Sadler

http://www.helmut-sadler.de/index.html
Verweis zur Quelle / weiteren Informationen

Weitere Anekdoten, Geschichten, Erzählungen »

Neues

Editor(en)

Registrieren! | Passwort vergessen?
In Zusammenarbeit mit mehreren Verlagen, Unternehmen und Künstlern bietet das Siebenbuerger.de Shop-Portal eine Auswahl an Artikeln mit Bezug zu Siebenbürgen.

Siebenbuerger.de Shop

Geschenkideen im Shop: "E Liedchen hälft ängden" - Alte und neue Lieder aus Siebenbürgen ~ Martin Eichler: Sechs neue Siebenbürgen-Kalender 2019 ~ Aquarelle von Theo Damm - Städte, Dörfer und Kirchenburgen aus Siebenbürgen ~ Wappen aus Kupfer von Neumarkt ~ Honterus-Verlag ~ Karl-Heinz Brenndörfer: Die Elektrifizierung des Burzenlandes - Von der Vision zum Strom ~ CD: Mit Blasmusik voran ~ Wolfgang Klein: Schnaps für alle ~ Schiller Verlag: Viele neue Bücher ~ Fabini: Sakrale Baukunst in siebenbürgisch-sächsischen Städten ~ Hildegard Bergel-Boettcher und Andrea Gatzke: CD Siebenbürgische Lieder ~ Neue CD von Jürgen aus Siebenbürgen: "Nach meiner Heimat"

Berichte und Rezensionen der SbZ zu Büchern und sonstigen Medien mit siebenbürgischem Bezug
Impressum · RSS · Banner · Online werben · Nutzungsbedingungen · Datenschutz